Wolfsburg:
VW: 'Die Zündkerze'

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 13.8.2012

Die hier bisher leider nur bruchstückhaft (wir bitten um Ergänzungen) dokumentierte 'Zündkerze' für das VW-Werk Wolfsburg, die anfänglich herausgegeben wurde vom kommunistischen Bund (KB) Wolfsburg und dem Kommunistischen Arbeiterjugendbund (KAJB) Wolfsburg, teils in Zusammenarbeit mit dem Kommunistischen Bund Braunschweig auch für das VW-Werk Braunschweig, wo dann aber eine eigene 'Zündkerze' erschien, und später dann vom Kommunistischen Bund Westdeutschland (KBW) stellte sicherlich eine der wichtigsten Betriebszeitungen des KBW und seiner Vorläufer dar.

Inhaltlich behandeln die wenigen hier bisher erschlossenen Ausgaben vor allem die VW-Tarifrunde 1976.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank „Materialien zur Analyse von Opposition“ (MAO)

Juli 1972:
Der KB Wolfsburg führt, nach eigenen Angaben, seine erste Generaldebatte durch, auf der u.a. beschlossen wird bei VW durch die eigene Betriebszelle und die Jugendbetriebszelle des KAJB Wolfsburg eine Betriebszeitung 'Die Zündkerze' (vgl. 15.10.1972) herauszugeben.
Quelle: Klassenkampf Nr.7,Wolfsburg Sept. 1972

15.10.1972:
Der KB Wolfsburg und der KB Braunschweig beschließen, laut KB Braunschweig, die gemeinsame Herausgabe einer Betriebszeitung 'Die Zündkerze' für die VW-Werke in Wolfsburg (vgl. Juli 1972, Jan. 1973) und Braunschweig (vgl. 28.9.1973), da der KB Braunschweig leider noch keine VW-Zelle habe. Arbeiten würden bei VW Braunschweig bereits die DKP und die KPD/ML.
Q: Rote Arbeiter Zeitung Nr. 3, Braunschweig 16.11.1972,S.7

KB_BS028
KB_BS029


Januar 1973:
Bei VW Wolfsburg geben die Betriebszelle des KB Wolfsburg und die Betriebsjugendzelle des KAJB Wolfsburg die Nr. 1 ihrer Betriebszeitung 'Die Zündkerze' (vgl. 15.10.1972, Apr. 1974) heraus.
Q: Solidarischer Kampf Nr. 1, Wolfsburg Jan. 1973

April 1974:
Vermutlich im April erscheint in Wolfsburg die Nr. 5 von 'Die Zündkerze' - Betriebszeitung der Zelle VW der Kommunistischer Bund Westdeutschland Ortsgruppe Wolfsburg/Gifhorn (vgl. Jan. 1973, 4.1.1976) mit einer Auflage von 5 000 Stück und dem Leitartikel "Betriebsversammlung: hinter Gefängnisgittern!?".

Weitere Artikel sind:
- "Was bedeutet die Kurzarbeit";
- "Wie sich Reaktionäre helfen" zu Chile;
- "CMV - Grünes Gift";
- "Unterschriften gegen Gewerkschaftsausschlüsse sammeln!" zu den UVB-Verfahren gegen 2 Wolfsburger Kollegen; sowie
- "Vorwärts, vorwärts… 1. Mai Kampftag der Arbeiterklasse".
Q: Die Zündkerze Nr. 5, Wolfsburg 1974

04.01.1976:
Bei VW Wolfsburg gibt die Betriebszelle des KBW die Betriebszeitung 'Zündkerze' (vgl. Apr. 1974, 18.1.1976) in einer Auflage von 3 000 zur VW-Tarifrunde heraus. Berichtet wird über die Arbeitsunfälle in der Halle 12, von den Paragraphen 130a und 88a, aus Nigeria vom Streik bei VW Lagos, über die Tarifrunde im öffentlichen Dienst (ÖDTR), von Mannesmann Duisburg-Huckingen, KHD Köln, Krupp MF Bremen, AG Weser Bremen ("Vertrauensleutekörper AG Weser fordert: 10 %, für Programmlöhner 173 DM mehr. 10 % auf den Ecklohn bei Programmlohn sind 173 DM, 80 DM mehr für Lehrlinge."), und Engelhard und Förster Bremen, aus Frankreich aus Haguenau von der Besetzung des Siemenswerkes und aus der DDR vom SED-Parteitag (vgl. 18.5.1976).
Aufgerufen wird zur Portugalveranstaltung (vgl. 16.1.1976).
Q: Zündkerze, Wolfsburg 4.1.1976

