Gesellschaft zur Unterstützung der Volkskämpfe (GUV) Kiel:
Hilft die Wissenschaft den armen Völkern? Zwei Beiträge zur Problematik kapitalistischer Entwicklungshilfe (2. Aufl., Apr. 1976)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 25.5.2018


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

In der hier dokumentierten Broschüre der GUV des KBW wird die Entwicklungshilfe als Instrument des Internationalismus in Frage gestellt.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

April 1976:
Die Gesellschaft zur Unterstützung der Volkskämpfe (GUV) des KBW Kiel gibt die Broschüre "Hilft die Wissenschaft den armen Völkern? Zwei Beiträge zur Problematik kapitalistischer Entwicklungshilfe" in einer zweiten Auflage von 800 Stück heraus, nachdem eine erste Auflage von 800 Stück im Jan. 1975 erschienen war, mit den Abschnitten:
- "Aus dem Vorwort zur ersten Auflage";
- "Vorwort zur zweiten Auflage" zum Prozeß gegen Matthias Tomczak, Autor eines der Artikel der Broschüre, der deshalb vom Kultusministerium gekündigt worden war, nun aber bei der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) arbeitet;
- "Die innere Logik übertriebener Modernisierung in einem Fischereiprojekt in Kerala" in Indien, von Johann Galtung, aus 'CERES' Nr. 41, Sept. / Okt. 1974;
- "Möglichkeiten und Grenzen internationaler Zusammenarbeit bei dem Versuch, die Nutzung von Ästuaren und Lagunen mit Hilfe numerischer Methoden zu optimieren" von Matthias Tomczak; sowie
- "Der Kampf der armen Völker gegen ihre Abhängigkeit und die Aufgaben der Wissenschaft (Einige Bemerkungen zu den beiden Artikeln dieses Heftes)".

Geworben wird für die Broschüre "Meeresforschung" des Sendler-Verlags.
Quelle: GUV: Hilft die Wissenschaft den armen Völkern? Zwei Beiträge zur Problematik kapitalistischer Entwicklungshilfe, 2. Aufl., Kiel Apr. 1976

Kiel_KBW910

Kiel_KBW911

Kiel_KBW912

Kiel_KBW913

Kiel_KBW914

Kiel_KBW915

Kiel_KBW916

Kiel_KBW917

Kiel_KBW918

Kiel_KBW919

Kiel_KBW920

Kiel_KBW921

Kiel_KBW922

Kiel_KBW923

Kiel_KBW924

Kiel_KBW925


Letzte Änderung: 25.05.2018