Westberlin - DIAG-Fritz Werner: Kommunistische Volkszeitung Flugschrift Sanierungskonzept der DIAG: Lohnsenkung, Entlassungen - Zügige Vorbereitung des Lohnkampfes ist notwendig. 170 DM / 8% mindestens, 11 . Sept. 1979

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 5.10.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Westberlin - DIAG-Fritz Werner: Kommunistische Volkszeitung Flugschrift Sanierungskonzept der DIAG: Lohnsenkung, Entlassungen - Zügige Vorbereitung des Lohnkampfes ist notwendig. 170 DM / 8% mindestens, 11 . Sept. 1979

Mit dieser Flugschrift für die DIAG- Fritz Werner GmbH in Berlin-Marienfelde propagierte der KBW seine Forderungen zur Metalltarifrunde (MTR).

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

11.09.1979:
Die Zelle DIAG - Fritz Werner Berlin des KBW gibt eine Flugschrift der 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) in einer Auflage von 200 Stück heraus unter dem Titel "Sanierungskonzept der DIAG: Lohnsenkung, Entlassungen - Zügige Vorbereitung des Lohnkampfes ist notwendig. 170 DM / 8% mindestens" zur Metalltarifrunde (MTR) mit den Abschnitten:
- "Entlassungen, Betriebsschließungen, Einführung neuer Maschinerie und Fertigungsverfahren";
- "Zur Geschichte des DIAG-Konzerns";
- - "Gründung";
- - "Kapitalexport";
- - "Rationalisierung";
- "Bilanz der Lohnkämpfe der letzten Jahre";
- "Lohnbewegungen 1970 - 1979, Tarifbezirk Westberlin" zu den Metalltarifrunden (MTR);
- "Revolutionierung im Maschinenbau - Steigerung der Ausbeutung";
- "'In 8 Stunden für 12 Stunden arbeiten' Schulz zur geplanten Einführung eines Prämienlohnsystems auf der letzten Betriebsversammlung";
- "Mit der Aufkündigung von Betriebsvereinbarungen hat sich die Betriebsführung Startlöcher für weitere Angriffe auf den Lohn und die Arbeitsbedingungen gegraben / Verhindert dies die Belegschaft und werden bessere durchgesetzt, bleibt die Betriebsführung jämmerlich stecken";
- "Lohn und Gehaltsforderungen und Nettoergebnisse";
- "Brief von 64 VW-Arbeitern gegen den Lohnsteuerraub an Minister Matthöfer" aus Wolfsburg;
- "Warum gerade 170 DM / 8% mindestens?";
- ein Bildbericht vom Antikriegstag am 1.9.1979.
Quelle: KBW: Kommunistische Volkszeitung DIAG-Fritz Werner Flugschrift Sanierungskonzept der DIAG: Lohnsenkung, Entlassungen - Zügige Vorbereitung des Lohnkampfes ist notwendig. 170 DM / 8% mindestens, Berlin 11.9.1979

KBW_Nord_1979_Metall071

KBW_Nord_1979_Metall072

KBW_Nord_1979_Metall073

KBW_Nord_1979_Metall074

KBW_Nord_1979_Metall075

KBW_Nord_1979_Metall076

KBW_Nord_1979_Metall077


Letzte Änderung: 05.10.2019