Broschüre der KPD zu den Landtagswahlen 1975 in Schleswig-Holstein

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 19.3.2017


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Zu den Landtagswahlen in Schleswig Holstein am 13. April 1975 erschien von der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD, ehemals KPD/AO), vermutlich im März, die Wahlbroschüre: "Mit der KPD gegen Arbeitslosenelend, Ausplünderung der Bauern und Umweltverseuchung. Kämpft mit der KPD für die Macht der Arbeiterklasse für den Sozialismus. Wählt KPD".

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

März 1975:
Zu den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein (13. April 1975) veröffentlicht die KPD ihre Wahlbroschüre: "Mit der KPD gegen Arbeitslosenelend, Ausplünderung der Bauern und Umweltverseuchung. Kämpft mit der KPD für die Macht der Arbeiterklasse für den Sozialismus. Wählt KPD".
Abschnitte der Wahlbroschüre sind:
"Arbeiter, Werktätige und Bauern Schleswig-Holsteins: Wählt KPD"
- "Das Parlament, ein Ort der Lüge und des Betrugs"
--"Warum beteiligt sich die KPD an den Landtagswahlen?"
- "Die Ausbeuterherrschaft gerät in die Krise"
- "Die Bourgeoisie rüstet gegen die Arbeiterklasse und das Volk!"
- "Ausplünderung der Bauern - Ziel staatlicher Agrarpolitik"
- "Kämpft mit der KPD für den Sozialismus!"
- "Kämpft mit der KPD - Kampfpartei der Arbeiterklasse!"
- "Landarbeiterinnen und Landarbeiter!"
- "Frauen!"
- "Jungarbeiter, Lehrlinge, Schüler und Studenten!"
- "Bauern"
- "Dänische Arbeiter und Werktätige!"
- "Rentnerinnen und Rentner!"
- "Werktätige und studierende Intelligenz!", Kulturschaffende"
- "Keine Stimme dem System der Ausbeutung und Unterdrückung!"
- "Eure Stimme der KPD!"
- "Nur Volksfeinde sitzen im Kieler Landtag"
- "So sieht der Kieler Landtag heute aus"!
- "Wie finanziert die KPD ihre Arbeit?"

Die Hauptparole lautet: "Gegen Monopoldiktatur, für Volksdemokratie. Die Arbeiterklasse an die Macht!" Kämpft mit der KPD - Wählt KPD!" Aufgerufen wird zu Spenden für den Wahlkampf.
Quelle: Kommunistische Partei Deutschlands: Mit der KPD gegen Arbeitslosenelend, Ausplünderung der Bauern und Umweltverseuchung. Kämpft mit der KPD für die Macht der Arbeiterklasse für den Sozialismus. Wählt KPD, Hamburg, o. J. (März 1975).

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_01

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_02

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_03

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_04

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_05

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_06

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_07

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_08

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_09

Schleswig_Holstein_KPDAO_1975_Landtagswahlen_10


Letzte Änderung: 19.03.2017