KPD/ML-ZB und KJVD - Landesaufbaukomitee Wasserkante:
Zum Aufbau der proletarischen Partei (1970)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 5.10.2017


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre der KPD/ML-ZB und ihres KJVD aus Hamburg diente der Auseinandersetzung mit den Anhängern der Zirkelkonzeption, die sich damals in Hamburg vor allem bei den Vorläufern des Kommunistischen Bundes (KB) bzw. beim Sozialistischen Arbeiter- und Lehrlingszentrum (SALZ) sammelten.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Oktober 1970:
Das Landesaufbaukomitee Wasserkante von KPD/ML und KJVD gibt in Hamburg vermutlich im Herbst die Broschüre "Zum Aufbau der proletarischen Partei" unter Verantwortung von Sigurd Debus heraus, da es "unter anderem aufgrund der lächerlichen Angriffe verschiedener lokaler Zirkel gegen KPD/ML und KJVD" noch einmal notwendig sei, die Vorstellungen zum nationalen Parteiaufbau zusammenfassend darzulegen, wobei dei Zirkelkonzeption angegriffen wird.

Enthalten sind auch:
- "Auszug aus dem Kommunique des Zentralbüros der KPD/ML vom 29.6.70";
- "Thesen zur Kaderpolitik"; sowie
- ein Zitat von Mao Tsetung.
Quelle: KPD/ML, KJVD-LAK Wasserkante: Zum Aufbau der proletarischen Partei, Hamburg O. J. (1970)

Hamburg_ZB001

Hamburg_ZB002

Hamburg_ZB003

Hamburg_ZB004

Hamburg_ZB005

Hamburg_ZB006

Hamburg_ZB007

Hamburg_ZB008


Letzte Änderung: 21.11.2017