Kommunistische Studentengruppen - Ortsgruppe Frankfurt:
An der marxistischen Auffassung vom Krieg festhalten! (1976)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 14.6.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Bei der hier vorgestellten Flugschrift der Kommunistischen Studentengruppen (KSG) des KABD zum Antimilitarismus fällt auf, dass der Kampf für den Sozialismus propagiert wird.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Januar 1976:
Die Ortsgruppe Frankfurt der KSG gibt, laut einer ahndschriftlichen Datierung im Januar, die Flugschrift "An der marxistischen Auffassung vom Krieg festhalten!" heraus zur Verabschiedung des §88a bzw. zum antimilitaristischen Kampf mit dem Artikel "An der marxistischen Auffassung vom Krieg festhalten und Lin Biaos revisionistische Auffassung vom Krieg kritisieren" aus der 'Peking Rundschau' (PR) Nr. 8/1975 und dem Artikel "Was ist Militarismus?" aus der 'Roten Fahne' des KABD Nr. 24/1975.

Selbst formuliert wird u.a.: "Mit der Beseitigung des Ausbeutersystems wird auch die gesellschaftliche Wurzel des Krieges ausgerottet."
Quelle: KSG: An der marxistischen Auffassung vom Krieg festhalten!, Frankfurt o. J. (1976)

Frankfurt_KSG379

Frankfurt_KSG380

Frankfurt_KSG381

Frankfurt_KSG382

Frankfurt_KSG383

Frankfurt_KSG384


Letzte Änderung: 14.06.2019