Marxisten-Leninisten Deutschland (MLD):
'Wie MSB/SHB im Münchener Studentenparlament dem Bahro-Urteil nacheifern' (1978)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 17.7.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Im November 1978 gibt das ZK der Marxisten-Leninisten Deutschland (MLD) die Dokumentation "Wie MSB/SHB im Münchener Studentenparlament dem Bahro-Urteil nacheifern. Franz Pöschl, Vertreter de AEL (Aktionseinheitsliste) und Mitglied der Marxisten-Leninisten Deutschland auf Antrag der Sozialfaschisten des MSB/SHB und mit Zustimmung von KBW- und KSV-Mitgliedern aus dem Münchener Studentenparlament ausgeschlossen!" heraus. Verantwortlich für den Inhalt zeichnet Heiner Hügel (ZK der MLD, Frankfurt/M.)

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

November 1978:
Das ZK der Marxisten-Leninisten Deutschland (MLD) gibt die Dokumentation "Wie MSB/SHB im Münchener Studentenparlament dem Bahro-Urteil nacheifern. Franz Pöschl, Vertreter de AEL (Aktionseinheitsliste) und Mitglied der Marxisten-Leninisten Deutschland auf Antrag der Sozialfaschisten des MSB/SHB und mit Zustimmung von KBW- und KSV- Mitgliedern aus dem Münchener Studentenparlament ausgeschlossen!" heraus.

Inhalt der Dokumentation ist:
- "Wie MSB/SHB im Münchener Studentenparlament dem Bahro-Urteil nacheifern"
- "Bericht über den Ausschluss aus der Studentenparlamentssitzung vom 14.11.1978"
- "München: Sozialfaschisten terrorisieren Studentenparlament. Mehrheit der Studenten zog aus Protest aus (Artikel aus der Neuen Welt Nr. 2/3 vom 1. März 1978)"
- "Stellungnahme der Neuen Welt (Nr. 9, 26. Juli 1978) zum Hetzflugblatt des KHB: Der größte Lump im ganzen Land, das ist der Denunziant!"
- "Offener Brief an den RCDS: Ablehnung der Einheitsfront mit China bedeutet Unterordnung unter die sowjetische Supermacht (Artikel aus der Neuen Welt Nr. 1, Januar-Februar 1978)"
- "Faksimile eines Artikels von Genossen P. Pöschl in der 'Neuen Welt' Nr. 14 v. 17. Oktober 1978)"
- "Marxisten-Leninisten Deutschland Zentralkomitee: Presseerklärung: Wie MSB/SHB in Münchener Studentenparlament dem Bahro-Urteil nacheifern"
Quellen: ZK der Marxisten-Leninisten Deutschland (Hrsg.): Wie MSB/SHB im Münchener Studentenparlament dem Bahro-Urteil nacheifern. Franz Pöschl, Vertreter de AEL (Aktionseinheitsliste) und Mitglied der Marxisten-Leninisten Deutschland auf Antrag der Sozialfaschisten des MSB/SHB und mit Zustimmung von KBW- und KSV- Mitliedern aus dem Münchener Studentenparlament ausgeschlossen! Dokumentation", Frankfurt/M., November 1978.

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_01

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_02

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_03

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_04

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_05

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_06

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_07

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_08

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_09

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_10

MLD_1978_Doku_MHB_SHB_Muenchen_11


Letzte Änderung: 17.07.2016