ML Aachen, ML Bochum und ML Duisburg zum 1. Mai 1973

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 18.7.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Zum 1. Mai 1973 geben die Marxisten-Leninisten Aachen, die Marxisten-Leninisten Bochum und die Marxisten-Leninisten Duisburg gemeinsam eine Zeitung unter dem Titel "1. Mai '73 -Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse" heraus. "Statt Mitbestimmung für die kapitalistischen Profite, statt Mitverantwortung für imperialistische Verbrechen: Kampf für den Sturz des BRD-Imperialismus" heißt es auf der Titelseite.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

01.05.1973:
Vermutlich Ende April 1973 erscheint, von den Marxisten-Leninisten Aachen, den Marxisten-Leninisten Bochum und den Marxisten-Leninisten Duisburg herausgegeben, die Broschüre: "1. Mai '73. Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse. Statt Mitbestimmung für die kapitalistischen Profite, statt Mitverantwortung für imperialistische Verbrechen: Kampf für den Sturz des BRD-Imperialismus". Die Broschüre richtet sich gegen die Mitbestimmungsillusionen des DGB, gegen die Verstaatlichung, die vor allem von der DKP und den Jusos vertreten wird. Aufgerufen wird zum "Kampf gegen den Revisionismus", zum "Aufbau der revolutionären Partei des Proletariats", zum "Kampf für den Sturz des westdeutschen Imperialismus."

Inhalt der Broschüre ist:
- "Mitbestimmung in der kapitalistischen Wirtschaft = Mitbestimmung bei der Ausbeutung der Arbeiterklasse"
- "Arbeiter und Kapitalisten haben völlig unterschiedliche Interessen"
- "Lohnarbeit und Kapital"
- "Die Arbeiterklasse schmiedet im Kapitalismus ihre eigenen Ketten, aber sie kann sie auch sprengen!"
- "DGB: Das Ziel der Arbeiterklasse ist die Erhöhung der Konsumfähigkeit"
- "Mitbestimmung ist Betrug"
- "DGB: Der Arbeitsdirektor hat Unternehmerinteressen"
- "Mitbestimmungsinteressen = Profitinteressen"
- "Vermögensbildung in BfG-Hand"
- "Durch Mitbestimmung Eroberung von Kampfpositionen?"
- "Verstaatlichung: Der Weg zum Sozialismus?"
- "Statt Mitbestimmung - Nieder mit dem kapitalistischen System!"
- "Mitbestimmung im kapitalistischen Staat = Mitbestimmung bei der politischen Unterdrückung der Arbeiterklasse"
- "Gleiches Recht für alle in der kapitalistischen Gesellschaft?"
- "Das höchste Recht: das Recht auf ungestörte Ausbeutung"
- "Der 'Rechtsstaat' der BRD - Das Instrument der Kapitalistenklasse zur Unterdrückung des Volkes"
- "Kann sich die Arbeiterklasse in ihrem Kampf an die Gesetze der Kapitalisten halten?"
- "Die Arbeiterklasse muss sich alle ihre Rechte und Freiheiten erkämpfen"
- "Widerstand gegen Ausbeutung und Unterdrückung = Gewalt des Volkes"
- "Gewalt des Volkes gegen die Gewalt der Unterdrücker"
- "Kampf dem Revisionismus- Aufbau der revolutionären Partei des Proletariats"
- "Die Mitbestimmung des DGB im Staat = Vorantreibung der politischen Unterdrückung"
- "Statt Mitverantwortung für das imperialistische System - Kampf für den Sturz des westdeutschen Imperialismus"
- "Das Volk kann nicht frei sein, das andere unterdrückt"
- "Weitere Taten des westdeutschen Imperialismus"
- "Krieg dem imperialistischen Krieg"
- "Das Ziel des Kampfes: Der Sozialismus"
- "Die Festigung der Diktatur des Proletariats: Garant für den Aufbau des Sozialismus"
- "Betriebsordnung des Eisen- und Stahlkombinats Anschan"
- "Welche Gesetze diktieren die sozialistische Produktion?"
- "Kampf gegen die Umweltverschmutzung"

Parolen sind u. a.:
- "Revolutionärer Sturz der kapitalistischen Herrschaft!"
- "Errichtung der Diktatur des Proletariats!"
- "Proletarier aller Länder und unterdrückter Völker und Nationen, vereinigt Euch, kämpft gegen Imperialismus und Weltreaktion"
- "Vorwärts mit dem Aufbau der revolutionären Partei des Proletariats!"
- "Es lebe de 1. Mai, der internationale Kampftag der Arbeiterklasse!"
Quelle: Marxisten-Leninisten Aachen, Marxisten-Leninisten Bochum, Marxisten-Leninisten Duisburg (Hrsg.): 1. Mai '73. Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse. Statt Mitbestimmung für die kapitalistischen Profite, statt Mitverantwortung für imperialistische Verbrechen: Kampf für den Sturz des BRD, Aachen (April 1973).

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_01

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_02

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_03

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_04

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_05

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_06

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_07

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_08

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_09

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_10

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_11

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_12

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_13

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_14

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_15

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_16

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_17

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_18

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_19

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_20

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_21

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_22

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_23

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_24

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_25

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_26

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_27

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_28

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_29

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_30

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_31

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_32

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_33

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_34

ML_Aachen_Bochum_Duisburg_Erster_Mai_1973_35


Letzte Änderung: 18.07.2016