Universität Kiel - Redaktionskollektiv Mensa-Funk: Sendemanuskripte

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 28.5.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es werden hier zunächst nur die letzten Sendemanuskripte Mensa-Funks an der Universität Kiel vorgestellt, wir werden dies später ergänzen.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

18.06.1973:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 25.6.1973) verbreitet mit den Themen:
- "Befreiungskampf am arabischen Golf" zu Oman und Dhofar;
- "Widerstand gegen Bombenabwurfplatz bei Nordhorn";
- "Die merkwürdigen Methoden des Hans Hattenhauer" zur Abhöranlage;
- "Säbelrasseln für das Grundgesetz" zur Veranstaltung der Studenten für das Grundgesetz am 22.6.1973;
- Nachrichten u. a. zur Gründung des KBW, aus Guinea-Bissao und Madrid in Spanien.

Angekündigt wird der Film "Schlag auf Schlag" über die Besetzung einer Textilfabrik in Frankreich.
Quelle: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 18.6.1973

25.06.1973:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 18.6.1973, 2.7.1973) verbreitet mit den Themen:
- "Freitag Abend Audimax - die Antwort auf eine Provokation" zur Veranstaltung der Studenten für das Grundgesetz am 22.6.1973;
- "Kieler Woche - Illusion, Propaganda und Geschäft";
- "Kompetenzerweiterung für den Landesverfassungsschutz";
- "Streik beim Bremer Vulkan";
- "Straßenschlacht in Paris, in Frankreich;
- Nachrichten u. a. von der TU Hannover und aus Argentinien.

Angekündigt wird ein Teach-in zu den portugiesischen Kolonien am 29.6.1973 mit einem Vertreter der PAIGC Guinea-Bissau.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 25.6.1973

02.07.1973:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 25.6.1973, 13.5.1974) verbreitet mit den Themen:
- "Propagandafeldzug gegen fortschrittliche Studenten" zur Veranstaltung der Studenten für das Grundgesetz am 22.6.1973;
- "Uni-Vollversammlung zur Realschullehrer-Prüfungsordnung";
- "Polizei-Einsatz an der Münchner Uni" von der LMU, wobei es auch heißt: "Nürnberg: Auch auf dem Campus der Uni Erlangen / Nürnberg erschien die Polizei. Die Prof. Hahn und Weigt hatten sie, wie es heißt, zum 'Schutz' ihrer Vorlesung rufen lassen.";
- "Es geht auch ohne Unternehmer - Bericht aus einer französischen Uhrenfabrik" zu Lip Besancon;
- "Militärdiktatur in Uruguay";
- Nachrichten

Berichtet wird auch:"
Santiago de Chile: Letzten Freitag wurde in der Hauptstadt Chiles ein Putschversuch niedergeschlagen. Ein Panzer- und ein Artillerieregiment hatten im Regierungsviertel den Amtssitz von Präsident Allende unter Beschuß genommen, mußten jedoch vor Allende-treuen Truppenverbänden kapitulieren. Welch Zufall, daß dieser Putschversuch ausgerechnet kurz nach der Enteignung der amerikanischen Konzerne unternommen wurde…"
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 2.7.1973

13.05.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 11.7.1973, 16.5.1974) verbreitet mit einer Einleitung zur fast einjährigen Sendepause, wozu ein Info auf den Tischen liege und den Themen:
- "Rücktritt Willy Brandts";
- "Situation in Portugal nach dem Putsch";
- ein "Beitrag zur Palästina-Woche vom 13.-18. Mai";
- "Kurznachrichten" zu den Studentenschaftsbeiträgen, zum Konzert von Ton Steine Scherben (TSS) am 14.5.1974 und zur Urabstimmung für Streik an der PH.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 13.5.1974

16.05.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 13.5.1974, 20.5.1974) verbreitet mit den Themen:
- PH-Streik;
- Wahl des Bundespräsidenten Walter Scheel;
- Kommentar zu den Präsidentschaftswahlen in Frankreich;
- "Kurznachrichten" über Streiks in Frankreich, Italien und Indien sowie aus Angola.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 16.5.1974

20.05.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 16.5.1974, 27.5.1974) verbreitet mit:
- einem "Beitrag zur Regierungserklärung Helmut Schmidts";
- "zum Geburtstag des Grundgesetzes am 23.5." mit der Ankündigung der KBW-Veranstaltung dazu am 21.5.1974;
- "über das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Nixon" bzw. Watergate in den USA;
- über "den sogenannten Vergeltungsschlag der Israelis gegen palästinensische Flüchtlingslager";
- "Kurznachrichten" aus Vietnam, Großbritannien und Dänemark.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) "19.5.1974"

