Weinheimer Arbeiter-Zeitung - Lokalbeilage zur Kommunistischen Volkszeitung, Nr. 33, 19. Aug. 1976

19.08.1976:
Die Ortsgruppe Weinheim des KBW gibt ihre 'Weinheimer Arbeiter-Zeitung' Nr. 29 (vgl. 12.8.1976) als Lokalbeilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) in einer Auflage von 200 Stück heraus mit dem Leitartikel "Kampf gegen das KPD-Verbot heißt heute Wiederaufbau der Kommunistischen Partei! Aus den Erfahrungen der Arbeiterklasse lernen!".

Weitere Artikel sind:
- "DKP: Die Mitglieder werden über Aktionseinheitsangebote nicht informiert!" zum Offenen Brief des KBW gegen das KPD-Verbot;
- "Naturin: Keine Schichtzulage für die Frauen der Abbinderei";
- "Kampf gegen die imperialistische Innenstadtsanierung: Keine Bebauung des Heinzerlingschen Anwesens!"; sowie
- "F.D.P.: Mit 'überparteilicher' Bürgerinitiative dem Finanzkapital einen Fingerzeig geben…" zum Engagement der FDP bei der Bebauung des Heinzerlingschen Anwesens.

Eingeladen wird zur Veranstaltung "Die deutsche Revolution von 1848".
Q: Weinheimer Arbeiter-Zeitung Nr. 33, Weinheim 19.8.1976

Weinheim_KBW064

Weinheim_KBW065

Weinheim_KBW066

Weinheim_KBW067



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]