Schwaben:
Glöggler, Textilindustrie und Gewerkschaft Textil und Bekleidung (GTB)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 4.1.2013

Aus dem Bereich der Gewerkschaft Textil und Bekleidung (GTB) bzw. der Textilindustrie Schwabens und vor allem Augsburgs werden hier, aufgrund unserer lückenhaften Auswertung, vor allem Dokumente der örtlichen Anhänger des Kommunistischen Bundes Westdeutschland (KBW) vorgestellt, die sich vor allem mit dem Zusammenbruch des Glöggler-Konzerns befassen, aber auch den Strombedarf der Textilindustrie mitverantwortlich machen für die Planung der Atomkraftwerke (AKW) Gundremmingen und Rehling.

Neben dem KBW war aber auch die KPD im Bereich der Augsburger Textilindustrie aktiv (vgl. 14.4.1975, 1.3.1976, 9.3.1976) und vermutlich auch der Arbeiterbund (AB) (vgl. 14.11.1976, 15.4.1977).

Geprägt ist die hier betrachtete Zeit, wie überall in der Bundesrepublik, vom Niedergang der Textilindustrie, die meisten Berichte behandeln Entlassungen, Kurzarbeit und Konkurse.

Auszug aus der Datenbank „Materialien zur Analyse von Opposition“ (MAO)

September 1968:
Laut 'apo press' München soll in Augsburg "eine gut gehende Textilfabrik geschlossen werden". Der Arbeitskreis Arbeitnehmer, Betrieb und Gewerkschaften der Augsburger APO verteilt vor dem Betrieb ein Flugblatt, das zu einer Besprechung und Diskussion auffordert.
Quelle: apo press Nr. 17, München 23.9.1968, S. 8

09.10.1970:
Ab heute wird in Augsburg, laut KPD/ML-ZB, in einigen Abteilungen der Wessels Schuhfabrik Kurzarbeit eingeführt.
Q: Kommunistischer Nachrichtendienst Nr. 54, Bochum 28.11.1970, S. 2

November 1973:
Die Rote Schülerfront (RSF) der ABG gibt die Nr. 8 ihrer Münchner Schülerzeitung 'Roter Weg' für November (vgl. Juli 1973, 26.11.1973) heraus. Der Augsburger Teil, der der Münchener Ausgabe des 'Roten Wegs' beiliegt, berichtet auch:"
In vielen Textilbetrieben in Augsburg wurde Kurzarbeit eingeführt, d.h. die Arbeiter müssen weniger Arbeiten und bekommen dafür auch weniger Lohn. Das zeigt, wie wenig der Kapitalismus fähig ist, die Bedürfnisse der Menschen zu befriedigen."
Q: Roter Weg Ausgabe München Nr. 8, München Nov. 1973, Beilage Augsburg, S. 2

14.04.1975:
Vermutlich in dieser Woche gründet die KPD ihre Ortsleitung (OL) in Augsburg, die die Arbeit u.a. im GTB-Bereich bei Riedinger (Dierig) anleiten soll.
Q: Rote Fahne Nr. 16, Dortmund 23.4.1975

15.01.1976:
Die Gruppe Augsburger Kommunisten (GAK) – Sympathisanten des KBW gibt eine Ortsbeilage Augsburg (vgl. 13.5.1976) zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 2 des KBW mit dem Leitartikel "Glöggler-Poker?" zum Zusammenbruch des Glöggler-Konzerns (GTB-Bereich) heraus.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ortsbeilage Augsburg, Augsburg 15.1.1976

Augsburg001

Augsburg002

Augsburg003

Augsburg004

Augsburg005


24.01.1976:
In Füssen beteiligen sich, laut KBW und SAG, 3 000 an einem Schweigemarsch der Gewerkschaft Textil und Bekleidung (GTB) anläßlich der Pleite des Glöggler-Konzerns, zu dem auch die Hanfwerke Füssen-Immenstadt gehören.
Q: Klassenkampf Nr. 54, Frankfurt März 1976; KBW-Regionalleitung Süd: Der Imperialismus treibt die Ausbeutung der Arbeiter in der Region Augsburg voran, ruiniert die Bauern und zerstört die Lebensbedingungen des Volkes!, München o. J., S. 17ff

