'Bergarbeiter'
Betriebszeitung der DKP-Betriebsgruppe der Verbundanlage der RAG Waltrop, Ickern Castrop-Rauxel Achenbach Brambauer (1970-1979)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 4.1.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Ausgaben des 'Bergarbeiters' der DKP für die Verbundanlage der RAG in Castrop-Rauxel und Lünen-Brambauer, zu der später auch noch die Zeche Waltrop kommt, vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

September 1970:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt ihren 'Bergarbeiter' Nr. 3 (vgl. Nov. 1970) im ersten Jahrgang heraus.
Quelle: Bergarbeiter Nr. 3, Castrop-Rauxel Sept. 1970

November 1970:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt ihren 'Bergarbeiter' Nr. 4 (vgl. Sept. 1970, Juni 1971) heraus.
Q: Bergarbeiter Nr. 4, Castrop-Rauxel Nov. 1970

Juni 1971:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Nov. 1970, Nov. 1971) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Juni 1971

November 1971:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Juni 1971, März 1972) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Nov. 1971

März 1972:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Nov. 1971, Apr. 1972) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel März 1972

April 1972:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt vermutlich im April eines Ausgabe ihres 'Bergarbeiters' (vgl. März 1972, Nov. 1972) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel O. J. 1972

November 1972:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Apr. 1972, Jan. 1973) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Nov. 1972

Januar 1973:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Victor Ickern in Castrop-Rauxel gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Nov. 1972, Dez. 1973) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Jan. 1973

Dezember 1973:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Jan. 1973, Jan. 1974) heraus, der uns bisher nur aus Castrop-Rauxel bekannt war.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Dez. 1973

Januar 1974:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Dez. 1973, Apr. 1974) heraus mit dem Leitartikel "1974 den Bossen Dampf machen!".

Weitere Artikel sind:
- "Preise, die zum Himmel stinken!";
- "Lohnsteuerkarten";
- "DKP für starke Gewerkschaften!" vom eigenen Parteitag (vgl. 2.11.1973) über die Abgrenzung gegenüber den "rechten Opportunisten und auch gegen die Spaltungsversuche ultralinker, maoistischer und trotzkistischer Gruppierungen" im DGB;
- "48,2 Prozent 'Lohnerhöhung'" zu den Diäten im Bundestag;
- "Wir sind für ein sauberes Parlament" zu den Diäten im Bundestag;
- "Gesundes '74"; sowie
- "Terrorprozeß gegen Luis Corvalan soll in den nächsten Tagen beginnen!" zu Chile.

Berichtet wird:"
Solidarität

Wie in den vergangenen Jahren, so sammelten auch diesmal um die Jahreswende Mitglieder und Freunde der WFFB, der DKP und SDAJ aus Castrop-Rauxel für die Kinder Vietnams, die vom grausamen Krieg des US-Militärs betroffen sind, und für die von der Militär-Junta unterdrückten chilenischen Freunde. Bei den vielfältigen Solidaritätsaktionen kamen insgesamt 2.662,- DM zusammen.
Auch in Zukunft werden wir materielle und politische Solidarität üben, denn: Solidarität macht stark!"
Q: Bergarbeiter 1974 den Bossen Dampf machen!, Castrop-Rauxel Jan. 1974

April 1974:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Jan. 1974, Mai 1974) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Apr. 1974

Mai 1974:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Apr. 1974, Aug. 1974) heraus mit dem Leitartikel "Großen Schluck aus der Pulle!" zur Erhöhung der Kohle- und Kokspreise.

Weitere Artikel sind:
- "Arbeiterinteressen zur Geltung bringen. DKP zum Rücktritt Willy Brandts" (vgl. 6.5.1974);
- "Flächennutzungsplan vom Tisch fegen" zum FNP gegen den Habinghorst und Ickern große Bürgerversammlungen stattfanden;
- "Klöckner verkauft Häuser";
- "Betriebliches"; sowie
- "1. Juni Kindertag" mit dem Aufruf zum Kinderfest in Bottrop, für das es Abfahrten aus Ickern und Schwerin gibt.

Aufgerufen wird zur Bergarbeiterkonferenz am 19.5.1974.
Q: Bergarbeiter Großen Schluck aus der Pulle!, Castrop-Rauxel Mai 1974

August 1974:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Mai 1974, 7.10.1974) heraus mit dem Leitartikel "Rentenraub von 2,3 Milliarden DM" zu den Knappschaftsrenten.

