Marburg - KBW-Sympathisantengruppe:
Revisionismus oder Marxismus Leninismus. Eine Auseinandersetzung mit der DKP (1976)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 20.3.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre der Sympathisantengruppe Marburg des Kommunistischen Bundes Westdeutschland (KBW) war eine Antwort auf die bundesweite ideologische offensive der DKP und ihrer Jugendorganisationen gegen den KBW, wobei vorrangig Fragen der Hochschulpolitik behandelt werden.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Januar 1976:
Die Sympathisantengruppe Marburg des KBW gibt vermutlich Anfang 1976 die Broschüre "Revisionismus oder Marxismus Leninismus. Eine Auseinandersetzung mit der DKP" in einer Auflage von 200 Stück zum Preis von 50 Pfennig heraus.

Enthalten sind neben einem Vorwort die Artikel "Eine Antwort an die DKP auf die Frage: "Ist die Sowjetunion ein sozialistisches Land?" von Willfried Maier, aus der 'KVZ' Nr. 22 vom 5.6.1975 und "Antwort an die DKP, Teil II. Der Kampf um die Rechte des Volkes geht gegen den bürgerlichen Staat" von Willfried Maier.

Der Artikel "DKP - Kreuzritter der Demokratie" bezieht sich auf einen Artikel im 'Kommunist' der DKP-Hochschulgruppe und gliedert sich in die Abschnitte:
- "Die Unterscheidung von allgemein-demokratischen und Sonderrechten ist notwendig, um in Kämpfe richtig eingreifen zu können";
- "'Freie politische Betätigung an der Hochschule' - eine demokratische Forderung?"; sowie
- "Zum Vorwurf der 'Köderpolitik'".

Auf eine Veranstaltung der SDAJ in Marburg Ende 1975 zum KBW beziehen sich die beiden letzten Artikel.

"Revisionismus und Hochschule" gliedert sich in die Abschnitte:
- "Massenmobilisierung + Gewerkschaft = Erfolg?";
- "Die 'Gemeinsamkeiten' zwischen Arbeitern und Studenten";
- "1. Gemeinsam Opfer des 'Systems'";
- "2. Arbeiter und Studenten gemeinsam gegen das Bildungsprivileg";
- "3. Arbeiter und Studenten - gemeinsam lohnabhängig?";
- "Gemeinsamer Gegner - gemeinsamer Kampf?";
- "Forschung und Lehrer - 'orientiert an den Interessen der Bevölkerung'?";
- "Kampfformen oder wofür zeigt die Gewerkschaft Verständnis"; sowie
- "Die Politik des MSB schadet dem Kampf der Studenten".

Der Artikel "Die SDAJ und die Forderungen der Arbeiterjugend" gliedert sich in die Abschnitte:
- "Wer - Wen?";
- "Oberschüler-Weisheiten";
- "Grundsätzliche Besserung?";
- "Närrische…";
- "…Statthalterschaft…";
- "…von Philistern";
- "Gute Gründe…"; sowie
- "…an der Einheitsschule festzuhalten".
Quelle: KBW-SyG: Revisionismus oder Marxismus Leninismus. Eine Auseinandersetzung mit der DKP, Marburg o. J. (1976)

Marburg_KBW005

Marburg_KBW006

Marburg_KBW007

Marburg_KBW008

Marburg_KBW009

Marburg_KBW010

Marburg_KBW011

Marburg_KBW012

Marburg_KBW013

Marburg_KBW014

Marburg_KBW015

Marburg_KBW016

Marburg_KBW017

Marburg_KBW018

Marburg_KBW019

Marburg_KBW020

Marburg_KBW021

Marburg_KBW022

Marburg_KBW023

Marburg_KBW024

Marburg_KBW025

Marburg_KBW026

Marburg_KBW027

Marburg_KBW028

Marburg_KBW029

Marburg_KBW030

Marburg_KBW031

Marburg_KBW032


Letzte Änderung: 20.03.2016