Der Chemiearbeiter - Zeitung des Sozialistischen Arbeiter und Lehrlingszentrums für die Chemische Industrie Hamburg, Jg. 1, Nr. 4, 7.6.1971

07.06.1971:
Das SALZ Hamburg gibt die Nr. 4 seines 'Chemiearbeiters' (vgl. 27.5.1971, 22.6.1971) unter der Schlagzeile "Wachsamkeit erhöhen" zur Chemietarifrunde (CTR) heraus, dessen Auflage mit 9 500 angegeben wird. Außer über die Hamburger Betriebe Palmolive, Norddeutsche Affinerie, Schwarzkopf und RACAG u.a. über die Hitze, über die Betriebsversammlungen bei GEG und Palmolive sowie die Nichtbehandlung der Leichtlohngruppen auf der IG Chemieversammlung am 25.5.1971 wird auch über Merck Darmstadt, Conti Hannover, den Streik bei Hoechst Frankfurt (vgl. 29.3.1971) und die BASF Ludwigshafen (vgl. 24.5.1971) berichtet.
Q: Der Chemiearbeiter Nr. 4, Hamburg 7.6.1971

KB_Chemiearbeiter004_015

KB_Chemiearbeiter004_016

KB_Chemiearbeiter004_017

KB_Chemiearbeiter004_018



[ Zum Seitenanfang ]   [ vorige Ausgabe ]   [ nächste Ausgabe ]   [ Übersicht ]   [ MAO-Hauptseite ]