HDW Kiel:
'Rotes Dock' der ehemaligen KPD/ML-ZB und des KBW (1973/1974)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 14.5.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Ausgaben des 'Roten Docks' der ehemaligen KPD/ML-ZB und des KBW vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Fortgeführt wurde das 'Rote Dock' durch die Betriebszeitung 'Das Ruder' des KBW.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

05.12.1973:
Bei HDW Kiel geben die Sympathisantengruppe des KBW und die Ortsgruppe Kiel der ehemaligen KPD/ML-ZB ihre Betriebszeitung 'Rotes Dock' (vgl. 20.12.1973) in einer Auflage von 2 555 Stück heraus mit dem Leitartikel "Große Tarifkommission tagt… Welche Forderung stellen die Howaldter?" zur Metalltarifrunde (MTR).

Weitere Artikel sind:
- "Was hat die Ölkrise mit der Tarifrunde zu tun? Was ist mit der Gefahr für die Arbeitsplätze?"; sowie
- "Erneute Übergriffe gegen fortschrittliche Ausländer" bzw. gegen Türken in Frankfurt und Konstanz.

Geworben wird für die 'Kommunistische Volkszeitung' (KVZ).
Quellen: Rotes Dock Große Tarifkommission tagt… Welche Forderung stellen die Howaldter?, Kiel 5.12.1973

20.12.1973:
Bei HDW Kiel geben die Sympathisantengruppe des KBW und die Ortsgruppe Kiel der ehemaligen KPD/ML-ZB ihre Betriebszeitung 'Rotes Dock' (vgl. 5.12.1973, 12.3.1974) in einer Auflage von 2 000 Stück heraus unter der Schlagzeile "16 % = Ein Schritt hin zum Reallohnabbau!" zur Metalltarifrunde (MTR).
Q: Rotes Dock 16 % = Ein Schritt hin zum Reallohnabbau!, Kiel 20.12.1973

12.03.1974:
Bei HDW Kiel geben die Sympathisantengruppe des KBW und die Ortsgruppe Kiel der ehemaligen KPD/ML-ZB ihre Betriebszeitung 'Rotes Dock' (vgl. 20.12.1973, 15.3.1974) als Extra heraus unter der Schlagzeile "Keine weitere Verzögerung mehr" zur Metalltarifrunde (MTR).
Q: Rotes Dock Extra Keine weitere Verzögerung mehr, Kiel 12.3.1974

12.03.1974:
Bei HDW Kiel geben die Sympathisantengruppe des KBW und die Ortsgruppe Kiel der ehemaligen KPD/ML-ZB ihre Betriebszeitung 'Rotes Dock' (vgl. 20.12.1973, 15.3.1974) als Extra heraus unter der Schlagzeile "Keine weitere Verzögerung mehr" zur Metalltarifrunde (MTR).

Der Artikel "Polizei prügelte Zuschauer aus dem Saal" berichtet vom Prozeß am 8.3.1974 gegen drei Lehrlinge wegen Hausfriedeinsbruch im DGB-Haus.
Q: Rotes Dock Extra Keine weitere Verzögerung mehr, Kiel 15.3.1974

15.03.1974:
Bei HDW Kiel geben die Sympathisantengruppe des KBW und die Ortsgruppe Kiel der ehemaligen KPD/ML-ZB ihre Betriebszeitung 'Rotes Dock' (vgl. 12.3.1974) als Extra heraus unter der Schlagzeile "Heftige Kritik am IGM-Vorstand" zur Metalltarifrunde (MTR).
Q: Rotes Dock Extra Heftige Kritik am IGM-Vorstand, Kiel 15.3.1974

Letzte Änderung: 14.05.2018