Bremen: Kambodschasolidarität

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 28.4.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Dokumente und Hinweise vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Die in Bremen erscheinende 'Wahrheit' des Kommunistischen Bundes Bremen, die bundesweit von den Vorläufergruppen des KBW verbreitet wurde, berichtet wiederholt über Kambodscha (vgl. 2.4.1972, 19.2.1973, 17.3.1973, 14.4.1973, 28.5.1973).

Sowohl die Anhänger des KBW als auch die der KPD unterstützen gemeinsam mit dem Indochina-Komitee Bremen die internationale Kambodscha-Solidaritätswoche vom 17. bis 23. März 1974, während der auch in den Stadtteilen Veranstaltungen durchgeführt werden.

Im folgenden Jahr mobilisieren Indochina-Komitee und KBW zur Veranstaltung mit einem Vertreter der GRUNK (vgl. 25.3.1975), wobei Teilnehmer auch aus Hamburg anreisen, wenige Monate später wird sowohl vom KBW als auch von der KPD der bevorstehende Sieg der Befreiungsfronten verkündet (vgl. 2.4.1975, 4.4.1975).

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

03.04.1972:
Der KB Bremen gibt vermutlich in dieser Woche die Nr. 3 seiner 'Wahrheit' (vgl. 1.3.1972, 16.5.1972) heraus. Enthalten ist auch auf den beiden Mittelseiten ein vermutlich für Wandzeitungen gedachtes Foto-Blatt, auf dem unter der großen Überschrift "Proletarier aller Länder und unterdrückte Völker, vereinigt euch!" auch ein Foto mit folgender Beschreibung zu finden ist: - "Die Völker von Laos und Kambodscha haben den bewaffneten Kampf gegen den Überfall des US-Imperialismus auf ihre Länder und gegen die mit den USA paktierenden einheimischen Marionetten aufgenommen. Kambodscha ist bis auf die größeren Städte befreit, in Laos wurde die Ebene der Tonkrüge von der Volksbefreiungsarmee zurückerobert."
Quelle: Wahrheit Nr. 3, Bremen Apr. 1972, S. 11

Wahrheit_1972_03_22


19.02.1973:
Vermutlich in dieser Woche gibt der Kommunistische Bund Bremen (KBB) die Nr. 2 seiner Wahrheit (vgl. 25.1.1973, 17.3.1973) heraus mit Auslandsmeldungen auch aus Kambodscha:"
Streiks der Arbeiter in Phnom Penh

Einige tausend Arbeiter von Phnom Penh traten Anfang Februar in den Streik für höhere Löhne. Der Streik wurde von der Arbeiter- und Bauerngewerkschaft organisiert. Auf Versammlungen demonstrierten die Arbeiter gegen die reaktionäre Regierung, weil diese nicht den Interessen der Arbeiter diene."
Q: Wahrheit Nr. 2, Bremen Feb. 1973

17.03.1973:
Frühestens heute gibt der KB Bremen (KBB) die Nr. 3 seiner 'Wahrheit' (vgl. 19.2.1973, 14.4.1973) heraus mit Auslandsmeldungen auch aus Kambodscha.
Q: Wahrheit Nr. 3, Bremen März 1973, S. 11

Wahrheit_1973_03_22


14.04.1973:
Frühestens heute gibt der KB Bremen die Nr. 4 seiner 'Wahrheit' (vgl. 12.3.1973, 28.5.1973) heraus mit Meldungen auch aus Kambodscha.
Q: Wahrheit Nr. 4, Bremen Apr. 1973, S. 7

Wahrheit_1973_04_14


28.05.1973:
Vermutlich in dieser Woche erscheint mit die Nr.5/6 für Mai/Juni der 'Wahrheit' des KB Bremen (KBB - vgl. 14.4.1973) mit dem Artikel "Der Kampf um Kambodscha".
Q: Wahrheit Nr. 5/6, Bremen Mai/Juni 1973, S. 14f

