München: „Marxistische Arbeiterschulung“ der KPD

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, April 2014

Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

In München macht die KPD ihre Kurse für die „Marxistische Arbeiterschulung“ im November 1975 bekannt. Geschult werden Texte von Marx, Engels, Lenin, Stalin u. a.

Auszug aus der Datenbank „Materialien zur Analyse von Opposition“ (MAO)

20.11.1975:
Für München gibt die KPD ihre Kurse für ihre „Marxistische Arbeiterschulung“ bekannt. Kursbeginn ist der 20.11.1975. Auf dem Programm stehen Texte von Marx, Engels, Lenin, Stalin u. a. Themen sind:
- Die Geschichte der menschlichen Gesellschaft ist eine Geschichte von Klassenkämpfen
- Die Arbeiterklasse schafft allen Reichtum, den sich die Kapitalistenklasse aneignet
- Die Arbeiterklasse braucht die bolschewistische Partei!
- Der Imperialismus ist die Epoche der proletarischen Revolution
- Der bürgerliche Staat ist der Staat der Kapitalistenklasse; er muss zerschlagen und die Diktatur des Proletariats errichtet werden!
- Aus der Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung
Quelle: KPD: Marxistische Arbeiterschulung, o. O., o. J. (München, 1975).

Muenchen_KPDAO_MASCH_1975_01

Muenchen_KPDAO_MASCH_1975_02

Muenchen_KPDAO_MASCH_1975_03

Muenchen_KPDAO_MASCH_1975_04


   Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS

[ Zum Seitenanfang ]   [ geographische Zwischenübersicht ]   [ thematische Zwischenübersicht ]   [ Hauptübersicht ]