GIM Hamburg - Hochschulbereich:
Aspekte der kapitalistischen Hochschulreform. Zur Auseinandersetzung um den RPO-Entwurf der SPD in Hamburg (Jan. 1973)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 12.7.2015

Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

An der hier dokumentierten Broschüre des Hochschulbereichs der Gruppe Hamburg der Gruppe Internationaler Marxisten (GIM) zur Rahmenprüfungsordnung (RPO) ist auffällig, dass zwar die Studentengruppen der DKP (MSB), der KPD (KSV) und des späteren KBW (SSG) kritisiert werden, der Sozialistische Studentenbund (SSB) des KB dagegen aber keine Beachtung erfährt.

Auszug aus der Datenbank „Materialien zur Analyse von Opposition“ (MAO)

Januar 1973:
Der Hochschulbereich der GIM Hamburg gibt die Broschüre "Aspekte der kapitalistischen Hochschulreform. Zur Auseinandersetzung um den RPO-Entwurf der SPD in Hamburg" zum Preis von 30 Pfennig bzw. 50 Pfennig außerhalb der Uni heraus.

Enthalten sind die Abschnitte:
- "Empirie der Auseinandersetzungen um die RPO";
- "Aspekte der kapitalistischen Hochschulreform";
- "Die 6-Punkte-Illusion des MSB" zum 6-Punkte-Programm des VDS;
- "Kritik der SSG- und KSV-Plattformen"; sowie
- "Nachbemerkung".
Quelle: GIM: Aspekte der kapitalistischen Hochschulreform. Zur Auseinandersetzung um den RPO-Entwurf der SPD in Hamburg, Hamburg Jan. 1973

Hamburg_GIM149

Hamburg_GIM150

Hamburg_GIM151

Hamburg_GIM152

Hamburg_GIM153

Hamburg_GIM154

Hamburg_GIM155

Hamburg_GIM156

Hamburg_GIM157

Hamburg_GIM158

Hamburg_GIM159

Hamburg_GIM160

Hamburg_GIM161

Hamburg_GIM162


Letzte Änderung: 28.08.2015

   Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS

[ Zum Seitenanfang ]   [ geographische Zwischenübersicht ]   [ thematische Zwischenübersicht ]   [ Hauptübersicht ]