Berlin - Marxistisch-leninistische Hochschulgruppen (MLH) - Zentrale informelle Gruppe (ZIG): Zwei Papiere (1973)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 29.10.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Eines der beiden Papiere kann hier nur unvollständig vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen. Die ZIG aus Vertretern der MLHG, der MLHÖk, der MLHPol und der Lehrer- bzw. Referendarsgruppe mit sympathisierenden Gruppen an der Abteilung IV der HfbK und den Fachbereichen 1 und 2 der TU bildete den Kern der späteren Kommunistischen Hochschulgruppe (KHG) Westberlin des KBW.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Februar 1973:
In Berlin wird von der Zentralen informellen Gruppe (ZIG) innerhalb der MLHs vermutlich im Februar das Papier "Die Fehler der Studentenbewegung überwinden! Den Standpunkt der Arbeiterklasse einnehmen", von dem uns die Seiten A3 und A4 vorliegen, verfasst mit den Abschnitten:
- "A Unser Standpunkt";
- - "1. Klassenanalyse";
- - - "a) Das Proletariat ist die einzig revolutionäre Klasse";
- - - "c) Die Politik des Proletariats gegenüber den NMK ist Bündnispolitik";
- - "2. Die Verankerung der Kommunisten in der Arbeiterklasse" zum KB/ML Westberlin.
Quelle: ZIG: Die Fehler der Studentenbewegung überwinden! Den Standpunkt der Arbeiterklasse einnehmen, O. O. (Berlin) o. J. (1973) [Fragment]

Berlin_MLH005

Berlin_MLH006

Berlin_MLH007

Berlin_MLH008

Berlin_MLH009

Berlin_MLH022

Berlin_MLH023

Berlin_MLH024

Berlin_MLH025

Berlin_MLH026

Berlin_MLH027

Berlin_MLH028

Berlin_MLH029

Berlin_MLH030


Februar 1973:
In Berlin wird von der Zentralen informellen Gruppe (ZIG) innerhalb der MLHs vermutlich im Februar ein Papier verfasst mit den Abschnitten:
- "I. Der qualitative Unterschied zwischen der Anleitungsfunktion der Kommunisten in den Kämpfen der Arbeiterklasse und in den Kämpfen der Studenten!";
- "II. Armanskis Theorie von der Lohnarbeiterklasse ist eine Theorie der späten Studentenbewegung";
- "III. Die praktischen Konsequenzen" vor allem zur MLHPol.
Q: N. N. (ZIG): I. Der qualitative Unterschied…, O. O. (Berlin) o. J. (1973)

Berlin_MLH010

Berlin_MLH011

Berlin_MLH012

Berlin_MLH013

Berlin_MLH014

Berlin_MLH015

Berlin_MLH016

Berlin_MLH017

Berlin_MLH018

Berlin_MLH019

Berlin_MLH020

Berlin_MLH021


Letzte Änderung: 04.11.2019