Uslar: Möbelwerk Ilse

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 29.10.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Dokumente und Hinweise zum Möbelwerk Ilse in Uslar im Landkreis Northeim, das zum Organisationsbereich der Gewerkschaft Holz und Kunststoff (GHK) zählte, vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

In den hier bisher erschlossenen Jahren 1973 und 1974 scheinen die Auseinandersetzungen bei den Ilse-Werken sowohl von Militarismus der Betriebsleitung geprägt, als auch von Kurzarbeit und Militanz in Form einer Bomben- und Entführungsdrohung.

Gegen die an den Ilse-Werken Agitierenden von der 'Göttinger Betriebszeitung' (GBZ) kommt es zum Polizeieinsatz, so wie auch gegen die KBW-Sympathisantengruppe Uslar, der sich die örtlichen Vertreter der GBZ vermutlich teilweise anschlossen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

18.01.1973:
Es erscheint die Nr. 38 der 'Göttinger Betriebszeitung' (GBZ - vgl. 15.12.1972, 20.2.1973) mit dem Artikel "Leserbrief: Unglaublicher Militarismus bei den Ilsewerken in Uslar".
Quelle: Göttinger Betriebszeitung Nr. 38, Göttingen 18.1.1973, S. 12

GBZ418


07.11.1973:
Es erscheint die Göttinger Betriebszeitung (GBZ) Nr. 48 (vgl. 17.10.1973, 9.11.1973) mit dem Artikel "Ilse: Entlassungen und Kurzarbeit" aus Uslar.
Q: Göttinger Betriebszeitung Nr. 48, Göttingen 7.11.1973, S. 10

GBZ541


11.12.1973:
Es erscheint die Göttinger Betriebszeitung (GBZ) Nr. 50 (vgl. 27.11.1973, 18.12.1973) mit den Artikeln "Ilse noch mehr Kurzarbeit" und "Leserbrief: 'Firma Ilse und die Militaristen'" aus Uslar.
Q: Göttinger Betriebszeitung Nr. 50, Göttingen 11.12.1973, S. 5ff

GBZ570

GBZ571

GBZ572

GBZ573


28.02.1974:
Es erscheint die Göttinger Betriebszeitung (GBZ) Nr. 53 (vgl. 25.2.1974, 4.3.1974) mit dem Artikel "Leserbrief Firma Ilse" zum Bombenalarm bei den Ilsewerken in Uslar.
Q: Göttinger Betriebszeitung Nr. 53, Göttingen 28.2.1974, S. 6f

GBZ612

GBZ613


20.03.1974:
Zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ - vgl. 6.3.1974, 3.4.1974) Nr. 6 gibt die Ortsgruppe Göttingen des KBW eine Ortsbeilage heraus mit dem Artikel "Ilse: Wem nützt die Entführungs- und Bombendrohung?" von der KG (GBZ) zu den Ilsewerken Uslar.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Göttingen Nr. 6, Göttingen 1974, S. 1

Goettingen_KVZ008


02.04.1974:
Es erscheint die Göttinger Betriebszeitung (GBZ) Nr. 54 (vgl. 12.3.1974, 9.4.1974) mit dem Artikel "Ilse: Wem nützt die Entführungs- und Bombendrohung?" aus Uslar.
Q: Göttinger Betriebszeitung Nr. 54, Göttingen 2.4.1974, S. 11f

GBZ633

GBZ634


09.04.1974:
Es erscheint ein Extra "Uslar: Versuch die Pressefreiheit einzuschränken" der Göttinger Betriebszeitung (GBZ - vgl. 2.4.1974) gemeinsam herausgegeben von der KG (GBZ) und der Sympathisantengruppe Uslar des KBW zu drei Polizeieinsätzen gegen einen Verteiler der GBZ vor dem Ilse-Werk 3 und gegen Verkäufer der 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) des KBW in der Uslarer Innenstadt.
Q: Göttinger Betriebszeitung Extra Uslar: Versuch die Pressefreiheit einzuschränken, Göttingen 9.4.1974

GBZ635


17.04.1974:
Zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ - vgl. 3.4.1974, 1.5.1974) Nr. 8 gibt die Ortsgruppe Göttingen des KBW eine Ortsbeilage heraus mit dem Artikel "Uslar: Zusammenarbeit zwischen ILSE und der Polizei".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Göttingen Nr. 8, Göttingen 1974, S. 1

Goettingen_KVZ012


26.06.1974:
Zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ - vgl. 29.5.1974, 10.7.1974) Nr. 13 gibt die Ortsgruppe Göttingen des KBW eine Ortsbeilage (vgl. 14.6.1974, 10.7.1974) heraus mit dem Artikel "Ilse / Uslar: Zwangsurlaub" wegen Auftragsmangel, wobei dieser unbezahlt ist, von der KBW-Sympathisantengruppe Uslar.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Göttingen Nr. 13, Göttingen 1974, S. 2

Goettingen_KVZ031


Letzte Änderung: 29.10.2016