Aktionszentrum Unabhängiger Sozialistischer Schüler (Marxisten-Leninisten) - AUSS(ML) Mannheim:
'Rotfront' Nr. 1, 12. Mai 1970

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 5.11.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es kann hier nur eine Ausgabe der 'Rotfront' der am KAB(ML) orientierten Fraktion des ehemaligen AUSS Mannheim vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

12.05.1970:
Das Aktionszentrum Unabhängiger Sozialistischer Schüler (Marxisten-Leninisten) - AUSS(ML) Mannheim gibt seine 'Rotfront' Nr. 1, die die 'Neue rote Schule' ablöst, heraus mit dem Leitartikel "Erneute US-Aggression in Indochina" zu Kambodscha, mit dem Aufruf zur Demonstration am 14.5.1970.

Weitere Artikel sind:
- "Nach der Spaltung der AUSS-Gruppe: Grundsatzerklärung des AUSS (ML) Mannheim", das die These von "revolutionären Intelligenz als Teil des Proletariats" der AUSS-SDS Gruppe ablehnt und den KAB/ML und seine RJ/ML unterstützen will;
- "Einige Fragen zur Schulung";
- "NC in Mannheim eingeführt!" an der Uni in BWL und Psychologie; sowie
- "Berufsausbildung" zum Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Geworben wird für 'Roter Stern' der Uni-Zelle Roter Stern (ROST). Eingeladen wird zur Diskussion freitags im RC.
Quelle: Rotfront Nr. 1, Mannheim 12.5.1970

Mannheim_KAB099

Mannheim_KAB100

Mannheim_KAB101

Mannheim_KAB102

Mannheim_KAB103

Mannheim_KAB104

Mannheim_KAB105

Mannheim_KAB106

Mannheim_KAB107

Mannheim_KAB108

Mannheim_KAB109

Mannheim_KAB110

Mannheim_KAB111

Mannheim_KAB112


Letzte Änderung: 05.11.2018