Dokumente der Verbandsdelegiertentage des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands (RJVD)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 18.12.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Auf dem am 30.6.1973 beginnenden 1. Verbandsdelegiertentag wurde der Revolutionäre Jugendverbandes Deutschlands (RJVD) aus den Organisationen Revolutionäre Jugend/Marxisten-Leninisten (RJ/ML) und Kommunistischer Jugendverband Deutschlands - Revolutionärer Weg (KJVD- RW) als "Arbeiterjugendorganisation" des Kommunistischen Arbeiterbundes Deutschlands (KABD) gegründet. Laut "Geschichte der MLPD" waren "50 ordentliche Delegierte anwesend … Arbeiter und Angestellte." Auf dem VDT wurde u. a. das "Programm des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands - Arbeiterjugend kämpft für den Sozialismus" beschlossen.

Der 2. Verbandsdelegiertentag des RJVD fand am 22. und 23.11.1975 statt.

Der 3. Verbandsdelegiertentag des RJVD fand in zwei Etappen statt. Laut "Geschichte der MLPD" war die 1. Sitzung im Dezember 1976, die 2., unter dem Eindruck der "Liquidatoren" im KABD, im März 1977. Die "Dokumente" erschienen wohl kurz danach, spätestens aber zum Frühsommer 1977. Sie gliedern sich in zwei Broschüren: Dokumente I. und II.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

30.06.1973:
Laut der Broschüre "Dokumente des 1. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands", herausgegeben von der Verbandsleitung des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands, konstituiert sich am 30.6.1973 der Revolutionäre Jugendverband Deutschlands. Der RJVD ist das Ergebnis der Vereinigung der beiden Jugendorganisationen RJ/ML (Revolutionäre Jugend/Marxisten-Leninisten) und KJVD-RW (Kommunistischer Jugendverband Deutschlands - Revolutionärer Weg).

Dokumente in der Broschüre sind:
- "Referat des Jugendbeauftragten des KABD auf dem I. Verbandsdelegiertentag des RJVD"
- "Gemeinsamer Rechenschaftsbericht des ZK der RJ (ML) und der LL des KJVD- RW"
- "Statut des RJVD"
- "Kommuniqué zur Vereinigung"
- "Grußbotschaften" an den VDT (u. a. zur "Vereinigung der RJ (ML) und des KJVD-RW)
- "Grußbotschaften des 1. Verbandsdelegiertentages des RJVD"
-- "Grußadresse an den Kommunistischen Arbeiterbund Deutschlands)"
-- "Grußadresse an die Kommunistischen Studentengruppen"
-- "Grußadresse an die Marxistisch-Leninistischen Schülergruppen"
-- "An den Kommunistischen Jugendverbands Chinas"
-- "An den Vietnamesischen Verband der Werktätigen Jugend 'Ho Tschi Minh'"
-- "An den Verband der Sozialistischen Arbeiterjugend Koreas"
-- "An den Verband der Jugend der Arbeit Albaniens"
-- "An die kämpfende Jugend von Vietnam, Laos und Kambodscha"
Quelle: Verbandsleitung des RJVD (Hrsg.): Dokumente des 1. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands, o. O., September 1973.

Januar 1976:
Von der Verbandsleitung des RJVD herausgegeben, erscheinen die: "Dokumente des 2. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands, Jugendverband des Kommunistischen Arbeiterbundes Deutschlands, 22./23.11.1975".

Dokumente in der Broschüre sind:
- "Rede der Zentralen Leitung des KABD"
- "Stellungnahme der Zentralen Leitung des KABD zum RJVD"
- "Auszüge aus dem Bericht der Zentralen Kontroll- Kommission (ZKK)"
- "Resolution des 2. VDT zur Tätigkeit der ZKK"
- "Resolution zum Rechenschaftsberichts der Verbandsleitung"
- "Resolution zu den allgemeinen Anträgen"
- "Resolution zur Diskussion von Programm und Statut"
- "Verabschiedete allgemeine Anträge"
- "Beitrag des Delegierten der Ortsgruppe Darmstadt zu den Tübinger Anträgen"
- "Ein Beitrag des Jugendbeauftragten der Zentralen Leitung des KABD"
- "Grußadresse der Zentralen Leitung der KSG"
- "Grußadresse des Rebell"
- "Anhang: Berichte über den 2. Verbandsdelegiertentag des KJVD in der Roten Fahne (Zentralorgan des KABD) Nr. 25/1975"
- "Rote Bücherecke" (aus "Rebell" 25/1975)
Q: Verbandsleitung des RJVD (Hrsg.): Dokumente des 2. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands, o. O., Januar 1976.

April 1977:
Es erscheinen die "Dokumente des 3. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands (RJVD), Dokument I".
Dokumente in der Broschüre sind:
- "Rede der Zentralen Leitung des KABD"
- "Grußadresse der RW- Redaktion"
- "Redebeitrag. Resolutionen"
- "Redebeitrag der VL zum gemeinsamen Statut"
- "Resolution zur Stellungnahme"
- "Rebell"
- "Redebeitrag der Rebell- Redaktion"
- "Schulungsarbeit"
- "Redebeitrag der VL"
- "Resolution zur Schulungsarbeit"
- "Jugendgemäßes Arbeiten"
- "Redebeitrag der OG Recklinghausen"
- "Initiativantrag: Lernen von Arthur Becker"
- "Leitungstätigkeit"
- "Redebeitrag der VL"
- "Initiativantrag zum 3. VDT
- "Allgemeine Anträge"
Q: RJVD: Dokumente des 3. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands (RJVD), Dokument I, o. O., o. J. (April 1977).

April 1977:
Es erscheinen die "Dokumente des 3. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands (RJVD), Dokument II".
Dokumente in der Broschüre sind:
- "Rechenschaftsbericht des 3. VDT des RJVD" mit den Hauptkapiteln:
-- "Lage und Kampf der Arbeiterjugend"
-- "Der Kampf der Arbeiterjugend"
-- "Die Entwicklung des RJVD" mit dem zentralen Kapitel "Die Jacob-Linie im Verband"
Q: RJVD: Dokumente des 3. Verbandsdelegiertentages des Revolutionären Jugendverbandes Deutschlands (RJVD), Dokument II, o. O., o. J. (April 1977).

Letzte Änderung: 18.12.2016