Universität Heidelberg - Marxistischer Studentenbund (MSB) Spartakus:
Wahlprogramm zu den Wahlen vom Jan.-Febr. 76

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 25.4.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Das hier vorgestellte Wahlprogramm des Marxistischen Studentenbundes (MSB) Spartakus widmet sich sowohl der Darstellung der eigenen Arbeit und Positionen als auch der Kritik der anderen Hochschulgruppen, wobei von den Linken vor allem die Kommunistische Hochschulgruppe (KHG) des KBW angegriffen wird.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

19.01.1976:
Der MSB an der Uni Heidelberg gibt vermutlich in dieser Woche sein "Wahlprogramm zu den Wahlen vom Jan.-Febr. 76" für die Wahlen zum Studentenparlament heraus mit den Abschnitten:
- "Den Rechten eine Abfuhr - Für einen AStA der Aktionseinheit";
- - "RCDS und ADH - entschieden demagogisch";
- - "'K'HG: ein weiterer Etikettenschwindel" zur KHG;
- - "Arbeiter und Studenten - einen gemeinsamen Gegner, ein gemeinsames Ziel";
- - Für einen AStA der Aktionseinheit;
- "Zur Gremienpolitik";
- "Kampf dem Abbau demokratischer Rechte";
- - "Unser Recht auf Organisation verteidigen";
- - "Für die Aktionseinheit der Studentenbewegung";
- "Für die materielle Absicherung des Studiums" zum BAFöG;
- - "'Und was macht ihr dagegen?'" zur KHG;
- - "Mit der Arbeiterklasse kämpfen";
- "Für internationale Solidarität, Frieden und Abrüstung".
Quelle: MSB: Wahlprogramm zu den Wahlen vom Jan.-Febr. 76, O. O. (Heidelberg) o. J. (1976)

Heidelberg_WS75_103

Heidelberg_WS75_104

Heidelberg_WS75_105

Heidelberg_WS75_106

Heidelberg_WS75_107

Heidelberg_WS75_108

Heidelberg_WS75_109

Heidelberg_WS75_110

Heidelberg_WS75_111

Heidelberg_WS75_112


Letzte Änderung: 25.04.2019