Weitere Artikel sind:
- "Wir laden ein zum Volksfest" zum 'UZ'-Pressefest am 21./22.9.1974 in Düsseldorf, zu dem es Abfahrten an sieben Stellen in Castrop-Rauxel gibt;
- "Die Mieter sollen verjagt werden!" in Obercastrop durch die westfälische Wohnstätten AG;
- "Mieter sollen mehr Profit bringen!" zu den Siedlungen der Westfälischen Wohnstätten AG in der Frebergstraße in Castrop und in Schwerin in der Siedlung Bussard-, Bodelschwingher-, Sperber- und Falkenstraße;
- "Verbesserungsvorschlag" zu den ärztlichen Untersuchungen auf Achenbach; sowie
- "Da staunt das Krümelmonster!".
Q: Bergarbeiter Rentenraub von 2,3 Milliarden DM, Castrop-Rauxel Aug. 1974

07.10.1974:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt vermutlich in dieser Woche ein Extrablatt ihres 'Bergarbeiters' (vgl. Aug. 1974, Feb. 1975) heraus.
Q: Bergarbeiter Extrablatt, Castrop-Rauxel O. J. (1974)

Februar 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. 7.10.1974, März 1975) heraus mit dem Leitartikel "Jetzt 'ne dicke Schüppe mehr!" zur Bergbautarifrunde (BETR).

Weitere Artikel sind:
- "'Orgasmustee'" zum Bierverbot in der Kantine;
- "Ernestine stinkt";
- "Betriebsklima";
- "Lebensqualität Wohnung" zu den Mieterprotesten;
- "Geld stinkt nicht";
- "Kranksein - gefährlich?";
- "Ist Preisstopp eine Illusion?"; sowie
- "Gemäß Grundgesetz: Gesetzlicher Preisstopp!" wofür es einen Unterschriftencoupon gibt.
Q: Bergarbeiter Jetzt 'ne dicke Schüppe mehr!, Castrop-Rauxel Feb. 1975

März 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt vermutlich im März ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Feb. 1975, Apr. 1975) zum Bergarbeiterforum (vgl. 23.3.1975) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel O. J. (1975)

April 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt vermutlich im April ein Extrablatt ihres 'Bergarbeiters' (vgl. März 1975, Juni 1975) mit einem Aufruf zum 1. Mai heraus.
Q: Bergarbeiter Extrablatt, Castrop-Rauxel O. J. (1975)

Juni 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Apr. 1975, Sept. 1975) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Juni 1975

September 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt vermutlich im September ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Juni 1975, Okt. 1975) zum 'UZ'-Pressefest (vgl. 20.9.1975) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel O. J. (1975)

Oktober 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Sept. 1975, Nov. 1975) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Okt. 1975

November 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Okt. 1975, Sept. 1976) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Nov. 1975

September 1976:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Nov. 1975, Okt. 1976) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Sept. 1976

Oktober 1976:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Sept. 1976, Mai 1977) heraus mit dem Leitartikel "Nach den Wahlen zahlen!" zu den Bundestagswahlen (BTW).

Weitere Artikel sind:
- "In eigener Sache" mit der Aufforderung zur Mitarbeit;
- "Wahlerfolg für die DKP!" die Bottrop und Gladbeck zusammen jetzt 8 statt 4 Sitze im Stadtrat hat;
- "Der Finanzminister" zu Strauß (FJS);
- "Leserbriefe" zu den Kreistagswahlen, aber auch zur Kandidatur der KPD und der Vereinigten Linken (VL) und zur KPD/ML, die zum Boykott aufrief und "die sich fälschlicherweise Kommunisten nennen";
- "Haste Pegel? Wer durfte?";
- "Gefahr im Verzuge";
- "Jetzt Nägel mit Köppe!";
- "Es staubt!";
- "Wann endlich?"; sowie
- "Sparmaßnahmen - roter Buckel".
Q: Bergarbeiter Nach den Wahlen zahlen!, Castrop-Rauxel Okt. 1976

Mai 1977:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ein Extrablatt ihres 'Bergarbeiters' (vgl. Okt. 1976, Juni 1977) heraus.
Q: Bergarbeiter Extrablatt, Castrop-Rauxel Mai 1977

27.06.1977:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt vermutlich in dieser Woche ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Mai 1977, Sept. 1977) für Juni/Juli heraus mit dem Leitartikel "Klöckner diktiert - Stadt akzeptiert" zur Erweiterung des Klöckner-Kraftwerks.

Weitere Artikel sind:
- "Preistreiber am Werk" zu den Fahrpreiserhöhungen der Stadtwerke Dortmund; sowie
- "DKP-Fußballturnier: Große Klasse!" am 15. und 21.5.1977.

Aufgerufen wird zum 'UZ'-Pressefest am 2./3.7.1977 für das es sieben Busabfahrtsplätze gibt.
Q: Bergarbeiter Klöckner diktiert - Stadt akzeptiert, Castrop-Rauxel Juni/Juli 1977

September 1977:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. 27.6.1977, Nov. 1977) heraus mit dem Leitartikel "Präsident Carters unmenschlicher Plan muß vom Tisch: Die Neutronenbombe darf nicht in die Bundesrepublik".

