Heidelberg - Gruppe Neues Rotes Forum (GNRF):
Arbeitskreis Gewerkschaften: Die Geschichte des DGB von 1960 bis 1967 (1971)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 25.2.2017


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Das hier vorgestellte Papier aus dem Arbeitskreis Gewerkschaften der GNRF dokumentiert die intensive theoretische Arbeit, die von der GNRF betrieben wurde.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

19.03.1971:
In Heidelberg wird im Arbeitskreis Gewerkschaften der Gruppe Neues Rotes Forum (GNRF) vermutlich in dieser Woche das Papier "Die Geschichte des DGB von 1960 bis 1967" verfasst, das sich gliedert in die Abschnitte:
- "Demonstrationen gewerkschaftlicher Handlungsfähigkeit";
- "Der 6. Ordentl. Bundeskongreß des DGB in Hannover 1962";
- "Das neue Grundsatzprogramm von 1963";
- "Gegen Atombewaffnung und Notstandsgesetzgebung" zu den NSG; sowie
- "Die Lage unter der großen Koalition".
Quelle: GNRF-AK Gewerkschaften: Die Geschichte des DGB von 1960 bis 1967, O. O. (Heidelberg) o. J. (1971)

Heidelberg_SDS_1971_091

Heidelberg_SDS_1971_092

Heidelberg_SDS_1971_093

Heidelberg_SDS_1971_094

Heidelberg_SDS_1971_095

Heidelberg_SDS_1971_096

Heidelberg_SDS_1971_097


Letzte Änderung: 26.02.2017