Berlin:
Ölkrise und Notstandsmaßnahmen Ende 1973 / Anfang 1974

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 2.3.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Vom Protest gegen die Ölkrise und die Notstandsmaßnahmen in Berlin können hier bisher nur wenige Dokumente vorgestellt werden.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

November 1973:
Bei der AEG Brunnenstraße in Berlin-Wedding erscheint der 'AEG-Report' - Zeitung für Kollegen der Arbeiter Erpressungs Gesellschaft von Kollegen für Kollegen - Nr. 3 (vgl. Aug. 1973) mit dem Artikel "Warum steigen die Ölpreise?" zur Ölkrise.
Quelle: AEG-Report Nr. 3, Berlin Nov. 1973, S. 4f

Berlin_AEG096

Berlin_AEG097


07.11.1973:
In Berlin besuchen, laut KPD, rund 800 Personen eine Veranstaltung der LgdI der KPD und des Komitees zur Unterstützung der kämpfenden Völker im Nahen und Mittleren Osten (manchmal auch Nahostkomitee genannt) gegen die Ölkrisenpropaganda.
Q: Rote Fahne Nr. 46, Dortmund 14.11.1973, S. 1 und 6

KPD_Rote_Fahne_1973_46_02

KPD_Rote_Fahne_1973_46_11


Dezember 1973:
In Berlin gibt die Betriebszelle Siemens-Schaltwerk der KPD/ML ihre Zeitung 'Der rote Schaltwerker' (vgl. 13.7.1972) heraus mit dem Artikel "Bonn probt den Notstand!" zur Ölkrise.
Q: Der rote Schaltwerker Brecht den Tariffrieden!, Berlin Dez. 1973, S. 3

Berlin_GRM043


08.12.1973:
In Berlin riefen die Kommunistische Gruppe (KG) Westberlin und die Kommunistische Hochschulgruppe (KHG) Westberlin sowie die Sozialistischen Kollektive der Sophie-Charlotte-Oberschule und der Fritz-Karsen-Schule zu einer Demonstration gegen die Notstandsmaßnahmen auf, an der sich, nach eigenen Angaben, bis zu 2OO Menschen beteiligen. Laut SSG Hamburg (vgl. 10.12.1973) demonstrieren 150 bis 200.
Quellen: Kommunistische Volkszeitung Nr. 9, Mannheim 19.12.1973, S. 11; Rote Presse Extra, Hamburg 10.12.1973, S. 4;KHG: Kampf den Notstandsmaßnahmen der Bourgeoisie und ihres Staates!, o. O. (Berlin) o. J. (1973);KG, SK Sophie-Charlotte-Oberschule, SK Fritz-Karsen-Schule: Kampf den Notstandsmaßnahmen der Bourgeoisie und ihres Staates, O. O. (Berlin) o. J. (1973)

Oelkrise007

Oelkrise008

Oelkrise009

Oelkrise010

Oelkrise003

Oelkrise004

Oelkrise005

Oelkrise006

KVZ1973_09_22


Januar 1974:
In Berlin gibt die Betriebszelle AEG Sickingenstrasse der KPD/ML ihre Betriebszeitung 'Der rote Sender' Nr. 1 für Januar heraus mit dem Artikel "Ölkrise: Die Scheichs sitzen in Bonn".
Q: Der rote Sender Nr. 1, Berlin Jan. 1974, S. 4f

Berlin_GRM124

Berlin_GRM125


18.02.1974:
In Berlin gibt die Betriebsgruppe Fritz Werner Werkzeugmaschinen (FWW) vermutlich in dieser Woche ihre 'Fritz Werner Informationen' Nr. 2 (vgl. 4.2.1974, März 1974) heraus mit dem Artikel "'Uljna Kriza' u jugoslaviji" zur Ölkrise, auf Serbokroatisch.
Q: Fritz Werner Informationen Nr. 2, Berlin Feb. 1974, S. 5

Berlin_Fritz_Werner075


Letzte Änderung: 29.06.2016