Kommunistische Partei Deutschlands (KPD):
'Die DKP predigt uns den Frieden - Breschnews Panzer rollen für den Krieg'. Ausgewählte Artikel aus der Roten Fahne (1976)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 9.3.2017


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Vermutlich im April 1976 erscheint im "Verlag Rote Fahne" der KPD in Köln die Artikelsammlung: "Die DKP predigt uns den Frieden - Breschnews Panzer rollen für den Krieg. Ausgewählte Artikel". Alle Artikel stammen aus der "Roten Fahne", dem Zentralorgan der KPD. Sie gehen u. a. auf den den 25. Parteitag der KPdSU und auf den Bonner Parteitag der DKP, der im März d. J. stattfand ein. Die Sammlung enthält weiter den "Aufruf des Zentralkomitees der KPD zum 1. Mai".

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

April 1976:
Es erscheint im "Verlag Rote Fahne" (Köln) der KPD die Broschüre: "Die DKP predigt uns den Frieden - Breschnews Panzer rollen für den Krieg. Ausgewählte Artikel". Alle Artikel stammen aus der RF. Sie beschäftigen sich u. a. mit der Frage, ob die DKP eine Kommunistische Partei ist und folgern: "Nieder mit den sozialfaschistischen SED/DKP-Führungen!"

Artikel der Broschüre sind:
- "Die sowjetischen Führer sind in die Fußstapfen Hitlers getreten"
- "DDR- Armee: Ein Instrument der Kriegspolitik Breschnews"
- "Russische Streitkräfte in der DDR - Eine Besatzungsarmee"
- "Die Ergebnisse des Bonner Parteitages beweisen: DKP: Eine Vasallenpartei Moskaus"
- "Aufruf des Zentralkomitees der KPD zum 1. Mai: Arbeiterinnen und Arbeiter, Werktätige in Stadt und Land!"

Im "Aufruf" wird u. a. zum "Kampf" gegen die "beiden imperialistischen Supermächte, den Hauptkriegstreibern" und zur Herstellung einer "internationalen Einheitsfront gegen die Supermächte" aufgerufen. Maiparolen der KPD sind u. a.: "Hauptkriegstreiber Breschnew und Ford! Schluss mit Aggression und Völkermord!", "Nieder mit dem russischen Sozialimperialismus - Hauptfeind des deutschen Volkes!", "Supermächte, raus aus Deutschland!", "Für den 7-Stundentag bei vollem Lohnausgleich!", "Für ein vereintes Berlin in einem unabhängigen, vereinten, sozialistischen Deutschland!" Geworben wird für die "Erklärung des ZK der KPD für ein unabhängiges, vereintes und sozialistisches Deutschland".
Quelle: Kommunistische Partei Deutschlands: Die DKP predigt uns den Frieden - Breschnews Panzer rollen für den Krieg. Ausgewählte Artikel aus der RF, Köln (April 1976).

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_01

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_02

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_03

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_04

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_05

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_06

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_07

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_08

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_09

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_10

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_11

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_12

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_13

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_14

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_15

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_16

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_17

KPDAO_1976_Artikel_DKP_Breschnew_18


Letzte Änderung: 09.03.2017