KPD - Regionalkomitee Westberlin:
Dokumentation über den Kampf gegen den Gewerkschaftsausschlußterror in Westberlin (1973)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 4.7.2017


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre der KPD berichtet aus Berlin aus den Metallbetrieben AEG, DeTeWe, Krone, KWU und Siemens, aus dem Chemiebetrieb Schering und aus dem ÖTV-Bereich vom Rudolf-Virchow-Krankenhaus (RVK).

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

02.07.1973:
Die Gewerkschaftsabteilung beim Regionalkomitee Westberlin der KPD gibt vermutlich in dieser Woche die "Dokumentation über den Kampf gegen den Gewerkschaftsausschlußterror in Westberlin" (vgl. 2.7.1973) zu den UVB heraus mit den Abschnitten:
- "Hinein in die Gewerkschaften - die revolutionäre Gewerkschaftsopposition stärken - die Unvereinbarkeitsbeschlüsse von IG Metall und IG Druck und Papier zunichte machen!";
- "Kampf dem Ausschlußterror!";
- "Der Betriebsrat trat zurück. Erfolgreicher Kampf der Kollegen der Liste 2 bei Krone Westberlin";
- "DeteWe-Kollegen kämpften gegen die Einführung des kapitalistischen Stufenplans";
- "Siemens Westberlin Zentrale Gewerbliche Ausbildung (ZGA). Berufsbetriebsräte stellen Antrag auf Grundlage des Unvereinbarkeitsbeschlusses gegen fortschrittliche Jugendvertreterin";
- "Kampf dem Ausschlussterror in der IG-Chemie" zu Schering;
- "Alle Machenschaften von reaktionären Betriebsräten und der Gewerkschaftsführung werden den Kampf fortschrittlicher Jugendvertreter und Betriebsräte bei KWU nicht verhindern!!";
- "AEG - Systematische Liquidierung der gewerkschaftlichen Jugendarbeit durch die IGM-Ortsverwaltung in Westberlin";
- "ÖTV: Abbau der Betriebsgruppenarbeit und Politische Disziplinierung" u.a. zum RVK.
Quellen: KPD-RK Westberlin: Dokumentation über den Kampf gegen den Gewerkschaftsausschlußterror in Westberlin, Berlin o. J. (1973); Revolutionäre Gewerkschaftsopposition Nr. 5, Dortmund Aug. 1973, S. 39;Rote Fahne Nr. 28, Dortmund 11.7.1973, S. 5

Berlin_RGO001

Berlin_RGO002

Berlin_RGO003

Berlin_RGO004

Berlin_RGO005

Berlin_RGO006

Berlin_RGO007

Berlin_RGO008

Berlin_RGO009

Berlin_RGO010

Berlin_RGO011

Berlin_RGO012

Berlin_RGO013

Berlin_RGO014

Berlin_RGO015

Berlin_RGO016

Berlin_RGO017

Berlin_RGO018

Berlin_RGO019

Berlin_RGO020

Berlin_RGO021

Berlin_RGO022

Berlin_RGO023

Berlin_RGO024

Berlin_RGO025

Berlin_RGO026

Berlin_RGO027

Berlin_RGO028

Berlin_RGO029

Berlin_RGO030

Berlin_RGO031

Berlin_RGO032

Berlin_RGO033

Berlin_RGO034

Berlin_RGO035

Berlin_RGO036

Berlin_RGO037

Berlin_RGO038

Berlin_RGO039

Berlin_RGO040

Berlin_RGO041

Berlin_RGO042

Berlin_RGO043

Berlin_RGO044

Berlin_RGO045

Berlin_RGO046

Berlin_RGO047

Berlin_RGO048

Berlin_RGO049

Berlin_RGO050

Berlin_RGO051

Berlin_RGO052

Berlin_RGO053

Berlin_RGO054

Berlin_RGO055

Berlin_RGO056

Berlin_RGO057

Berlin_RGO058

Berlin_RGO059

Berlin_RGO060

Berlin_RGO061

Berlin_RGO062

Berlin_RGO063

Berlin_RGO064

Berlin_RGO065

Berlin_RGO066

Berlin_RGO067

Berlin_RGO068

Berlin_RGO069

Berlin_RGO070

Berlin_RGO071

Berlin_RGO072

Berlin_RGO073

Berlin_RGO074

Berlin_RGO075

Berlin_RGO076

Berlin_RGO077

Berlin_RGO078

Berlin_RGO079

Berlin_RGO080

Berlin_RGO081

Berlin_RGO082

Berlin_RGO083

Berlin_RGO084

Berlin_RGO085

Berlin_RGO086

Berlin_RGO087

Berlin_RGO088

Berlin_RGO089

Berlin_RGO090

Berlin_RGO091


Letzte Änderung: 04.07.2017