27.05.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 20.5.1974, 30.5.1974) verbreitet:
- "über den in den Pfingstferien beginnenden Prozess gegen 11 Studenten wegen der sogenannten Sprengung der Veranstaltung der Studenten für das Grundgesetz zum Thema 'Grundgesetz in Not' im vorigen Jahr";
- mit einem "Kommentar zur Rede Rektor Kewenigs zum Grundgesetzjubiläum";
- "ein Beitrag des AStA zur BAFöG-Kampagne";
- "Kurznachrichten" zur RCDS-Veranstaltung zum Grundgesetz am 28.5.1974, zur Automobilindustrie, zur Erhöhung der Wahlkampfgelder, zur Erschießung von Günther Jendrian in München, aus Portugal und Nordirland.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 27.5.1974

30.05.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 27.5.1974, 13.6.1974) verbreitet mit den Themen:
- "Weiterführung der Kampagne gegen die schlechten Lebensbedingungen der Studenten" bzw. BAFöG und der gestrigen Großveranstaltung bzw. "über die Auseinandersetzungen um das Hochschulrahmengesetz" (HRG);
- "über den Verlauf der RCDS-Veranstaltung mit Justizminister Schwarz" am zum Grundgesetz 28.5.1974, wobei auch auf die Studentenprozesse eingegangen wird;
- Nachrichten zu den Fahrpreiserhöhungen beim FVV Frankfurt, zum Berliner Kartellamt, das gegen VW ermittelte, aus Nordirland, über das Berufsverbot gegen Detlev von Schipp bzw. seine Nichtverbeamtung an der Fachhochschule für Sozialwesen, wogegen um 117 Uhr demonstriert werden soll, vom Boykott der Chemie-Klausur.

Angekündigt wird der Grundgesetz-Prozeß am 6.6.1974.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 30.5.1974

13.06.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 30.5.1974, 20.6.1974) verbreitet mit den Themen:
- "Bericht zum Büchertischverbot";
- Chile-Woche;
- Aktion Kieler Jugendzentrum (AKJ);
- Eröffnung der Fußball-WM in Frankfurt;
- Nachrichten zum BAFöG, aus Indien und über die Klinikmüllkippe in Kiel-Friedrichsort.

Angekündigt wird die ESG-Woche "Lernziel Solidarität", in deren Rahmen am 19.6.1974 auch der Präsident der Südafrikanischen Studentenbewegung spricht.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 13.6.1974

20.06.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 24.6.1974) verbreitet mit den Themen Grundgesetzprozeß, Günther Routhier, von der Polizei getöteter Student in London, Großbritannien, und Satzung der Studentenschaft.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 20.6.1974

24.06.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 24.6.1974, 27.6.1974) verbreitet mit dem zentralen Thema Maulkorberlaß mit dem Aufruf zur Demonstration am 27.6.1974.

Weitere Themen sind:
- Grundgesetzprozeß;
- Erhöhung der Tarife für Strom, Wasser, Gas und Fernwärme;
- Prozeß gegen Besitzer einer Kunststoffabrik in Wiesbaden, die ihren stark verschuldeten Betrieb sprengen wollten;
- Stillegung von Klöckner Vereinigte Drahtindustrie (VDI) Düsseldorf;
- 3 000 Entlassungen bei VW.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 24.6.1974

27.06.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 24.6.1974, 8.7.1974) verbreitet mit den Themen:
- Gestrige Senatssitzung zum Maulkorberlaß bzw. der Hausordnung mit dem Aufruf zur Demonstration um 15 Uhr;
- Erhöhung der Tarife für Strom, Wasser, Gas und Fernwärme;
- Grundgesetz-Prozeß;
- Beerdigung von Günther Routhier in Duisburg;
- Portugal.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 27.6.1974

08.07.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 27.6.1974) verbreitet mit den Themen:
- Ende des Grundgesetzprozesses;
- Razzien gegen Publikationen zu Günther Routhier;
- Klausur am Institut für anorganische Chemie;
- Kurzarbeit und Entlassungen in der Autoindustrie;
- Urteil des Bundesgerichtshof im Cabora-Bassa-Prozeß.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) 8.7.1974

11.07.1974:
In der Mensa der Uni Kiel wird eine Sendung des Mensafunk (vgl. 8.7.1974) verbreitet mit den Themen:
- gestrige Chemieklausur;
- Ende des Grundgesetzprozesses;
- Maulkorberlaß;
- Mieterhöhungen in den Studentenheimen;
- Nachrichten, u.a. zum Urteil gegen Beate Klarsfeld.
Q: Mensafunk Sendemanuskript, O. O. (Kiel) "11.7.1973"

Letzte Änderung: 28.05.2019