GIM: 'Was tun - Hochschulzeitung - Mainz' 31. Okt. 1974
Für die Entwicklung einer kommunistischen Politik an der Hochschule

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 21.2.2016


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier dokumentierte Ausgabe der 'Was tun Hochschulzeitung Mainz' der Gruppe Internationaler Marxisten (GIM) lag uns als Einzelstück vor. Weitere Ausgaben wurden uns bisher nicht bekannt. Wir bitten um Ergänzungen.

Vorgelegt wird in der Ausgabe eine Plattform für die Hochschulpolitik, wobei auf Ausarbeitungen anderer Gruppen der GIM zurückgegriffen wird.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

31.10.1974:
In Mainz gibt die GIM ihre 'Was tun Hochschulzeitung' heraus zum Thema "Für die Entwicklung einer kommunistischen Politik an der Hochschule".

Enthalten sind die Abschnitte:
- "Vorbemerkung";
- "1. Theoretische Voraussetzungen einer kommunistischen Politik an der Hochschule";
- "1.1. Das allgemeine strukturelle Verhältnis von Wissenschaft, Ausbildung und kapitalistischer Produktionsweise";
- "1.1.1. Naturwissenschaft, Technologie";
- "1.1.2. Geisteswissenschaften und ihre tendenzielle Umstrukturierung zur Technologie";
- "1.1.3. Gesellschaftliche Funktionen der Hochschule; die Universität als Institution des bürgerlichen Staates";
- "1.1.4. Strukturelle Widersprüche der kapitalistischen Hochschulbildung";
- "1.1.5. Wissenschaft und Ausbildung im Spätkapitalismus";
- "1.2. Die realhistorische Entwicklung der Krise der bürgerlichen Universität";
- "1.2.1. Phasen der kapitalistischen Hochschulreform";
- "1.2.2. Die Krise der Hochschule und die Studentenbewegung im Rahmen der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung";
- "1.2.3. Klassenlage der Studenten";
- "2. Hochschulrahmengesetz" zum HRG;
- "2.1. Gesamthochschule" zur GHS;
- "2.2. Studiengänge";
- "2.3. Curriculare Veränderungen und Studienreformkommissionen";
- "2.4. Studienabschluß und -zugang";
- "2.5. Numerus Clausus" zum NC;
- "2.6. Verfaßte Studentenschaft";
- "2.7. Folgerungen";
- "3. Zur materiellen Situation der Auszubildenden";
- "3.1. Bafög";
- "3.2. Wohnen";
- "4. Wie kämpfen";
- "4.1. Basisorganisationen"; sowie
- "4.2. Die verfaßte Studentenschaft".
Quelle: Was tun Hochschulzeitung Für die Entwicklung einer kommunistischen Politik an der Hochschule, Mainz 31.10.1974

Mainz_GIM001

Mainz_GIM002

Mainz_GIM003

Mainz_GIM004

Mainz_GIM005

Mainz_GIM006

Mainz_GIM007

Mainz_GIM008

Mainz_GIM009

Mainz_GIM010

Mainz_GIM011

Mainz_GIM012

Mainz_GIM013

Mainz_GIM014

Mainz_GIM015

Mainz_GIM016

Mainz_GIM017

Mainz_GIM018

Mainz_GIM019

Mainz_GIM020

Mainz_GIM021


Letzte Änderung: 21.02.2016