Kommunistischer Bund (KB):
GEW: Kampf um innergewerkschaftliche Demokratie (1976)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 28.9.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

An der hier vorgestellten Broschüre des KB zur GEW fällt auf, daß das Vorwort für die vermutlich bundesweit vertriebene Broschüre von einer Einheit einer einzelnen Ortsgruppe Hamburg verfasst wurde. Für die Anhänger und engen Freunde des KB, die auch dessen Zentralorgan 'Arbeiterkampf' lasen und aufbewahrten, dürfte diese Broschüre eine Enttäuschung dargestellt haben.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Juni 1976:
Das Lehrerkomitee des KB / Gruppe Hamburg verfasst das Vorwort für die laut Impressum bereits im Mai in einer Auflage von 1 500 Stück zum Preis von 3 DM erschienene Broschüre "GEW: Kampf um innergewerkschaftliche Demokratie", die neben dem Vorwort nahezu allein Artikel aus dem 'Arbeiterkampf' (AK) enthält und sich gliedert in die Abschnitte:
- "GEW - Bund: Frister & Co wollen Rechtsentwicklung";
- - "GEW nach Mainz: Das letzte Wort müssen die Mitglieder haben! (Teil 1)" aus dem 'AK' 47 vom Juli 1974;
- - "GEW nach Mainz: Das letzte Wort müssen die Mitglieder haben (Teil 2)" aus dem 'AK' 48 vom August 1974;
- - "Lehrergewerkschaft auf dem Marsch nach rechts! (Teil 1)" aus dem 'AK' 55 vom Jan. 1975;
- - "Lehrergewerkschaft auf dem Marsch nach rechts! (Teil 2)" aus dem 'AK' 56 vom Feb. 1975;
- - "Gewerkschaftsführer planen 'Endlösung'. GEW-Bundeskongreß im Zeichen antikommunistischer Verhetzung" aus dem 'AK' 58 vom Apr. 1975;
- - "Neuer Schlag gegen Gewerkschaftsdemokratie" aus dem 'AK' 77 vom März 1976;
- - "GEW-Vorstand - Wahlhelfer der CDU" aus dem 'AK' 78 vom Apr. 1976;
- "GEW Hamburg: Drei Jahre 'Satzungsstreit' - Der Kampf um die Hauptversammlung - Mitglieder gehen vor Gericht - Ausschlußdrohung gegen den Landesverband: Zustimmung zur Abhängigkeitsklausel erpreßt!";
- - "Wer 'manipuliert' in der GEW?" aus dem 'AK' 26 vom März 1973;
- - "GEW-Vorstand knapp gescheitert" auf der HV am 26.4.1973, aus dem 'AK' 29 vom Juni 1973;
- - "Gewerkschaftsführung auf Spalterkurs" aus dem 'AK' 39 vom Feb. 1974;
- - "Wie sich die DKP die 'Unvereinbarkeitsbeschlüsse' vorstellt - Resolutionsvorschlag für die HV von Peter Gohl" zu den UVB, aus dem 'AK' 40 vom Feb. 1974;
- - "Auf dem Weg zur völligen Willkür! Gewerkschaftsausschluß gegen vier Mitglieder" aus dem 'AK' 41 vom März 1974;
- - "Denkzettel für die GEW-Führung" aus dem 'AK' 52 vom Nov. 1974;
- - "Gerichte müssen den Mitgliedern recht geben!" aus dem 'AK' 56 vom Feb. 1975;
- - "GEW: Jetzt kommt der Ausschlußterror!" aus dem 'AK' 60 vom Mai 1975;
- - "GEW Hamburg vor der Entscheidung: Für die Hauptversammlung!" aus dem 'AK' 61 vom Mai 1975;
- - "Niederlage im Kampf" zur HV am 22.5.1975, aus dem 'AK' 63 vom Juli 1975;
- - "Auf zur zweiten Runde" aus dem 'AK' 68 vom Okt. 1975;
- - "Rekord! 'Linker' Vorsitzender schon nach vier Wochen umgefallen" aus dem 'AK' 69 vom Nov. 1975;
- - "LVV unterwirft sich der Erpressung durch den Bundesvorstand" aus dem 'AK' 70 vom Dez. 1975;
- - "GEW-Bosse auf dem Vormarsch" aus dem 'AK' 71 vom Dez. 1975;
- - "Bundesvorstand sucht Machtprobe" aus dem 'AK' vom Apr. 1976;
- - "GEW Hamburg will keine Unvereinbarkeitsbeschlüsse in ihrer Satzung" zu den UVB, aus 'AK' 80 vom Mai 1976;
- "GEW - Westberlin: Unter dem Damoklesschwert der Spaltung";
- - "Ein Lehrstück" aus dem 'AK' 54 vom Jan. 1975;
- - "Teilnahme von Ausgeschlossenen an GEW-Versammlung" aus dem 'AK' 80 vom Mai 1976;
- "GEW Bremen: Spaltung und 'Wiedervereinigung' unter 'Mainzer Vorzeichen'";
- - "GEW Wahlen in Bremen: Erfolg der 'Mainzer Linie'" aus dem 'AK' 61 vom Mai 1975;
- - "Bremer GEW Führung: Mit der Brechstange gegen innergewerkschaftliche Demokratie" aus dem 'AK' vom Dez. 1975;
- "Zur Auseinandersetzung in der GEW Niedersachsen: Braunschweiger Vertreterversammlung 7.-10.4." aus dem 'AK' 63 vom Juli 1975;
- "Landesvertreterversammlungen der GEW in Nordrhein-Westfalen und Hessen";
- "Offener Brief an die GEW von der Vollversammlung der Lehrerstudenten in Hamburg", vorgelegt von der Liste Demokratischer Kampf (LDK) auf der PI-VV am 13.5.; sowie
- "Der Unvereinbarkeitsbeschluß: Meilenstein der Entdemokratisierung der Gewerkschaften".