Weitere Artikel sind:
- "Kinderolympiade" in Castrop-Rauxel, an der sich 328 Kinder und Jugendliche beteiligten;
- "Stukenbrock" (vgl. 3.9.1977);
- "Staubige Sicherheit";
- "Personenbahnhof";
- "Fördersenkung";
- "Punktbewertung";
- "Abzug";
- "Wer ist das?";
- "Gesundheit ist keine Privatsache" zum Krankenversicherungskostendämpfungsgesetz (KVKDG); sowie
- "Und die Halden steigen…".
Q: Bergarbeiter Präsident Carters unmenschlicher Plan muß vom Tisch: Die Neutronenbombe darf nicht in die Bundesrepublik, Castrop-Rauxel Sept. 1977

November 1977:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Sept. 1977, Dez. 1977) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Nov. 1977

Dezember 1977:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Nov. 1977, Feb. 1978) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Dez. 1977

Februar 1978:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Dez. 1977, Juni 1978) heraus mit dem Leitartikel "Maßhalter Poullain".

Weitere Artikel sind:
- "Zur Information: Poullains Trinkgelder";
- "Maßhalter Poullain vor der Lohnrunde '77";
- "Betriebsratswahlen 1978 Im Zeichen der Solidarität" zu den BRW;
- "20. Geburtstag" zum Europäischen Bergarbeiterstatut";
- "'Liebe Mitarbeiter'" zum Prämienleistungslohn in den Tagesbetrieben;
- "NUK" zum Sicherheitswettbewerb; sowie
"Erklärung des Präsidiums der deutschen Kommunistischen Partei. Zur Regierungserklärung des Bundeskanzlers".

Aufgerufen wird zur Demonstration gegen die Berufsverbote in Dortmund 11.2.1978.
Q: Bergarbeiter Maßhalter Poullain, Castrop-Rauxel Feb. 1978

Juni 1978:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Feb. 1978, Aug. 1978) heraus.
Q: Bergarbeiter, Castrop-Rauxel Juni 1978

August 1978:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Waltrop, Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Juni 1978, 25.9.1978) heraus mit dem Leitartikel "Jugend fordert Arbeit und Ausbildungsplätze! 14. Jugendtag der IGBE in Castrop-Rauxel" Ende Juni.

Weitere Artikel sind:
- "Aus dem Betrieb" zum Anschluß von Waltrop;
- "Parkplatzprobleme";
- "Wetterleute weiter gefährdet";
- "Wahlversprechen" zur Lehrwerkstatt in Waltrop;
- "Kein Interesse" zum NUK-Sicherheitswettbewerb;
- "Fünf Forderungen der DKP an die Bundesregierung" zum Wirtschaftsgipfel;
- "Energiepolitische Entscheidungen nicht den Konzernen überlassen. Beschlüsse des DGB-Kongresses blieben auf halbem Weg stecken" (vgl. 21.5.1978); sowie
- "Filbinger mußte gehen - Der Skandal besteht fort".
Q: Bergarbeiter Jugend fordert Arbeit und Ausbildungsplätze! 14. Jugendtag der IGBE in Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel Aug. 1978

25.09.1978:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Waltrop, Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Aug. 1978, Nov. 1978) vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Aufruf zur DGB-Demonstration gegen Arbeitslosigkeit und Aussperrung am 14.10.1978 in Dortmund.

Enthalten sind auch Meldungen "Aus unserem Betrieb":
- "Kumpels fordern: vernünftige Streckenbeleuchtung!";
- "'Belegschaftsbetreuer'" der zum Arbeitplatzwechsel anhalten solle;
- "Ungefährlicher Staub?"; sowie
- "Seilfahrt auf der 6. Sohle", ein Gedicht.
Q: Bergarbeiter Stop Arbeitslosigkeit Stop Aussperrung, Castrop-Rauxel Sept. 1978

November 1978:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. 25.9.1978, Jan. 1979) heraus mit dem Leitartikel "Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus" zur Demonstration am 9.11.1978 zur Reichskristallnacht mit einem Bild einer Aktion der JN der NPD am Synagogengedenkstein am 7.10.1978.

