Hannover - Komitee Weg mit dem § 218 Volksentscheid gegen den § 218!: 'Info' Nr. 5, 12. Jan. 1976

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 6.8.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Das hier vorgestellte 'Info' Nr. 5 des dem KBW nahestehenden Komitees Weg mit dem § 218 Volksentscheid gegen den § 218! lag uns als Einzelstück vor. Wir bitten um Ergänzungen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

12.01.1976:
Das Komitee Weg mit dem § 218 Volksentscheid gegen den § 218! Hannover gibt sein 'Info' Nr. 5 zum Preis von 20 Pfennig heraus mit dem Leitartikel "Kirchen: reden sie von Schutz des Lebens… ist es nichts als Heuchelei…".

Weitere Artikel sind:
- "Aufruf" zu Aktionseinheitsverhandlungen am 23.1.1976 zu einer Demonstration;
- "SPD-Limmen/Limmer: 'Sanierung wichtiger als § 218'" zur Veranstaltung des Komitees im Freizeitheim Linden am 20.11.1975, die die SPD im Nebenzimmer besuchte;
- "Pestalozzi-Heim: 'Nie würde ich mein Kind ins Heim tun!'" zum Pestalozzi Erziehungsheim für Kinder und Jugendliche in Großburgwedel;
- "Bereicherung mit Kirchenheimen. Mit den Steuern der Armen gegen die Kinder der Armen!" zu den Erziehungsheimen;
- "Aktionstage an der PH", wo 85 Infos verkauft wurden und bisher 250 Studenten unterschrieben;
- "Ärzteschaft und § 218";
- "Professor droht mit 'dienstrechtlichen Konsequenzen'" zur Veranstaltung an der MHH am 3.12.1975 mit über 300 Studenten;
- "'Ich folge meinem gewissen, das kann oft schwer sein'" zur Veranstaltung des Jugendkreises der Dreifaltigkeitskirche am 5.12.1975, zu der das Komitee eingeladen war;
- "'Beratung' gegen Frauen des Volkes";
- "Die 'Normalsituation' zwingt zur Abtreibung";
- "Empelde" wo an einem Infostand auf dem Weihnachtsmarkt 30 Unterschriften gesammelt wurden;
- "DKP für Fristenlösung";
- "Geschäftsleitung boykottiert Unterschriftensammlung" beim TÜV Hannover, wo 50 unterschrieben;
- "Gewerkschaftsbechlüsse" von der ÖTV-Kreisdelegiertenkonferenz am 27.11.1975 und der GEW-Hochschulgruppe; sowie
- "Studenten".

Untergruppen des Komitees gibt es für Linden, Oststadt / List; Südstadt, Roderbruch und Empelde.
Quelle: Komitee Weg mit dem § 218 Volksentscheid gegen den § 218! Hannover: Info Nr. 5, Hannover 12.1.1976

Hannover_218_014

Hannover_218_015

Hannover_218_016

Hannover_218_017

Hannover_218_018

Hannover_218_019


Letzte Änderung: 06.08.2016