Ortsgruppe Freiburg der KPD/ML (Hrsg.):
"Dokumente der Auseinandersetzung auf dem a. o. Parteitag der KPD/ML, Teil I" (1971)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 20.4.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Von der OG Freiburg der KPD/ML-ZK herausgegeben, erscheinen zum außerordentlichen Parteitag der KPD/ML (Ende November 1971) vermutlich im Dezember 1971 wichtige Dokumente der Auseinandersetzung auf dem Parteitag.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Dezember 1971:
Von der Ortsgruppe/Ortsleitung Freiburg der KPD/ML erscheinen vermutlich im Dezember 1971 die "Dokumente der Auseinandersetzung auf dem außerordentlichen Parteitag der KPD/ML, Teil I", in der "wesentliche Dokumente" des PT veröffentlicht werden. Im Vorwort der Ortsleitung werden u. a. die verschiedenen Strömungen charakterisiert, die auf dem Parteitag offen auftraten. Erklärt wird auch, dass der "Rote Morgen" nun in den "Händen von Rechtsopportunisten" um Ernst Aust" sei.

Aus dem Vorwort: "Hiermit veröffentlicht die OG Freiburg der KPD/ML wesentliche Dokumente des 1. außerordentlichen Parteitages der KPD/ML. Der außerordentliche Parteitag brachte die Widersprüche in der KPD/ML offen auf den Tisch und führte zum offenen ideologischen Kampf, zum Kampf zweier Linien in der KPD/ML. Es erwies sich jedoch, dass sich schon bestimmte Widersprüche in der KPD/ML zu Widersprüchen antagonistischer Art entwickelt hatten; denn die 2. Sitzung des a. o. Parteitages endete mit einer Spaltung der KPD/ML. Eine Minderheit von 11 Delegierten aus Hamburg und Bayern (Aust-Leute) zogen aus dem Parteitag und spalteten sich ab. Sie wurden vom Parteitag suspendiert. Die übergroße Mehrheit von 32 Delegierten, mit der Mehrheit des alten ZK, fasste den Beschluss, die Organisation weiter zu führen.

Bei der Mehrheit der Partei hat sich die Erkenntnis Bahn gebrochen, dass in den 3 Jahren der Existenz der KPD/ML die bolschewistische Partei nicht geschaffen wurde. Sie hat erkannt, dass es eine starke bolschewistische Partei nur geben kann, wenn es eine revolutionäre Theorie gibt, die die Marxisten-Leninisten vereinigt, aus der sie alle ihre Überzeugungen schöpfen und die sie auf die Methoden ihres Kampfes und ihrer Tätigkeit anwenden. Diese revolutionäre Theorie kann nur entstehen als Anwendung der Wissenschaft des Marxismus-Leninismus auf die konkreten Bedingungen und Verhältnisse in der BRD. Weder vor noch nach der Gründung der KPD/ML sind die Revolutionäre in der KPD/ML um eine politische Linie, die den Bedingungen in der BRD entspricht, geeint worden. Genauso verhielt es sich mit der Linie zum Aufbau der bolschewistischen Partei …

Spätestens der Parteitag hat das ganze hohle Gebäude allen offensichtlich gemacht. Er hat aber auch gezeigt, dass neben der Anbetung der Spontaneität, die die KPD/ML hauptsächlich geprägt hat und zu Ökonomismus und Revisionismus in der Politik führte, revolutionäre Kräfte in der KPD/ML, die Arbeit auch positive Seiten, hat, die es zu bewahren gilt …"

Inhalt:
- "Entartung der KPD zu einer Partei des modernen Revisionismus"
- "RB von Arbeiterkonferenz bis kurz vor heute"
- "Die Arbeiterkonferenz"
- "Nach der Arbeiterkonferenz"
- "Die Vorbereitung des Parteitages"
- "Auswirkung der mangelnden Verwirklichung des demokratischen Zentralismus"
- "Zur Arbeit an Klassenanalyse, Strategie und Taktik"
- "Zur Kaderbildung"
- "Zum Kampf um die Einheit der Marxisten-Leninisten in der KPD/ML"
- "Rechenschaftsbericht-Schluss: Die gegenwärtige Lage der Partei"
- "Menschewismus unter der Maske des ideologischen Kampfes"
- "Der Menschewismus in der Frage der Organisation"
- "Resolution des LV Bayern"
- "Thesen zum Kampf gegen den Ökonomismus (OG Heilbronn, OG Karlsruhe)"
- "Grundsatzantrag LV SW"
- "Nieder mit dem westdeutschen Imperialismus"
- "Für die Einheit der Marxisten-Leninisten in der KPD/ML"
- "Bauen wir eine starke KPD/ML auf"
Quelle: OG Freiburg der KPD/ML-Zentralkomitee: Dokumente der Auseinandersetzung auf dem a, o. Parteitag der KPD/ML, Teil I, o. O., o. J. (Freiburg, Dezember 1971).

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_001

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_002

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_003

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_004

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_005

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_006

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_007

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_008

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_009

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_010

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_011

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_012

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_013

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_014

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_015

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_016

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_017

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_018

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_019

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_020

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_021

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_022

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_023

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_024

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_025

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_026

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_027

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_028

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_029

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_030

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_031

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_032

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_033

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_034

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_035

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_036

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_037

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_038

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_039

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_040

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_041

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_042

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_043

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_044

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_045

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_046

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_047

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_048

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_049

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_050

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_051

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_052

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_053

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_054

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_055

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_056

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_057

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_058

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_059

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_060

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_061

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_062

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_063

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_064

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_065

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_066

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_067

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_068

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_069

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_070

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_071

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_072

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_073

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_074

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_075

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_076

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_077

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_078

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_079

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_080

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_081

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_082

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_083

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_084

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_085

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_086

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_087

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_088

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_089

Freiburg_KPDML_Dokumente_des_aoPt_090


Letzte Änderung: 20.04.2018