Juso-Hochschulgruppe:
Programm zu den Wahlen zum Studentenparlament der Philipps-Universität Marburg vom 9.-16. Juni (1976)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 25.2.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Das hier dokumentierte der Juso-HSG Marburg versucht sich einerseits in grundlegenden Erörterungen der Hochschulpolitik und stellt andererseits die konkrete Arbeitsweise der Gruppe dar.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Mai 1976:
Die Juso-Hochschulgruppe Marburg legt vermutlich im Mai ihr "Programm zu den Wahlen zum Studentenparlament der Philipps-Universität Marburg vom 9.-16. Juni" in einer Auflage von 600 Stück vor.

Das Programm gliedert sich wie folgt:
- "1) Versuch über die Strategie sozialistischer Hochschulpolitik";
- "Arbeitsebene: Fachbereichsarbeit";
- "2) Arbeitsfelder";
- "Arbeitsfeld: Politische Disziplinierung";
- "Arbeitsfeld: Hochschulpolitik";
- "HRG - VS - VDS - freie politische Meinungsäußerung";
- "Arbeitsfeld: Wissenschaftskritik";
- "Arbeitsfeld: Studentische Sozialpolitik";
- "3) Freiheit oder Sozialismus"; sowie
- "Sozialistische Demokratie".
Quelle: Juso-HSG: Programm zu den Wahlen zum Studentenparlament der Philipps-Universität Marburg vom 9.-16. Juni, Marburg o. J. (1976)

Marburg_Juso001

Marburg_Juso002

Marburg_Juso003

Marburg_Juso004

Marburg_Juso005

Marburg_Juso006

Marburg_Juso007

Marburg_Juso008

Marburg_Juso009

Marburg_Juso010

Marburg_Juso011

Marburg_Juso012

Marburg_Juso013

Marburg_Juso014

Marburg_Juso015

Marburg_Juso016

Marburg_Juso017

Marburg_Juso018

Marburg_Juso019


Letzte Änderung: 25.02.2016