Wahrheit_1973_05_35

Wahrheit_1973_05_36

Wahrheit_1973_05_37

Wahrheit_1973_05_38


07.09.1973:
Der Kommunistische Arbeiterjugendbund (KAJB) Bremen gibt frühestens Ende dieser Woche seine 'Kämpfende Jugend' Nr. 8/9 (vgl. 29.6.1973, Okt. 1973) für August / September heraus mit dem Artikel "Kambodscha: Der Sieg ist gewiß".
Q: Kämpfende Jugend Nr. 8/9, Bremen Aug. / Sept. 1973, S. 12

Bremen_KAJB048


17.03.1974:
Laut KBW beginnt eine Internationale Kambodscha-Solidaritätswoche, die bis zum 23.3.1974 dauern soll. Zu der Solidaritätswoche wurde Anfang Dezember 1973 in Paris von über 300 Organisationen aus 54 Ländern aufgerufen. Mit Unterstützung des KBW und der Indochina-Komitees werden in der 'BRD' in nahezu 70 Orten Veranstaltungen und Aufklärungsaktionen durchgeführt, u.a. in:
- Baden-Württemberg in Freiburg, Heidelberg (vgl. 27.3.1974) und Mannheim;
- Berlin;
- Bremen;
- Hamburg;
- Hessen in Frankfurt und Wiesbaden,
- Niedersachsen in Braunschweig und Northeim;
- NRW in Dortmund und Opladen;
- Schleswig-Holstein in Kiel.

Laut KPD, die die Woche unterstützt, soll William Burchett in Berlin (vgl. 23.3.1974), Hamburg (vgl. 22.3.1974) und Köln (vgl. 21.3.1974) in NRW auftreten.
Eine Regierungsdelegation reist an, die sich in Berlin, Braunschweig, Hamburg, Köln und Marburg aufhält. Demonstrationen sollen u.a. in Berlin und Hamburg durchgeführt werden. Veranstaltungen finden auch statt in Braunschweig (vgl. 17.3.1974) und Marburg (vgl. 17.3.1974).
Q: Rote Fahne Nr. 11 und 13, Dortmund 13.3.1974 bzw. 27.3.1974, S. 6 bzw. ; Kommunistische Volkszeitung Nr. 6 und 7,Mannheim 20.3.1974 bzw. 3.4.1974, S. 14 bzw. S. 8

18.03.1974:
Im Rahmen seiner Kambodscha-Woche (vgl. 19.3.1974) will der KBW Bremen heute Infostände in der Sögestr. / Ansgarikirchof und in Sebaldsbrück im Einkaufszentrum durchführen.
Q: Pick an Nr. 9, Bremen 19.3.1974, S. 4

19.03.1974:
Im Rahmen seiner Kambodscha-Woche (vgl. 18.3.1974, 20.3.1974) will der KBW Bremen heute Infostände in Huchting im Einkaufszentrum und im Ostertorviertel durchführen.
Q: Pick an Nr. 9, Bremen 19.3.1974, S. 4

20.03.1974:
Im Rahmen seiner Kambodscha-Woche (vgl. 19.3.1974, 21.3.1974) will der KBW Bremen heute Infostände in Vegesack und in Walle, jeweils im Einkaufszentrum durchführen.
Q: Pick an Nr. 9, Bremen 19.3.1974, S. 4

21.03.1974:
Im Rahmen seiner Kambodscha-Woche (vgl. 20.3.1974, 22.3.1974) will der KBW Bremen heute Infostände in der Vahr im Einkaufszentrum und in der Neustadt durchführen.
Q: Pick an Nr. 9, Bremen 19.3.1974, S. 4

22.03.1974:
Im Rahmen seiner Kambodscha-Woche (vgl. 21.3.1974) will der KBW Bremen heute Infostände in der Innenstadt und in Gröpelingen durchführen.

