Gelsenkirchen: Aktuelle Seilscheibe
Informationen der DKP-Betriebsgruppe Westerholt-Polsum (1972-1979)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 22.10.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Ausgaben der 'Aktuellen Seilscheibe' der DKP für die Zeche Westerholt-Polsum in Gelsenkirchen vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Liste der als Scans vorhandenen Zeitungen

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Februar 1972:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Apr. 1972) heraus.
Quelle: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Feb. 1972

April 1972:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Feb. 1972, Nov. 1972) mit einem Aufruf zur Bergarbeiterkonferenz (vgl. 11.5.1972) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Apr. 1972

November 1972:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Apr. 1972, Dez. 1972) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Nov. 1972

Dezember 1972:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Nov. 1972, Feb. 1974) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Dez. 1972

Februar 1974:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt ein Extrablatt ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Dez. 1972, März 1974) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe Extrablatt, Gelsenkirchen Feb. 1974

März 1974:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Feb. 1974, März 1975) heraus mit dem Leitartikel "Herr Breer wurde blaß" zur Belegschaftsversammlung vom 10.2.1974.

Weitere Artikel sind:
- "Was wird mit unserer Lohnerhöhung?";
- "Der Kandidat hat 0 Punkte!" zu den Schlossern;
- "US-Bergleute solidarisch" mit denen in Großbritannien, aus der 'UZ';
- "Mieterschutz soll ausgehöhlt werden" zu den Werkswohnungen;
- "Bessere Lebensqualität!" zur Kantine.
Q: Die aktuelle Seilscheibe Herr Breer wurde blaß, Gelsenkirchen März 1974

März 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt vermutlich im März eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. März 1974, Apr. 1975) zum Bergarbeiterforum (vgl. 23.3.1975) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen o.J. (1975)

April 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. März 1975, 21.4.1975) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Apr. 1975

21.04.1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt vermutlich in dieser Woche eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Apr. 1975, Sept. 1975) heraus mit dem Leitartikel "Forderungen der DKP-Gelsenkirchen zur Beseitigung von Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit!" zum Kommunalwahlkampf mit den Abschnitten:
- "Versagen der CDU und SPD";
- "60 Millionen DM Soforthilfe";
- "Langfristige kommunale Wirtschaftsplanung";
- "Kohlebergbau - Heizungs- und Energiekraftwerke".

Eingeladen wird zur Maifeier am 26.4.1975 in Gelsenkirchen. Enthalten ist auch der "Mai-Aufruf des Parteivorstands der DKP: Aktionseinheit gegen Krisenlasten".
Q: Die aktuelle Seilscheibe Forderungen der DKP-Gelsenkirchen zur Beseitigung von Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit!, Gelsenkirchen Apr. 1975

September 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt vermutlich im September eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. 21.4.1975, Nov. 1975) mit einem Aufruf zum 'UZ'-Pressefest (vgl. 20.9.1975) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen o.J. (1975)

November 1975:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Sept. 1975, Feb. 1976) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Nov. 1975

Februar 1976:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Nov. 1975, Sept. 1976) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Feb. 1976

September 1976:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Feb. 1976, Mai 1977) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Sept. 1976

Mai 1977:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Sept. 1976, Juni 1977) heraus.
Q: Die aktuelle Seilscheibe, Gelsenkirchen Mai 1977

Juni 1977:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt im Juni eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Mai 1977, 24.4.1978) für Juni/Juli heraus mit dem Leitartikel "Verspätungen bezahlt der Kumpel" zum Personenzug vom Blindschacht 312.

Weitere Artikel sind:
- "Kurzarbeit - ein Geschäft für die RAG";
- "Gefahren der Atomenergie" zu den AKW mit der Forderung nach Kohlekraftwerken für Gelsenkirchen.

Aufgerufen wird zum 'UZ'Volksfest in Recklinghausen vom 1. bis. 3.7.1977.
Q: Die aktuelle Seilscheibe Verspätungen bezahlt der Kumpel, O. O. (Gelsenkirchen) Juni/Juli 1977

24.04.1978:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt vermutlich in dieser Woche eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Juni 1977, 25.9.1978)) für April heraus mit dem Leitartikel "Riesengebirge an der Ruhr" zu den Halden.

Weitere Artikel sind:
- "Tariferfolg wird vom Staat kassiert" zur Hausbrandkohle";
- "Aufgeschnapptes".

Aufgerufen wird zur Maifeier in Gelsenkirchen und zum Festival der Jugend in Dortmund.
Q: Die aktuelle Seilscheibe Riesengebirge an der Ruhr, Gelsenkirchen Apr. 1978

25.09.1978:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt vermutlich in dieser Woche eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. 24.4.1978, März 1979) für Sept. heraus mit dem Aufruf zur DGB-Demonstration gegen Arbeitslosigkeit und Aussperrung am 14.10.1978 in Dortmund und dem Artikel "In der Waschkaue nachgedacht" aus der 'UZ'.
Q: Die aktuelle Seilscheibe Stop Arbeitslosigkeit Stop Aussperrung, O. O. (Gelsenkirchen) Sept. 1978

März 1979:
Die DKP Betriebsgruppe der Zeche Westerholt Polsum in Gelsenkirchen gibt eine Ausgabe ihrer Informationen, 'Die aktuelle Seilscheibe' (vgl. Sept. 1978) heraus mit dem Leitartikel "In der 3. Generation politische verfolgt! Jürgen Hoffmann wegen DKP-Mitgliedschaft entlassen" zum Berufsverbot bei der Deutschen Bundesbahn in Bottrop mit einem Bericht von der Solidaritätsveranstaltung in Bottrop am 13.3.1979 und dem Aufruf zur Demonstration in Bonn am 31.3.1979 und zur Veranstaltung in Recklinghausen am 27.3.1979.
Q: Die aktuelle Seilscheibe In der 3. Generation politische verfolgt! Jürgen Hoffmann wegen DKP-Mitgliedschaft entlassen, Gelsenkirchen März 1979

Letzte Änderung: 04.11.2019