Kiel - Redaktion der Kommunistischen Studentenzeitung:
Dokumentation Berufsverbot für Referendare - Urteile, Dokumente, Gesetze, Berichte, Analysen zum Fall Sämisch in Kiel, 26. Okt. 1972

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 4.2.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Obwohl die Berufsverbote sich zumeist gegen Lehrer richteten, gab es doch auch zahlreiche Fälle gegen andere Berufsgruppen, wie in dem hier dokumentierten Fall gegen einen Gerichtsreferendar.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

26.10.1972:
In Kiel gibt die Redaktion der 'Kommunistischen Studentenzeitung' (KSZ) der Roten Zellen die Broschüre "Dokumentation Berufsverbot für Referendare - Urteile, Dokumente, Gesetze, Berichte, Analysen zum Fall Sämisch in Kiel" in einer Auflag von 1 000 Stück zum Solidaritätspreis von 1,80 DM heraus zum Berufsverbot gegen den Gerichtsreferendar Heiner Sämisch aus der Roten Zelle Jura (RotzJur) mit den Abschnitten:
- "Vorwort";
- "I. Wortlaut der 'Januarbeschlüsse';
- " DurchführungsVO für das Land Niedersachsen";
- "II. Rechtslage hinsichtlich der Einstellung von Beamten";
- - "1. Stellungnahme von Ridder";
- - "2. Bei Beamten auf Lebenszeit";
- - "3. Bei Referendaren";
- "III. Fall Sämisch - eine Dokumentation";
- - "1. Vor dem Urteil aus Schleswig";
- - "2. Das Urteil des Verwaltungsgerichts Schleswig";
- - "3. Berufung zum Justizminister";
- - "4. Bericht von der mündlichen Verhandlung in Lüneburg";
- - "5. Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg";
- - "6. Kommentar zum Urteil aus Lüneburg";
- "IV. Wie wird das Bundesverfassungsgericht entscheiden?";
- "V. Stoßrichtung der Berufsverbote vor dem Hintergrund der politischen und ökonomischen Verhältnisse";
- "VI. Das weitere Vorgehen im Fall Sämisch";
- "VII. Anhang: Gesetze und Verordnungen".
Quelle: KSZ-Redaktion: Dokumentation Berufsverbot für Referendare - Urteile, Dokumente, Gesetze, Berichte, Analysen zum Fall Sämisch in Kiel, Kiel 26.10.1972

Kiel_Saemisch001

Kiel_Saemisch002

Kiel_Saemisch003

Kiel_Saemisch004

Kiel_Saemisch005

Kiel_Saemisch006

Kiel_Saemisch007

Kiel_Saemisch008

Kiel_Saemisch009

Kiel_Saemisch010

Kiel_Saemisch011

Kiel_Saemisch012

Kiel_Saemisch013

Kiel_Saemisch014

Kiel_Saemisch015

Kiel_Saemisch016

Kiel_Saemisch017

Kiel_Saemisch018

Kiel_Saemisch019

Kiel_Saemisch020

Kiel_Saemisch021

Kiel_Saemisch022

Kiel_Saemisch023

Kiel_Saemisch024

Kiel_Saemisch025

Kiel_Saemisch026

Kiel_Saemisch027

Kiel_Saemisch028

Kiel_Saemisch029

Kiel_Saemisch030

Kiel_Saemisch031

Kiel_Saemisch032


Letzte Änderung: 04.02.2019