18.01.1976:
Bei VW Wolfsburg gibt die Betriebszelle des KBW ein Extra ihrer Betriebszeitung 'Zündkerze' (vgl. 4.1.1976, 21.1.1976) in einer Auflage von 3 000 zur VW-Tarifrunde mit der Schlagzeile "VW-Salzgitter fordert mindestens 140 DM" heraus. Berichtet wird auch von VW Hannover und VW Kassel. Gefordert wird 140 DM für alle sowie die Streichung der Leichtlohngruppen bis 2B.
Q: Zündkerze Extra, Wolfsburg 18.1.1976

21.01.1976:
Bei VW Wolfsburg gibt die Betriebszelle des KBW ein Extra ihrer Betriebszeitung 'Zündkerze' (vgl. 18.1.1976, 26.1.1976) in einer Auflage von 3 000 zur VW-Tarifrunde mit der Schlagzeile "IGM-Tarifkommission fordert: 8% und 2 Tage Urlaub. 140 DM für alle bis 1 800 DM brutto" heraus. Berichtet wird von der Sitzung der IGM-Tarifkommission für VW.
Q: Zündkerze Extra, Wolfsburg 21.1.1976

26.01.1976:
Bei VW Wolfsburg gibt die Betriebszelle des KBW ein Extra ihrer Betriebszeitung 'Zündkerze' (vgl. 21.1.1976, 3.2.1976) in einer Auflage von 3 000 zur VW-Tarifrunde mit der Schlagzeile "Die 140,- DM müssen ausdrücklich erhoben werden" heraus. Berichtet wird von der Sitzung der IGM-Tarifkommission für VW und dem Plan in der BRD ganze VW-Werke zu schließen, um in den USA zu produzieren. Abgedruckt werden KBW-Adressen aus Braunschweig, Emden, Hannover, Kassel, Salzgitter und Wolfsburg. Evtl. stimmt daher die Auflagenangabe nicht und die Ausgabe wird vor allen VW-Werken verteilt.
Q: Zündkerze Extra, Wolfsburg 26.1.1976

03.02.1976:
Bei VW Wolfsburg gibt die Betriebszelle des KBW ein die Nr. 2 ihrer Betriebszeitung 'Zündkerze' (vgl. 26.1.1976, 16.2.1976) in einer Auflage von 3 000 mit der Schlagzeile "Keiner unter 140 Mark – das ist die richtige Forderung" zur VW-Tarifrunde heraus. In "CDU stellt die Welt auf den Kopf" werden die Ansichten von Norbert Blüm zu Sonderschichten und Überstunden kommentiert. Zur werksärztlichen Versorgung bzw. dem betrieblichen Gesundheitswesen wird festgestellt: "Die Kontrolle über das betr. Gesundheitswesen gehört in die Hände des Betriebsrats", berichtet wird auch vom Akkord der Schweißer in "Halle 4: Arbeitsniederlegung gegen Lohndrückerei" sowie über "Trotz Überstunden Umsetzungen im Schnittbau". Aufgerufen wird zur §218-Veranstaltung (vgl. 6.2.1976). Zum §218 heißt es: "Der Widerstand gegen den §218 ist ungebrochen!
Q: Zündkerze Nr. 2, Wolfsburg 3.2.1976

16.02.1976:
Nicht nur bei VW Wolfsburg, sondern bei allen westdeutschen VW-Werken, gibt die Betriebszelle des KBW vermutlich Anfang dieser Woche ein Extra ihrer Betriebszeitung 'Zündkerze' (vgl. 3.2.1976) zur VW-Tarifrunde mit der Schlagzeile "VW-Verhandlungen vertagt / Übrige Metallverhandlungen schon abgebrochen" heraus.
Q: Zündkerze Extra, Wolfsburg o. J.

Valid HTML 4.01 Transitional   Valid CSS


[ Zum Seitenanfang ]   [ Zur nächsten Zwischenübersicht ]   [ Zur Hauptübersicht der Datenbank MAO ]