KBW_Augsburg009

KBW_Augsburg010


01.03.1976:
In Augsburg geht, laut KPD, vermutlich in dieser Woche die SWA Mechanische Baumwollspinnerei und Weberei (Tochter von Glöggler) in Konkurs.
Q: Rote Fahne Pressedienst Nr. 10, Köln 9.3.1976

09.03.1976:
Die KPD gibt die Nr. 10 ihres 'Rote Fahne Pressedienstes' (RFPD - vgl. 2.3.1976, 16.3.1976) heraus und berichtet von Glöggler Augsburg und Füssen sowie der SWA Augsburg (vgl. 1.3.1976).
Q: Rote Fahne Pressedienst Nr. 10, Köln 9.3.1976

April 1976:
Die Nr. 14 der trotzkistischen 'Voran' (vgl. Feb. 1976, Juni 1976) erscheint vermutlich im April.

Aus Bayern wird berichtet aus dem GTB-Bereich von den Hanfwerken Füssen-Immenstadt sowie aus Augsburg von der SWA Mech. Baumwollspinnerei und Weberei (1 100 Besch.).
Q: Voran Nr. 14, Köln o.J. (1976)

20.05.1976:
Die Gruppe Augsburger Kommunisten (GAK) – Sympathisanten des KBW gibt eine Ortsbeilage Augsburg (vgl. 13.5.1976, 10.6.1976) zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 20 (KVZ) des KBW heraus. Aus dem (GTB-Bereich) wird berichtet von Glöggler.
Q: Kommunistische Volkszeitung Ortsbeilage Augsburg Nr. 20, Augsburg 20.5.1976, S. 5

Augsburg014


14.11.1976:
Der AB gibt seine 'Kommunistische Arbeiterzeitung' Nr. 100 (vgl. 31.10.1976, 28.11.1976) heraus und berichtet aus Augsburg aus dem Textilbetrieb Glöggler.
Q: Kommunistische Arbeiterzeitung Nr. 100, München 14.11.1976

April 1977:
Die Bezirksleitung Oberbayern/Schwaben des KBW gibt vermutlich im April eine Broschüre "Nieder mit Imperialismus und Reaktion. Kein Kernkraftwerk in Rehling" heraus. Berichtet wird aus Augsburg auch von der Textilindustrie sowie der Neuen Augsburger Kattunfabrik.
Q: KBW-Bezirksleitung Oberbayern/Schwaben: Nieder mit Imperialismus und Reaktion. Kein Kernkraftwerk in Rehling, München o. J. (1977), S. 18f

KBW_Augsburg041


15.04.1977:
Bei der Zahnradfabrik (ZF) Renk Augsburg verteilt die AB-Sympathisantengruppe, nach eigenen Angaben, ein 'Metallarbeiter'-Flugblatt (vgl. 18.4.1977), das sich u.a. auch mit den örtlichen Betrieben MAN, Siemens, Glöggler (Textil) und Schnitzenbaumer sowie der IGM Ortsverwaltung befaßt.
Q: Kommunistische Arbeiterzeitung Nr. 112, München 14.5.1977

Dezember 1977:
Vermutlich im Dezember gibt die Regionalleitung Süd des KBW die Broschüre "Der Imperialismus treibt die Ausbeutung der Arbeiter in der Region Augsburg voran, ruiniert die Bauern und zerstört die Lebensbedingungen des Volkes!" heraus mit den Abschnitten "Die Bayerische Idylle", in dem auch Erwähnung findet Glöggler in Augsburg und Füssen; "Die Konzentration und Zentralisation des Kapitals in Augsburg", wobei u.a. von Glöggler berichtet wird, sowie "Der Zusammenbruch des Glöggler Konzerns".
Q: KBW-Regionalleitung Süd: Der Imperialismus treibt die Ausbeutung der Arbeiter in der Region Augsburg voran, ruiniert die Bauern und zerstört die Lebensbedingungen des Volkes!, München o. J., S. 2ff und 17ff

KBW_Augsburg001

KBW_Augsburg002

KBW_Augsburg003

KBW_Augsburg009

KBW_Augsburg010


Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS


[ Zum Seitenanfang ]   [ Zur nächsten Zwischenübersicht ]   [ Zur Hauptübersicht der Datenbank MAO ]