Neckar-Odenwald-Kreis: Der Kampf gegen den § 218

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 6.10.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Dokumente und Hinweise vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Der Kampf gegen den §218 wurde nach den uns verfügbaren Quellen im Neckar-Odenwald-Kreis vor allem in den Kasernen der Bundeswehr und an den Schulen von den Anhängern des KBW geführt, die sich in den §218-Komitees Mosbach und Osterburken organisierten. Der Prozeß gegen eine Schülerin des Gymnasiums Osterburken erregte bundesweite Aufmerksamkeit.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Dezember 1975:
Es erscheint die Nr. 2 der 'Volksmiliz' (vgl. 15.3.1976) der Soldatengruppen in Walldürn, Bad Mergentheim und Tauberbischofsheim mit dem Artikel "Keine Bestrafung der Soldaten, die in Uniform gegen den § 218 demonstrierten!! Weg mit dem § 218! Volksentscheid gegen den § 218!" zur Demonstration am 21.9.1975, an der über 200 Soldaten in Uniform teilnahmen, wobei Strafen in Koblenz berichtet wird.
Quelle: Volksmiliz Nr. 2, Mosbach Dez. 1975, S. 2f

Wallduern_SRK002

Wallduern_SRK003


18.12.1975:
Die Sympathisantengruppe Mosbach des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 50 eine Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis (vgl. 25.3.1976) heraus mit dem Artikel "Osterburken: Komitee für Volksentscheid gegen den § 218 gegründet!", wobei die Initiative schon länger bestand.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis Nr. 50, Mosbach 1975, S. 2

Mosbach_KBW029


14.04.1976:
Der Ausschuß der Komitees und Initiativen gegen den § 218 gibt seine Zeitung 'Weg mit dem § 218. Volksentscheid gegen den § 218' Nr. 4 (vgl. 4.2.1976, 22.11.1976) heraus mit dem Artikel "Interview des Komitees Mosbach. 'Mein schwerster Kampf'".
Q: Weg mit dem § 218. Volksentscheid gegen den § 218 Nr. 4, Mannheim 14.4.1976, S. 6

KBW_218_027


15.04.1976:
Die Sympathisantengruppe Mosbach des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 15 eine Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis (vgl. 25.3.1976, 29.4.1976) heraus mit dem Leitartikel "Gegen den § 218 demonstriert - 14 Tage Bau!" zu den Disziplinarstrafen gegen drei Soldaten des PzGrenBtl 362 in der Nibelungenkaserne Walldürn und dem Rauswurf einer Schülerin kurz vor dem Abitur, da sie ihre § 218-Plakette nicht abnahm. Schüler und Soldaten vom SRK Walldürn führten dazu in Osterburken eine gemeinsame Veranstaltung durch.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis Nr. 15, Mosbach 1976, S. 1

Mosbach_KBW038


29.04.1976:
Die Sympathisantengruppe Mosbach des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 17 eine Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis (vgl. 15.4.1976, 6.5.1976) heraus. Eingeladen wird zum Mosbacher Komitee gegen den § 218.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis Nr. 17, Mosbach 1976

Mai 1976:
Es erscheint die 'Volksmiliz' (vgl. Apr. 1976) der Initiativgruppe für ein Soldaten- und Reservistenkomitee (SRK) Walldürn Nr. 4 mit dem Artikel "Soldaten auf der Seite des Volkes. Soldaten eingesperrt - weil sie gegen den § 218 sind" zu den Disziplinararresten gegen 3 Soldaten aus der 1., 4. und 5./362, die am 21.4.1976 in Mannheim in Uniform demonstriert hatten.
Q: Volksmiliz Nr. 4, Walldürn Mai 1976, S. 11ff

Wallduern_SRK027

Wallduern_SRK028

Wallduern_SRK029

Wallduern_SRK030


27.05.1976:
Der KBW Dortmund gibt zur Nr. 21 der 'Kommunistischen Volkszeitung (KVZ - vgl. 20.5.1976, 3.6.1976) eine Ortsbeilage (vgl. 13.5.1976, 3.6.1976) heraus mit einer Solidaritätsresolution der Bezirks-SMV Dortmund für die § 218-Gegner am Gymnasium Osterburken.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Dortmund Nr. 21, Dortmund o. J. (1976), S. 2

Dortmund_KBW024


03.06.1976:
Die Sympathisantengruppe Mosbach des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 22 eine Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis (vgl. 27.5.1976, 10.6.1976) heraus. Eingeladen wird zum Komitee gegen den § 218.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis Nr. 22, Mosbach 1976

10.06.1976:
Die Sympathisantengruppe Mosbach des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 23 eine Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis (vgl. 3.6.1976, 22.7.1976) heraus mit dem Leitartikel "Die RNZ ruft die Staatsgewalt zur Unterdrückung der Forderungen des Volkes auf", zu einem Artikel in der 'RNZ' gegen Plakate und Parolen gegen den § 218. Eingeladen wird zur Veranstaltung des § 218-Komitees, "Planung der Geburtenregelung in der VR China" am 14.6.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Beilage für den Neckar-Odenwaldkreis Nr. 23, Mosbach 1976, S. 1

Mosbach_KBW018


24.02.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 8 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Die Urteile gegen Gegner des § 218 werden nicht hingenommen!" zu den § 218-Komitees Mosbach und Osterburken bzw. dem Gymnasium Osterburken.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 8, Mannheim 24.2.1977, S. 1

Unterer_Neckar_KBW010


10.03.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 10 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Eine Schulklasse der Gesamttagsschule erscheint zum Prozess gegen § 218-Gegner" aus Osterburken.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 10, Mannheim 10.3.1977, S. 2

Unterer_Neckar_KBW028


14.04.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 15 eine Bezirksbeilage heraus mit der "Resolution gegen KBW-Verbotsdrohungen" vom § 218-Komitee Mosbach.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 15, Mannheim 14.4.1977, S. 4

Unterer_Neckar_KBW071


30.05.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 22 eine Bezirksbeilage heraus mit dem Artikel "Der Kampf gegen dieses Urteil wird geführt!" zum § 218-Prozeß gegen die Schülersprecherin der Ganztagsschule Osterburken.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 22, Mannheim 30.5.1977, S. 4

Unterer_Neckar_KBW127

Unterer_Neckar_KBW128


21.06.1977:
Der KBW rief auf zur Kundgebung in Mosbach um 16 Uhr 30 auf dem Marktplatz bzw. zum § 218-Aktionstag unter dem Motto "Ein Jahr verschärfter § 218 - Ein Volksentscheid muss ihn zu Fall bringen!".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 25, Mannheim 20.6.1977, S. 3

22.06.1977:
Der KBW rief auf zur Veranstaltung in Mosbach um 20 Uhr in den Altdeutschen Bierstuben bzw. zum § 218-Aktionstag unter dem Motto "Ein Jahr verschärfter § 218 - Ein Volksentscheid muss ihn zu Fall bringen!".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 25, Mannheim 20.6.1977, S. 3

24.10.1977:
Der Bezirk Unterer Neckar des KBW erstellt eine Bezirksbeilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' Nr. 43 mit dem Artikel "4 Monate Gefängnis für kommunistische Propaganda" im § 218-Prozeß gegen die ehemalige Schulsprecherin der Ganztagsschule Osterburken, von der Zelle Mosbach.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Unterer Neckar Nr. 43, Mannheim 23.10.1977, S. 3

Unterer_Neckar_KBW290


Letzte Änderung: 06.10.2018