Kommunistischer Jugendbund (KJB) Westberlin:
'Körperlich und geistig behindert' - ein Verbrechen der Bourgeoisie an der Arbeiterklasse (März 1978)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 28.3.2020


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre des KJB Westberlin des KBW beschreibt die Aussonderung der sog. 'Behinderten' und die Zustände sowie die Agitation des KJB im "schwächsten Teil der Arbeiterklasse" bzw. im Heim der Lebenshilfe e.V. in Berlin-Britz und in den Behindertenwerkstätten.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

März 1978:
Der Kommunistische Jugendbund (KJB) Westberlin des KBW gibt die Broschüre "'Körperlich und geistig behindert' - ein Verbrechen der Bourgeoisie an der Arbeiterklasse" in einer Auflage von 500 Stück zum Preis von 50 Pfennig heraus mit den Abschnitten:
- "Die Bourgeoisie verkrüppelt körperlich und geistig die Kinder", wobei berichtet wird von Siemens Mariendorf;
- "Die Bourgeoisie versucht ein 'schwachsinnig-aggressives' Kind in ein Heim zu stecken";
- "Der HAWIK-Test" zum Hamburg-Wechsler-Intelligenztest für Kinder;
- "Die Lügen der Heimleitung des Heimes der Lebenshilfe e.V. und die Wahrheit - zwei Interviews" zu dem Heim in Britz, in dem ca. 30 Menschen untergebracht sind, die die Zeitung 'Koppelmuffel' herausgeben, wobei die Aussagen der Heimleitung und einer Bewohnerin, die am 10.10.1977 mit zur Demonstration nach Bonn fahren wollte, gegenübergestellt werden. Ein Bewohner dort malt Bilder, damit die Analphabeten die 'KVZ'-Artikel verstehen;
- "Die Behindertenwerkstätten - Arbeitshäuser für den schwächsten Teil der Arbeiterklasse" zu den Berliner Werkstätten für Behinderte und der Vereinigung für Jugendhilfe;
- "Die Befreiung von der Behinderung kann nur im Klassenkampf gegen die Bourgeoisie erfolgen".
Quelle: KJB: 'Körperlich und geistig behindert' - ein Verbrechen der Bourgeoisie an der Arbeiterklasse, Berlin März 1978

Berlin_KJB107

Berlin_KJB108

Berlin_KJB109

Berlin_KJB110

Berlin_KJB111

Berlin_KJB112

Berlin_KJB113

Berlin_KJB114

Berlin_KJB115

Berlin_KJB116

Berlin_KJB117

Berlin_KJB118

Berlin_KJB119

Berlin_KJB120

Berlin_KJB121


Letzte Änderung: 29.03.2020