'Rebellion!'
Zeitung der Roten Garde für Düsseldorf (1976-1977)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 1.1.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Ausgaben der 'Rebellion!' der Roten Garde der KPD/ML vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Die Originale der Zeitung liegen im "Archiv für alternatives Schrifttum (afas)" in Duisburg. Wir danken Herrn Jürgen Bacia für die freundliche Unterstützung.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

24.03.1976:
Die Rote Garde (RG) Düsseldorf gibt ihre Zeitung 'Rebellion!' (vgl. Dez. 1976) laut einer handschriftlichen Datierung heute heraus mit dem Leitartikel "Mannesmann-Bosse versuchen Jugendvertreter zu entlassen!" zu Waldemar Uhlke bei Mannesmann Lierenfeld.

Weitere Artikel sind:
- "Olympiade 1976 - an 1. Stelle steht das Geld";
- "Jugendarbeitslosigkeit - ein Übel im Kapitalismus!";
- "KPD/ML in der DDR gegründet!"; sowie
- "Lehrstellenabbau bei der Bundespost (Fernmeldebereich)!".

Eingeladen wird zum Jugendtreff in Rath am 2.4.1976. Die GEWISO wirbt für Bücher und Zeitschriften aus der VR China und VR Albanien.
Quelle: Rebellion! Mannesmann-Bosse versuchen Jugendvertreter zu entlassen!, Düsseldorf o. J. (1976)

Dezember 1976:
Die Rote Garde (RG) Düsseldorf gibt ihre Zeitung 'Rebellion!' (vgl. 24.3.1976, 21.1.1977) heraus mit dem Leitartikel "Was ist an der Franz-Jürgens-Schule los?" zu der Berufsschule, wo ein Schüler bei Mannesmann angeschwärzt wurde.

Weitere Artikel sind:
- "Bundeswehr - der faschistische Geist herrscht weiter!!!";
- "Biermann - ein Antikommunist !!!";
- "Die DPG startet einen Angriff auf die Jugend" zum Entwurf für Richtlinien für "die Arbeit der Beratungsgremien der Personengruppe Jugend und ihrer Zusammenarbeit mit den Organen der DPG"; sowie
- "Albanien - das einzige sozialistische Land in Europa".
Q: Rebellion! Was ist an der Franz-Jürgens-Schule los?, Düsseldorf Dez. 1976

21.01.1977:
Die Rote Garde (RG) Düsseldorf gibt ihre Zeitung 'Rebellion!' (vgl. Dez. 1976) heraus unter der Schlagzeile "Nach der Lehre arbeitslos!" und berichtet über die "Unsicherheit bei den Lehrlingen der Post".

Eingeladen wird zum Treff zur Jugendarbeitslosigkeit am 28.1.1977.
Q: Rebellion! Nach der Lehre arbeitslos!, Düsseldorf 21.1.1977

Letzte Änderung: 01.01.2019