Hamburg - KBW: Massenausschluss in der IG Drupa Hamburg: Ein Schlag gegen die Einheitsgewerkschaft! (1974)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 1.9.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre des KBW richtet sich einen Massenausschluß von 11 Mitgliedern der IG Druck und Papier aufgrund der Unvereinbarkeitsbeschlüsse (UVB), wovon u.a. Anhänger des KB, des KBW und der KPD betroffen waren.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

22.06.1974:
Die Kommunistischer Bund Westdeutschland (KBW) Ortsgruppe Hamburg gibt eine Broschüre "Massenausschluss in der IG Drupa Hamburg: Ein Schlag gegen die Einheitsgewerkschaft!" für die Druckindustrie (vgl. 13.6.1974, 15.4.1976) in einer Auflage von 1 000 Stück zu den UVB heraus. Enthalten sind die Abschnitte:
- "Was ist geschehen? Darstellung der Ereignisse zum 11.6.1974";
- "Die Ausschlüsse sollen den Kampf der Kollegen für ihre Interessen verhindern";
- "Bericht von der 'Anhörung' (Peter Denk)";
- "Offener Brief an den Hauptvorstand und Widerspruch gegen den Gewerkschaftsausschluß (Peter Denk)";
- "Rede zum 1. Mai - für den Vorstand ein Grund zum Ausschluß";
- "Kein organisatorisches Problem, sondern ein politisches …. Wie ist der Kampf um innergewerkschaftliche Demokratie zu führen (Auseinandersetzung mit der 'RGO' der Gruppe Rote Fahne/KPD und dem 'Verband ehemaliger Gewerkschafter des DGB' und dem Kommunistischen Bund/Arbeiterkampf)"; sowie
- "Dokumente".
Quelle: KBW-OG Hamburg: Massenausschluss in der IG Drupa Hamburg: Ein Schlag gegen die Einheitsgewerkschaft!, Hamburg 22.6.1974

Hamburg_Druck400

Hamburg_Druck401

Hamburg_Druck402

Hamburg_Druck403

Hamburg_Druck405

Hamburg_Druck406

Hamburg_Druck407

Hamburg_Druck408

Hamburg_Druck409

Hamburg_Druck410

Hamburg_Druck411

Hamburg_Druck412

Hamburg_Druck413

Hamburg_Druck414

Hamburg_Druck415

Hamburg_Druck416

Hamburg_Druck417

Hamburg_Druck418

Hamburg_Druck419

Hamburg_Druck420

Hamburg_Druck421

Hamburg_Druck404


Letzte Änderung: 18.07.2017