'Kämpfende Nordstadt'
Zeitung der KPD-Zelle 'Borsigplatz' für den Dortmunder Norden

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 5.11.2015


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Von der Stadtteilzeitung "Kämpfende Nordstadt - Zeitung der KPD-Zelle 'Borsigplatz' für den Dortmunder Norden" kann hier nur die Nr. 1 aus dem November 1974 dokumentiert werden. Ob weitere Ausgaben erschienen sind, ist uns (noch) unbekannt. Wir bitten um Ergänzungen.

Die Originale der Ausgaben der Zeitung liegen zum Teil im "Archiv für alternatives Schrifttum (afas)" in Duisburg. Wir danken Herrn Jürgen Bacia für die freundliche Unterstützung.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

November 1974:
Von der KPD wir die Nr. 1 der Zeitung: "Kämpfende Nordstadt. Zeitung der KPD-Zelle-'Borsigplatz' für den Dortmunder Norden" herausgegeben.
Inhalt der Ausgabe ist:
- "Straßenzelle Borsigplatz: Ein fester Stützpunkt gegen Hoesch und SPD-Stadtverwaltung", über die Aufgaben der Straßenzelle, den Kampf gegen Hoesch, die SPD-Stadtverwaltung, Forderungen der KPD und die Landtags- und Kommunalwahlen 1975
Parolen hierzu sind:
- "Gegen Monopoldiktatur - Für Volksdemokratie"
- "Die Arbeiterklasse an die Macht"
- "Faschisten raus aus der Nordstadt", über eine faschistische Kundgebung am 26. Oktober
-"Korrespondenz: Gegen Berufsverbote und politische Entlassungen", über ein Mitglied der ich Metall, der darüber berichtet, dass in Dortmund Ausschlüsse aus der IG Metall stattfinden
- "Medizinische Beratung", über eine kostenlose medizinische Beratung im Ortsleitungsbüro der KPD in Dortmund
- "Einen internationalen Volkskinderhort für die Nordstadt", über eine Kindertagesstätte in Dortmund
- "China-Reisebericht der Delegation des Verlags Rote Fahne", über einen Aufenthalt einer Delegation im Kreis Hue, wo die Schule einer Volkskommune besucht wurde
Aufgerufen wird dazu an den "Politischen Nordstadtrunden" im "KPD-Büro Oestermärschstraße 37" teilzunehmen.
Reklame wird gemacht für das "Programm und Aktionsprogramm der KPD" und für Literatur aus China.
Quelle: Kämpfende Nordstadt - Zeitung der KPD-Zelle 'Borsigplatz' für den Dortmunder Norden, Nr. 1, Dortmund, November 1974.

Dortmund_KPD_Kaempfende_Nordstadt_19741100_01

Dortmund_KPD_Kaempfende_Nordstadt_19741100_02

Dortmund_KPD_Kaempfende_Nordstadt_19741100_03

Dortmund_KPD_Kaempfende_Nordstadt_19741100_04


Letzte Änderung: 05.11.2015