Um 20 Uhr soll eine Veranstaltung im Jugendfreizeitheim Neustadt, Thedinghauser Str. 115a stattfinden.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Bremen Extra Was bringt Schlichtung? Zu wenig!, Bremen 18.3.1974, S. 2; Pick an Nr. 9, Bremen 19.3.1974, S. 4;KBW-OG Bremen: Vorwärts in der Solidarität mit dem kambodschanischen Volk!, Bremen o. J. (1974)

Bremen_KBW076

Bremen_KBW077

Bremen_KBW078

Bremen_KBW079

Bremen_KVZ_Ortsbeilage006


28.03.1974:
In Bremen gibt die Zelle Verwaltungsschule des KBW ihren 'Umlauf' Nr. 2 (vgl. 19.2.1974, Sept. 1975) heraus mit dem Artikel "Solidarität mit dem kambodschanischen Volk".
Q: Der Umlauf Nr. 2, Bremen 28.3.1974, S. 12

Bremen_KBW_Verwaltungsschule021


09.04.1974:
Die AG Weser Betriebszelle des Kommunistischen Bundes Westdeutschland Ortsgruppe Bremen gibt die Nr. 4 ihres 'Brenner' (vgl. 22.2.1974, 22.4.1974) heraus mit dem Artikel "Sieg der Volksmacht in Kambodscha".
Q: Der Brenner Nr. 4, Bremen 9.4.1974, S. 5

Bremen_AGW155


18.03.1975:
Die Ortsgruppe Bremen des KBW gibt das Flugblatt "Das Volk von Kambodscha besiegt den Imperialismus" in einer Auflage von 5 000 Stück heraus. Aufgerufen wird zur Veranstaltung am 25.3.1975.
Q: KBW-OG Bremen: Das Volk von Kambodscha besiegt den Imperialismus, Bremen 18.3.1975

Bremen_KBW003

Bremen_KBW004


25.03.1975:
In Bremen wollte das Indochina-Komitee, laut und mit KBW, eine Veranstaltung mit Vertretern der GRUNK (Königliche Regierung der Nationalen Einheit von Kambodscha) durchführen. Trotz des Einreiseverbotes für die GRUNK besuchen 750 Menschen die Veranstaltung.

Aufgerufen wurde auch vom KBW Hamburg (vgl. 20.3.1975). Das Indochina-Komitee Hamburg organisiert einen Auto-Konvoi, der sich um 16.30 Uhr an der Moorweide formieren soll.
Q: Kommunistische Volkszeitung Nr. 1O, 11 und 12, Mannheim 13.3.1975, 20.3.1975 bzw. 3.4.1975; Kommunistische Volkszeitung Ortsbeilage Hamburg Nr. 11, Hamburg 20.3.1975, S. 4;KBW-OG Bremen: Das Volk von Kambodscha besiegt den Imperialismus, Bremen 18.3.1975

26.03.1975:
Der KBW (vgl. 3.4.1975) beendet mit der heutigen Veranstaltung in Heidelberg seine Kambodschaveranstaltungsreihe. Insgesamt wurden bei den drei Veranstaltungen, die auch in Frankfurt (vgl. 24.3.1975) und Bremen (vgl. 25.3.1975) stattfanden, trotz des "Einreiseverbotes der Bundesregierung für den Vertreter des kambodschanischen Volkes Chau Teary", 8 000 DM gesammelt.
Q: Kommunistische Volkszeitung Nr. 13, Mannheim 3.4.1975, S. 14

02.04.1975:
Die Zelle Bremer Vulkan der KPD gibt die Nr. 5 ihrer Betriebszeitung 'Der Vulkan' (vgl. 3.3.1975, 14.4.1975) heraus mit dem Artikel "Vietnam und Kambodscha kurz vor dem endgültigen Sieg!".
Q: Der Vulkan Nr. 5, Bremen 2.4.1975, S. 4

Bremen_KPD024


04.04.1975:
Der KBW Bremen gibt vermutlich Ende dieser Woche das Flugblatt "Die Völker von Vietnam und Kambodscha erringen den Sieg!" heraus u.a. mit Auszügen aus der 'KVZ' vom 3.4.1975.
Q: KBW: Die Völker von Vietnam und Kambodscha erringen den Sieg!, Bremen o. J. (1975)

Bremen_KSB320

Bremen_KSB321


Letzte Änderung: 28.04.2016