Weinheimer Arbeiterzeitung - Lokale Beilage für Weinheim und Umgebung zur Kommunistischen Volkszeitung, Nr. 13, 1. Apr. 1976

01.04.1976:
Die Ortsgruppe Weinheim des KBW gibt ihre 'Weinheimer Arbeiterzeitung' Nr. 13 (vgl. 15.4.1976) als lokale Beilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) in einer Auflage von 160 Stück heraus mit dem Leitartikel "Urnengang am Sonntag: Für die Ziele der Arbeiterklasse und des Volkes! Für den Sozialismus! Gegen Imperialismus und Reaktion! jede Stimme für den KBW ist eine Stimme für den Sozialismus!" zu den Landtagswahlen (LTW).

Weitere Artikel sind:
- "Die SPD und der Profit am Kranken: Dr. Egger ertappt bei der Verteidigung des Profits", zu einer SPD-Veranstaltung in Hirschberg bzw. zum Weinheimer Krankenhaus;
- "Lärm in der Naturin: das Betriebsgesundheitswesen in die Hände der Arbeiter!";
- "OEG: Der Griff nach der Gaunerwelt soll die unverschämte Ausplünderung rechtfertigen";
- "Im Kapitalismus wird auch die Lage der Oberschüler immer aussichtsloser" zu einer Veranstaltung der KSG am 19.3.1976;
- "CDU-Scheuer und der gang zur Fabrik" zu dessen Besuch bei Freudenberg;
- "Kohl-Besuch in Weinheim" am 26.3.1976, wozu ca. 500 Menschen kamen; sowie
- "SPD-Veranstaltung in Schriesheim: Schachtschabel lügt!" zu dessen Äußerungen über die Arbeitslosigkeit.

Aufgerufen wird zur zentralen Wahlkundgebung des KBW für den Wahlkreis Weinheim am 1.4.1976 im Großen Saal der Gaststätte Burg Windeck, Müllheimertalstr. 21.
Q: Weinheimer Arbeiterzeitung Nr. 13, Weinheim 1.4.1976

Weinheim_KBW001

Weinheim_KBW002

Weinheim_KBW003

Weinheim_KBW004

Weinheim_KBW005

Weinheim_KBW006



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]