Duisburg:
'Aktuell' - DKP-Betriebszeitung für die Gießerei Meiderich (1974-1977)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 18.1.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Ausgaben der 'Aktuell' der DKP für die Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

April 1974:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ihre 'Aktuell' (vgl. Okt. 1974) heraus.
Quelle: Aktuell, Duisburg Apr. 1974

Oktober 1974:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ihre 'Aktuell' (vgl. Apr. 1974, Nov. 1974) vermutlich im Oktober heraus unter der Schlagzeile "Bundeskanzler Helmut Schmidt: 'Die verdienen sich dick und dämlich!'" zu den Gewinnen der Stahlindustrie.
Q: Aktuell, Duisburg Okt. 1974

November 1974:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ein Extrablatt ihrer 'Aktuell' (vgl. Apr. 1974, Jan. 1975) heraus.
Q: Aktuell Extrablatt, Duisburg Nov. 1974

27.01.1975:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP vermutlich in dieser Woche ihre 'Aktuell' (vgl. Nov. 1974, 7.4.1975) heraus mit dem Leitartikel "'Rheinische' plündert 20 000 Mieter! Konzertierte Aktion der Preistreiber-Mafia!" zur RWAG.

Weitere Artikel sind:
- "Kurzarbeit geplant!";
- "Betriebsratswahlen beginnen im März!" zu den BRW;
- "Preistreiber können gestoppt werden!" mit der Einladung zur Preisstop-Revue am 1.2.1975 in Essen; sowie
- "Wußten Sie schon…"

Enthalten ist auch zu FJS bzw. der VR China eine:"
Letzte Meldung:
Peking, 22.1.1975:
Wie aus zuverlässigen Quellen zu erfahren war, wurde zwischen Strauß und den Pekinger Führern Einigkeit erzielt, die Tätigkeit der spalterischen maoistischen Gruppen weiter zu fördern.
Strauß hatte zuvor die nützliche Rolle dieser, der Arbeiterbewegung schädlichen Gruppen geschildert und nachgewiesen, welche Hilfe sie für die CDU/CSU und ihre Propaganda bedeuten.
Weiter wurde Einigkeit darüber erzielt, die Vereinigung der maoistischen Grüppchen mit der CSU aus wahltaktischen gründen erst nach der Bundestagswahl 1976 vorzunehmen."
Q: Aktuell 'Rheinische' plündert 20 000 Mieter! Konzertierte Aktion der Preistreiber-Mafia!, Duisburg Jan. 1975

07.04.1975:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP vermutlich in dieser Woche ihre 'Aktuell' (vgl. Jan. 1975, Jan. 1976) heraus.
Q: Aktuell, Duisburg O. J. (1975)

Januar 1976:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ein Extra ihrer 'Aktuell' (vgl. 7.4.1975, Apr. 1976) heraus.
Q: Aktuell Extra, Duisburg Jan. 1976

April 1976:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ihre 'Aktuell' (vgl. Jan. 1976, Mai 1976) heraus.
Q: Aktuell, Duisburg Apr. 1976

Mai 1976:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ihre 'Aktuell' (vgl. Apr. 1976, Juni 1976) heraus.
Q: Aktuell, Duisburg Mai 1976

Juni 1976:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ihre 'Aktuell' (vgl. Mai 1976, Sept. 1976) heraus.
Q: Aktuell, Duisburg Juni 1976

September 1976:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ihre 'Aktuell' (vgl. Juni 1976, Sept. 1976) heraus mit dem Leitartikel "Verstärkter Leistungsdruck durch Belegschaftsabbau?".

Weitere Artikel sind:
- "Eisen und Stahlindustrie Tarifrunde '76 vorbereiten" zur Stahltarifrunde (STR);
- "Vor der Tarifrunde";
- "'Modell Deutschland'? Aber nicht am Beispiel der Lohntüte eines Stahlarbeiters!";
- "Die Hand von 'Vater Staat' in unserer Tasche";
- ein Interview mit Heinz Mühlhaus, Kandidat zu den Bundestagswahlen (BTW - vgl. 3.10.1976);
- "Wir sagen ja zum Aktionsprogramm der Berliner Konferenz" der Kommunistischen und Arbeiterparteien; sowie
- "Verbot der KPD - Ein Unrechtsurteil, das aufgehoben werden muß" von Max Reimann.
Q: Aktuell Verstärkter Leistungsdruck durch Belegschaftsabbau?, Duisburg Sept. 1976

September 1976:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP eine Sonderausgabe "Belegschaftsaktion - aufpolierte Sozialpartnerschaft?" ihrer 'Aktuell' (vgl. Sept. 1976, Okt. 1976) heraus.

Zu den Bundestagswahlen (BTW - vgl. 3.10.1976) erscheint der Artikel "Prüft wer auf eurer Seite steht!" mit den 10 Prüfsteinen des DGB.
Q: Aktuell Sdr.ausg. Belegschaftsaktion - aufpolierte Sozialpartnerschaft?, Duisburg Sept. 1976

Oktober 1976:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP ihre 'Aktuell' (vgl. Sept. 1976, 27.6.1977) heraus mit dem Leitartikel "Wachsamer sein!" zum Leistungsdruck.

Weitere Artikel sind:
- "Mittagessen sicherstellen, besonders für Angestellte" zu Kantine;
- ein Artikel zum Ausgang der Bundestagswahlen (BTW);
- "Arbeiterrechte im Vergleich der Systeme" zur Arbeitsplatzsicherheit in BRD und DDR;
- "Den Mund nicht nur spitzen - man muss auch pfeifen. Reallohn sichern - 15 Prozent durchsetzen" zur Stahltarifrunde (STR); sowie
- "Noch einmal zum Thema Belegschaftsaktien".

Berichtet wird:"
Weihnachtsgeld wird früher gezahlt

In Verhandlungen mit dem Vorstand konnte der Gesamtbetriebsrat der Gießerei AG durchsetzen, daß wie in anderen ATH-Betrieben, das Weihnachtsgeld für Arbeiter am 15. Oktober 1976, für Angestellte Ende Oktober gezahlt wird. Mit einer aktiven Belegschaft im Rücken kann der Betriebsrat manches erreichen."
Q: Aktuell Wachsamer sein!, Duisburg Okt. 1976

27.06.1977:
Bei der Thyssen Gießerei in Duisburg-Meiderich gibt die DKP vermutlich in dieser Woche ihre 'Aktuell' (vgl. Okt. 1976) für Juni/Juli heraus mit dem Leitartikel "Weitere Arbeitsplätze in Gefahr" zu TNO.

Eingeladen wird zum 'UZ'-Volksfest vom 1.-3.7.1977 in Recklinghausen.
Q: Aktuell Weitere Arbeitsplätze in Gefahr, Duisburg Juni/Juli 1977

Letzte Änderung: 18.01.2018