Im Vorwort heißt es u.a.: "Auch der KBW ist nicht zu den Kräften zu zählen, die die innergewerkschaftliche Demokratie konsequent verteidigen."
Quelle: KB / Gruppe Hamburg-Lehrerkomitee: GEW: Kampf um innergewerkschaftliche Demokratie, Hamburg o. J. (1976)

Hamburg_GEW_KB001

Hamburg_GEW_KB002

Hamburg_GEW_KB003

Hamburg_GEW_KB004

Hamburg_GEW_KB005

Hamburg_GEW_KB006

Hamburg_GEW_KB007

Hamburg_GEW_KB008

Hamburg_GEW_KB009

Hamburg_GEW_KB010

Hamburg_GEW_KB011

Hamburg_GEW_KB012

Hamburg_GEW_KB013

Hamburg_GEW_KB014

Hamburg_GEW_KB015

Hamburg_GEW_KB016

Hamburg_GEW_KB017

Hamburg_GEW_KB018

Hamburg_GEW_KB019

Hamburg_GEW_KB020

Hamburg_GEW_KB021

Hamburg_GEW_KB022

Hamburg_GEW_KB023

Hamburg_GEW_KB024

Hamburg_GEW_KB025

Hamburg_GEW_KB026

Hamburg_GEW_KB027

Hamburg_GEW_KB028

Hamburg_GEW_KB029

Hamburg_GEW_KB030

Hamburg_GEW_KB031

Hamburg_GEW_KB032

Hamburg_GEW_KB033

Hamburg_GEW_KB034

Hamburg_GEW_KB035

Hamburg_GEW_KB036

Hamburg_GEW_KB037

Hamburg_GEW_KB038

Hamburg_GEW_KB039

Hamburg_GEW_KB040

Hamburg_GEW_KB041

Hamburg_GEW_KB042

Hamburg_GEW_KB043

Hamburg_GEW_KB044

Hamburg_GEW_KB045

Hamburg_GEW_KB046

Hamburg_GEW_KB047

Hamburg_GEW_KB048

Hamburg_GEW_KB049

Hamburg_GEW_KB050

Hamburg_GEW_KB051

Hamburg_GEW_KB052

Hamburg_GEW_KB053

Hamburg_GEW_KB054

Hamburg_GEW_KB055

Hamburg_GEW_KB056

Hamburg_GEW_KB057

Hamburg_GEW_KB058

Hamburg_GEW_KB059

Hamburg_GEW_KB060

Hamburg_GEW_KB061

Hamburg_GEW_KB062

Hamburg_GEW_KB063

Hamburg_GEW_KB064

Hamburg_GEW_KB065

Hamburg_GEW_KB066

Hamburg_GEW_KB067

Hamburg_GEW_KB068

Hamburg_GEW_KB069

Hamburg_GEW_KB070

Hamburg_GEW_KB071

Hamburg_GEW_KB072

Hamburg_GEW_KB073

Hamburg_GEW_KB074

Hamburg_GEW_KB075

Hamburg_GEW_KB076

Hamburg_GEW_KB077

Hamburg_GEW_KB078

Hamburg_GEW_KB079

Hamburg_GEW_KB080

Hamburg_GEW_KB081

Hamburg_GEW_KB082

Hamburg_GEW_KB083

Hamburg_GEW_KB084

Hamburg_GEW_KB085

Hamburg_GEW_KB086

Hamburg_GEW_KB087

Hamburg_GEW_KB088

Hamburg_GEW_KB089

Hamburg_GEW_KB090

Hamburg_GEW_KB091

Hamburg_GEW_KB092

Hamburg_GEW_KB093

Hamburg_GEW_KB094

Hamburg_GEW_KB095

Hamburg_GEW_KB096

Hamburg_GEW_KB097

Hamburg_GEW_KB098

Hamburg_GEW_KB099

Hamburg_GEW_KB100

Hamburg_GEW_KB101

Hamburg_GEW_KB102

Hamburg_GEW_KB103

Hamburg_GEW_KB104

Hamburg_GEW_KB105

Hamburg_GEW_KB106

Hamburg_GEW_KB107

Hamburg_GEW_KB108

Hamburg_GEW_KB109

Hamburg_GEW_KB110

Hamburg_GEW_KB111

Hamburg_GEW_KB112


Letzte Änderung: 28.09.2018