Kommunistische Lehrergruppe Frankfurt-Offenbach / Kommunistischer Studentenbund Frankfurt:
Der Streit um die Hessische Rahmenrichtlinien: Die inhaltliche Reform probt den Aufschwung … (1973)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 16.6.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre der Redaktion des 'Föhn - Zeitung für proletarische Schulpolitik und Pädagogik' der am KBW orientierten Kommunistischen Lehrergruppe Frankfurt-Offenbach sowie des KSB Frankfurt unterzieht das damalige zentrale sozialdemokratische Reformprojekt für den Lehrerbereich einer detaillierten Kritik.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

22.10.1973:
Für diese Woche wurde das Erscheinen der Broschüre "Der Streit um die Hessische Rahmenrichtlinien: Die inhaltliche Reform probt den Aufschwung …" in der Reihe Rote Texte zur Ausbildung und Erziehung angekündigt worden, die zum Preis von 3 DM herausgegeben wird von der Redaktion des 'Föhn' Zeitung für proletarische Schulpolitik und Pädagogik der Kommunistischen Lehrergruppe Frankfurt-Offenbach und Genossen des KSB Frankfurt.

Enthalten sind die Abschnitte:
- "Der Streit um die Hessische Rahmenrichtlinien: Zwei Linien bürgerlicher Bildungspolitik";
- "Des Kaisers neue Kleider";
- "Zum Ausbildungswesen sozialistischer Staaten";
- "Rahmenrichtlinien Deutsch";
- "Rahmenrichtlinien Gesellschaftslehre";
- "Rahmenrichtlinien Kunst / Visuelle Kommunikation";
- "Rahmenrichtlinien Physik";
- "Rahmenrichtlinien Neuere Sprachen";
- "Die Jusos und die Rahmenrichtlinien";
- "Herr Stöcklein hinterfragt die Rahmenrichtlinien";
- "Zu 'Marx statt Rechtschreibung': Kampf der Verhetzung unserer Kinder".
Quellen: KLG / KSB: Der Streit um die Hessische Rahmenrichtlinien: Die inhaltliche Reform probt den Aufschwung…, Frankfurt 1973

Frankfurt_KSB448

Frankfurt_KSB449

Frankfurt_KSB450

Frankfurt_KSB451

Frankfurt_KSB452

Frankfurt_KSB453

Frankfurt_KSB454

Frankfurt_KSB455

Frankfurt_KSB456

Frankfurt_KSB457

Frankfurt_KSB458

Frankfurt_KSB459

Frankfurt_KSB815

Frankfurt_KSB460

Frankfurt_KSB461

Frankfurt_KSB462

Frankfurt_KSB463

Frankfurt_KSB464

Frankfurt_KSB816

Frankfurt_KSB465

Frankfurt_KSB466

Frankfurt_KSB467

Frankfurt_KSB468

Frankfurt_KSB469

Frankfurt_KSB470

Frankfurt_KSB471

Frankfurt_KSB472

Frankfurt_KSB473

Frankfurt_KSB474

Frankfurt_KSB475

Frankfurt_KSB476

Frankfurt_KSB477

Frankfurt_KSB478

Frankfurt_KSB479

Frankfurt_KSB480


Letzte Änderung: 16.06.2016