- "600,-- DM Geldstrafe" für den 'Bergarbeiter' vom Nov. 1977;
- "Hitler Ehrenbürger von Castrop-Rauxel. Einsicht in die Akten der Stadt verweigert";
- "Betriebliches"; sowie
- "Offener Brief" der DKP Castrop-Rauxel an die Innenminister der Bundesrepublik und von NRW zu den Aktionen von JN und NPD.
Eingeladen wird zum 9. Festkonzert der DKP Ruhr-Westfalen am 3.12.1978 in Duisburg.
Q: Bergarbeiter Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus, Castrop-Rauxel Nov. 1978

Januar 1979:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Waltrop, Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Nov. 1978, März 1979) heraus mit dem Leitartikel "DKP fordert: Verbot der 'Grauen Wölfe'" zur türkischen MHP bzw. dem Türkischen Kulturverein in Schwerin.

Weitere Artikel sind:
- "Schlaglichter" zum 30jährigen Bestehen der BRD;
- "Solidarität für Stahlarbeiter" zur Stahltarifrunde (STR);
- "Wußten Sie schon…";
- "Betriebliche Sparmaßnahmen";
- "Sicherheit - wie weit - wie weit"; sowie
- "Unglaubliche Bürgerfeindlichkeit: Planungschef Müller lässt die Maske fallen. DKP fordert Entlassung" u.a. zur Mieterinitiative Ochsenkamp / Hertastraße.
Q: Bergarbeiter DKP fordert: Verbot der 'Grauen Wölfe', Castrop-Rauxel Jan. 1979

März 1979:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Waltrop, Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. Jan. 1979, 1.4.1979) heraus mit dem Leitartikel "Wer schweigt, stimmt zu! 'Watergate' in Castrop-Rauxel?" zur Ehrenbürgerwürde von Adolf Hitler.

Weitere Artikel sind:
- "Klöckner-Verkaufsaktion: Mietwucher und Psychoterror";
- "Aufruf des Parteivorstands der DKP. Hände weg von Vietnam";
- "Kuß-Aussprache";
- "Der Wasserkopf";
- "Ausbildungszentrum!"
- "Da lacht das Krümel-Monster??";
- "Nasenprämie";
- "(TR)-Angestellte"; sowie
- "Vor den falschen Karren gespannt" zur DDR-Aktion "Freiheit für Uwe Reimann" der IGBE-Jugend Bottrop.
Q: Bergarbeiter Wer schweigt, stimmt zu! 'Watergate' in Castrop-Rauxel?, Castrop-Rauxel März 1979

01.04.1979:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Waltrop, Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. März 1979, Mai 1979) heraus mit dem Leitartikel "Aus dem Aufruf des Parteivorstands der DKP zum 1. Mai 1979: Gemeinsam für sozialen Fortschritt - Für das Recht auf Arbeit - Gegen das Großkapital".

Weitere Artikel sind:
- "Da staunt das Krümelmonster";
- "Lambsdorff macht die Betten: Multis sahnen ab";
- "Na, dann prost!";
- "Die Geisterwagen";
- "Viel Staub - Keine Staubzulage";
- "Sicherheitsschuhe sind wichtig - ist die Größe immer richtig?";
- "Mehr Geld - weniger Sicherheit";
- "Hohe Gehälter - für Kumpels keine Gelder!"; sowie
- "Rütgerswerke: Gefährlicher Gestank - Krebsgefahr?" zum Umweltschutz.

Eingeladen wird zum Skatturnier am 7.4.1979, zur Maiveranstaltung am 28.4.1979 und zum 'UZ'_Volksfest vom 22.-24.6.1979 in Essen.
Q: Bergarbeiter Aus dem Aufruf des Parteivorstands der DKP zum 1. Mai 1979: Gemeinsam für sozialen Fortschritt - Für das Recht auf Arbeit - Gegen das Großkapital, Castrop-Rauxel 1.4.1979

Mai 1979:
Die DKP Betriebsgruppe der Verbundanlage der Ruhrkohle AG (RAG) Waltrop, Ickern in Castrop-Rauxel und Achenbach in Lünen-Brambauer gibt ihren 'Bergarbeiter' (vgl. 1.4.1979) heraus mit dem Leitartikel "Der Majdanek-Prozess und die Europa-Wahlen: KZ-Wärterin im Europarlament?".

Weitere Artikel sind:
- "Guten Tag Kollege Schmuddelmeier!" zu Horst Niggemeier;
- "Wahlbesuch?";
- "Wußten Sie schon?" zu Horst Niggemeier;
- "Lärm: Alles gegen Lärm";
- "Nasenprämie";
- "So weit die Füße tragen!; sowie
- "Diese Lohnerhöhung war keine" zur Bergbautarifrunde (BETR).

Eingeladen wird zum 'UZ'_Volksfest vom 22.-24.6.1979 in Essen.
Q: Bergarbeiter Der Majdanek-Prozess und die Europa-Wahlen: KZ-Wärterin im Europarlament?, Castrop-Rauxel Mai 1979

Letzte Änderung: 04.01.2018