Ladenburg und Schriesheim

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 29.12.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Aus Ladenburg und Schriesheim im Rhein-Neckar-Kreis können hier nur wenige Dokumente und Hinweise vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Einen separaten Beitrag gibt es zum Berufsverbot gegen Karin Henninger, gegen das ein Komitee gegen die Berufsverbote und die politische Entrechtung im Öffentlichen Dienst agitierte, in dem vor allem Anhänger des KBW aktiv waren, wobei zunächst die Stadtzelle Weinheim für die beiden Orte zuständig war.

Auch später bleibt der KBW in den beiden Städten aktiv, agitiert nicht zuletzt gegen die Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen (ABM).

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

21.03.1974:
Der KBW rief auf zur § 218-Veranstaltung in Schriesheim.
Quelle: Arbeiter-Zeitung - Ortsbeilage Heidelberg zur Kommunistischen Volkszeitung Nr. 6, Heidelberg 1974, S. 2

25.03.1976:
Die Ortsgruppe Heidelberg des KBW gibt zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 12 eine 'Arbeiter-Zeitung' (vgl. 18.3.1976, 30.3.1976) als Beilage heraus mit dem Artikel "Lehrerinnen wegen 'Störung des Arbeitsfriedens' entlassen" am Privatgymnasium Institut Siegmund (Internat) in Schriesheim.
Q: Arbeiter-Zeitung - Ortsbeilage Heidelberg zur Kommunistischen Volkszeitung Nr. 12, Heidelberg 25.3.1976, S. 3

Heidelberg_KBW_AZ324


11.11.1976:
Der KBW Bezirk Rhein-Neckar I gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 45 (vgl. 4.11.1976, 18.11.1976) die 'Bezirksbeilage Rhein-Neckar I' der KVZ heraus mit den Artikel "Bergstrasse: Arbeitsbeschaffungsmassnahmen" zu den ABM in Hirschberg, Schriesheim, Hemsbach und Laudenbach.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Rhein-Neckar I Nr. 45, Mannheim 11.11.1976, S. 4

Rhein_Neckar_I_KBW041


06.01.1977:
Der KBW Bezirk Rhein-Neckar I gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 1 (vgl. 23.12.1976, 13.1.1977) die 'Bezirksbeilage Rhein-Neckar I' der KVZ heraus mit dem Artikel "Haushaltspläne in den Bergstrassengemeinden. Generalangriff auf die Taschen der Arbeiter und Bauern" zu Heddesheim, Hemsbach, Hirschberg, Ilvesheim, Ladenburg, Laudenbach und Schriesheim, von der Stadtzelle Weinheim.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Rhein-Neckar I Nr. 1, Mannheim 6.1.1977, S. 3

Rhein_Neckar_I_KBW087


26.09.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW erstellt eine Bezirksbeilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 39 mit dem Artikel "Grünzweig und Hartmann Ladenburg. Arbeiter gegen Schichtarbeit".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 39, Mannheim 25.9.1977, S. 2

Unterer_Neckar_KBW256


31.10.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW erstellt eine Bezirksbeilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 44 mit einem Bildbericht vom Agitationszentrum in Schriesheim.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 44, Mannheim 30.10.1977, S. 3

Unterer_Neckar_KBW295


08.05.1978:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW erstellt einen Bezirksteil zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 19 mit dem Artikel "Plünderung der Versicherungskassen und Unterdrückung der Beschäftigten durch Arbeitsbeschaffungsmaßnahme" zur ABM der Stadt Schriesheim.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksteil Unterer Neckar Nr. 19, Mannheim 8.5.1978, S. 18

Unterer_Neckar_KBW497


Letzte Änderung: 29.12.2016