Gruppe Revolutionärer Weg (Frankfurt/M.):
"Materialien zur Kritik des Opportunismus der Gruppe 'Volk und Wissen'" (1978)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 1.1.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Die hier vorgestellte Broschüre der "Gruppe Revolutionärer Weg" beschäftigt sich mit der Gelsenkirchener Gruppe "Volk und Wissen", aus der die "Marx-Engels-Gesellschaft" (MEG) hervorgegangen ist. Kritisch untersucht werden u. a. deren Broschüren: "Deus ex machina. Oder wie die KPD/ML zu einem Programm kam" (März 1977), "Anmerkungen zum dialektischen Materialismus. Über einige Gemeinsamkeiten zwischen marxistisch-leninistischer Bewegung und kleinbürgerlichem Sozialismus" (März 1977), "Beiträge zur Programmdiskussion 1. Über die Entstehung des russischen Marxismus" (Juli 1977) und "Unsere nächsten Aufgaben. Zur Einschätzung und zu den Aufgaben der marxistisch-leninistischen Bewegung" (Februar 1978).

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Dezember 1978:
Von der "Gruppe Revolutionärer Weg" (Frankfurt/M.) herausgegeben, erscheint die Broschüre: "Materialien zur Kritik des Opportunismus der Gruppe 'Volk und Wissen'. Eine Zusammenstellung verschiedener Vorarbeiten zu dem Buch 'Wer gewinnt wen? - Die Opportunisten betreiben die Anpassung der Arbeiterbewegung an den Liberalismus'", die sich mit einigen Schriften der Gelsenkirchener Gruppe "Volk und Wissen" beschäftigt.
Inhalt der Broschüre:
"A. Vorbemerkung

I. II. Internationale
1. Die Entwicklung der Sozialdemokratie
2. Der Revisionismus
3. Der Zentrismus
4. Die revolutionäre Linke
5. Exkurs: Karuscheit/Schröder über die deutsche Linke

II. Parteitag 1903
1. Das Parteiprogramm
2. Die Partei neuen Typs
3. Die Theorie des Spontaneismus

III. Neue Ergebnisse der Plechanow Forschung

IV. Der Kampf um das richtige Theorieverständnis
1. Das Vorbild
2. Neue Blüten des anthropologischen Materialismus
3. 'Breite Gebiete'-Entwaffnung der Revolutionäre
4. Marx

B.
I. Das Gerede über 'Hauptseite Theorie' soll ablenken von den rechten Inhalten und der theoretischen Unfähigkeit
1. Der 'Theoretiker' Schröder und der 'Praktiker' Dickhut
2. Die 'Forderung' nach Theorie vertuscht inhaltliche Differenzen
3. Die Hauptseite des Veteranen Schröder
4. Der angenehme Vorwurf 'Theoretiker' zu sein
5. Der 'verblüffend einfache' Mao Tsetung
6. Auf der Suche nach dem Inhalt der Theorie
7. Eine 'grassierende Theorie' und die 'innere Logik' des Schachspiels

II. Anpassung des Kampfes der Arbeiterklasse an den Liberalismus
1. Politische Arbeit als "Identitätsfindung
2. Die Trauer um das Ende des 'universellen Intellektuellen
3. Bürgerliche Kategorien und Begriffe zur Abstumpfung der Widersprüche
4. Das bildungsbürgerliche Getue von Karuscheit/Schröder ist keine 'Marotte' der beiden Autoren
5. Karuscheit/Schröders 'Kulturerbe': Ideologische Entwaffnung der Arbeiterklasse

III. Zentrismus, Offenheit nach allen Seiten, scheinbare Inhaltslosigkeit, Anbiederei
1. Der Zentrismus von Karuscheit/Schröder ist taktischer
2. Scheinbares Ausklammern der Politik
3. Scheinbare Inhaltslosigkeit
4. Offenheit nach allen Seiten

IV. Die Verwandlung des Kapitalismus in den Sozialismus mit Hilfe der Dialektik
Die modernen Revisionisten sind die Lehrer
V. Sozialismus und Arbeiterbewegung
1. 'Abstrakte Propaganda' und 'Konkrete Agitation
2. Über den Versuch den wissenschaftlichen Sozialismus auf 'fruchtbaren Boden' fallen zu lassen
3. Wie die westdeutsche Arbeiterklasse im Kampf für die 35-Stunden-Woche erstmals zur 'Klasse für sich' wurde!
4. Ist 'Betriebsarbeit' unabhängig von der Linie 'Hinwendung zur Arbeiterklasse'?

C. Nochmals zu den Ansichten der Gruppe 'Volk und Wissen' über China und Mao Tsetung
1. Zu 'Über die Praxis' und 'Über den Widerspruch
2. Theorie der Produktivkräfte-Theoretische Waffe gegen den Marxismus als Wissenschaft der Befreiung des Proletariats und gegen die Mao Tsetungideen
3. Die 'Macht des Beispiels' und die Kommunistische Partei

Anmerkungen".
Quelle: Gruppe Revolutionärer Weg (Frankfurt/M.): Materialien zur Kritik des Opportunismus der Gruppe 'Volk und Wissen'. Eine Zusammenstellung verschiedener Vorarbeiten zu dem Buch 'Wer gewinnt wen? - Die Opportunisten betreiben die Anpassung der Arbeiterbewegung an den Liberalismus', Frankfurt/M., Dezember 1978.

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_001

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_002

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_003

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_004

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_005

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_006

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_007

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_008

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_009

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_010

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_011

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_012

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_013

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_014

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_015

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_016

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_017

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_018

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_019

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_020

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_021

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_022

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_023

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_024

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_025

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_026

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_027

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_028

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_029

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_030

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_031

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_032

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_033

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_034

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_035

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_036

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_037

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_038

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_039

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_040

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_041

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_042

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_043

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_044

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_045

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_046

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_047

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_048

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_049

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_050

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_051

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_052

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_053

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_054

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_055

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_056

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_057

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_058

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_059

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_060

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_061

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_062

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_063

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_064

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_065

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_066

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_067

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_068

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_069

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_070

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_071

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_072

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_073

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_074

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_075

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_076

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_077

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_078

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_079

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_080

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_081

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_082

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_083

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_084

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_085

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_086

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_087

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_088

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_089

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_090

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_091

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_092

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_093

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_094

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_095

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_096

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_097

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_098

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_099

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_100

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_101

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_102

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_103

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_104

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_105

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_106

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_107

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_108

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_109

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_110

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_111

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_112

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_113

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_114

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_115

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_116

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_117

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_118

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_119

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_120

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_121

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_122

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_123

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_124

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_125

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_126

Frankfurt_GRW_1978_Kritik_an_Volk_und_Wissen_127


Letzte Änderung: 01.01.2019