Gruppe Revolutionärer Weg (GRW):
"Zur Kritik des 'imperialistischen Ökonomismus'. Eine Auseinandersetzung mit den Ansichten der Kommunistischen Gruppe Bochum-Essen zum Kampf um Demokratie" (1979)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 30.5.2022

Die "Gruppe Revolutionärer Weg" gibt im Januar 1979 die Broschüre "Zur Kritik des 'imperialistischen Ökonomismus'. Eine Auseinandersetzung mit den Ansichten der Kommunistischen Gruppe Bochum-Essen zum Kampf um Demokratie" heraus. Wer war die Gruppe?

In der "Mitteilung" zur Herausgabe der Broschüre wird dazu ausgeführt: "Frankfurt, 26.1.79. Die 'Gruppe Revolutionärer Weg' (bis Anfang 1978: 'Kommunistischer Arbeiterbund/Revolutionärer Weg') entstand Mitte 1976 durch die Trennung vom KABD. Die Fortsetzung des Kampfes gegen den rechten Opportunismus, die weitere Kritik und Selbstkritik der rechten Linie führte die Mehrheit der Mitglieder schließlich zur organisierten Auseinandersetzung mit dem Kommunistischen Bund Westdeutschland.

Die Gruppe Revolutionärer Weg (GRW) hat auf ihrer letzten Mitgliederversammlung ihre Auflösung zum 2. Februar 1979 beschlossen. Alle Geld- und Sachwerte gehen auf Beschluss an den Kommunistischen Bund Westdeutschland über. Von 45 Genossen und Sympathisanten der 'Gruppe Revolutionärer Weg' erklärten 43 ihre völlige oder weitgehende Übereinstimmung mit Programm und politischer Linie des KBW und die Bereitschaft, den KBW zu unterstützen. 33 Genossen erklärten, dass sie ab 2. Februar Kandidaten des KBW oder seiner Massenorganisationen werden wollen.

Dieser hohe Grad an Einheit geht zurück auf eine prinzipielle Auseinandersetzung mit Programm und politischer Linie des KBW über einen langen Zeitraum hinweg sowie auf eine Reihe gemeinsam mit dem KBW durchgeführter politischer Aktionen".

Eine Vorbemerkung zur Ausgabe gibt es nicht. Allerdings entsprechen die Anmerkungen im hinteren Teil der Broschüre in etwa einer solchen. So heißt es unter "Anmerkung 4" (S. 68): "In den Nummern 1 und 2 ihres theoretischen Organs "Beiträge zur revolutionären Theorie", hat die KGB/E ausführlich Stellung bezogen besonders zur Linie des KBW zum revolutionären Kampf um Demokratie. Auf diese beiden Nummern der "Beiträge" bezieht sich die vorliegende Broschüre".

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Januar 1979:
Von der "Gruppe Revolutionärer Weg" (GRW) erscheint die Broschüre: "Zur Kritik des 'imperialistischen Ökonomismus'. Eine Auseinandersetzung mit den Ansichten der Kommunistischen Gruppe Bochum-Essen zum Kampf um Demokratie".
Inhalt:
1. Zwei Linien zu den Aufgaben von bürgerlicher und proletarischer Revolution
2. Nochmals zum Verhältnis der Demokratie zum sozialen Zweck der proletarischen Revolution
3. 'Zeitkritische' und historische Betrachtungen der KG Bochum zum Programm"
4. Spiegelfechterei mit dem imperialistischen Ökonomismus
5. Reformistische Konzeption als Antwort auf Fragen des Kampfes um Demokratie

Geworben wird u. a. für Veröffentlichungen der GRW: "Wer gewinnt wen? Die Opportunisten betreiben die Anpassung der Arbeiterbewegung an den Liberalismus", "Materialien zur Kritik des Opportunismus der Gruppen 'Volk und Wissen", Kurt Sauerland: "Der dialektische Materialismus", Plechanow-Lenin: "Über einige Angriffe auf den Leninismus", "Rebell 1968-1970. Reprint", "Materialien zur Auseinandersetzung mit dem KBW".
Quellen: Gruppe Revolutionärer Weg (GRW): Zur Kritik des "imperialistischen Ökonomismus". Eine Auseinandersetzung mit den Ansichten der Kommunistischen Gruppe Bochum-Essen zum Kampf um Demokratie, Frankfurt/M., Januar 1979.

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_001

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_002

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_003

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_004

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_005

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_006

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_007

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_008

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_009

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_010

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_011

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_012

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_013

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_014

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_015

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_016

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_017

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_018

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_019

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_020

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_021

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_022

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_023

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_024

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_025

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_026

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_027

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_028

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_029

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_030

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_031

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_032

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_033

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_034

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_035

Frankfurt_GRW_1979_Kritik_an_der_KGBE_036


Letzte Änderung: 03.06.2022