Westberlin - Arbeitskreis Nahost/Golf im Republikanischen Club:
'Arbeitskreis Nahost / Golf' (1973/74)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 9.4.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier lückenhaft dokumentierte Zeitschrift, wir bitten um Ergänzungen, wurde durch eine Gruppe herausgegeben, in der Anhänger des Kommunistischen Bundes Westdeutschland (KBW) mitarbeiteten, wobei sich die inhaltlichen Schwerpunkte von Israel bzw. Palästina auf den Jemen und Oman und Dhofar verschoben.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Juni 1973:
Der Westberliner Arbeitskreis Nahost/Golf im Republikanischen Club gibt seine Zeitschrift 'Arbeitskreis Nahost Golf' Nr. 3 für Juni (vgl. Okt. 1973) zum Preis von 20 Pfennig heraus mit den Artikeln:
- "Meldungen";
- "Amman verhandlungsbereit?" zu Jordanien;
- "Einigung in Genf über neue Erdölpreise";
- "OAU-Konferenz verspricht Unterstützung im Nahostkonflikt";
- "Das Vereinigungsabkommen von Kairo" zum Jemen;
- "Jemen (2)"; sowie
- "Brandt's Pilgerfahrt nach Israel".
Quelle: Arbeitskreis Nahost Golf Nr. 3, Berlin Juni 1973

Oktober 1973:
Der Westberliner Arbeitskreis Nahost/Golf im Republikanischen Club gibt seine Zeitschrift 'Arbeitskreis Nahost Golf' als Doppelnummer 4/5 für Oktober (vgl. Jun.1973, Jan. 1974) zum Preis von 40 Pfennig heraus mit den Artikeln:
- "Krieg in Nahost wird durch Bild erst schön" spöttische Darstellung;
- "Energiekrise …" Krieg in Nahost um Öl;
- "Meldungen";
- "Auf ihm ruhen wieder Israels Hoffnungen: Dajan - Israel vor dem Krieg";
- "Gemeinsame Arabische Front?";
- "AK Nahost - Golf" Materialien über die Befreiungsbewegung Nahost/Golf;
Q: Arbeitskreis Nahost Golf Nr. 4/5, Berlin Oktober 1973

Januar 1974:
Der Westberliner Arbeitskreis Nahost/Golf im Republikanischen Club gibt seine Zeitschrift 'Arbeitskreis Nahost Golf' Nr. 6 für Januar (vgl. Okt. 1973, März 1974 ) zum Preis von 20 Pfennig unter der Schlagzeile "Konterrevolution versucht Befreiungsbewegung zu liquidieren" heraus mit den Artikeln:
- "Truppen des Schah-Regimes überfallen die befreiten Gebiete von Oman, Dhofar";
- "Meldungen";
- "Genfer Verhandlungen - Friedenskonferenz"; sowie
- "Energiekrise… Teil 2".

Geworben wird für die Broschüre des AK: "Die Prozesse von Haifa. Dokumente des gemeinsamen Widerstandes von Juden und Arabern - Frühjahr 1973" zum Preis von 3,50 DM.
Q: Arbeitskreis Nahost Golf Nr. 6, Berlin Jan. 1974

März 1974:
Der Westberliner Arbeitskreis Nahost/Golf im Republikanischen Club gibt seine Zeitschrift 'Arbeitskreis Nahost Golf' als Sondernummer für März (vgl. Jan. 1974) zum Preis von 20 Pfennig heraus mit den Artikeln:
- einem Aufruf zur Solidaritätswoche für Oman und Dhofar;
- "Rundschreiben an die Solidaritätskomitees und die Freunde der PFLOAG zur iranischen Okkupation" von Oman-Dhofar;
- "An alle die die kommunistischen Aufständigen in West-Dhofar unterstützen" von Qabus; sowie
- eine Liste von Materialien des AK Nahost Golf.
Q: Arbeitskreis Nahost Golf Sondernummer, Berlin März 1974

Letzte Änderung: 29.06.2016