Diepholz - Kommunistisches Schulkollektiv an der Graf-Friedrich-Schule (GFS):
'Kommunistische Schülerzeitung' Nr. 3, 7. März 1974

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 2.1.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es kann hier nur eine Ausgabe der 'Kommunistischen Schülerzeitung' des mit dem KBW sympathisierenden Kommunistisches Schulkollektiv an der Graf-Friedrich-Schule (GFS) vorgestellt werden. Wir bitten um Ergänzungen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

07.03.1974:
In Diepholz gibt das Kommunistische Schulkollektiv an der Graf-Friedrich-Schule (GFS) seine 'Kommunistische Schülerzeitung' Nr. 3 zum Preis von 10 Pfennig heraus mit dem Leitartikel "Zum Schulgesetz" zum NSG.

Weitere Artikel sind:
- "Podiumsdiskussion" zum Thema Demokratisierung an der GFS und Arbeitsmöglichkeiten der SMV;
- "Was tun in Freistunden?" zum nötigen Aufenthaltsraum;
- "Zur Rolle der Zensuren";
- "Zum Tarifkampf im öffentlichen Dienst" zur ÖDTR;
- "Zum Kampf der Lehrer" zur Großkundgebung am 6.2.1974 in Köln;
- "Letzte Meldung" zum Flugblatt zur Podiumsdiskussion;
- "Vom kriegerischen Lehrer" von Bertolt Brecht.

Geworben wird für die 'KVZ' des KBW.
Quelle: Kommunistische Schülerzeitung Nr. 3, O. O. (Diepholz) 7.3.1974

Diepholz001

Diepholz002

Diepholz003

Diepholz004

Diepholz005

Diepholz006

Diepholz007

Diepholz008


Letzte Änderung: 02.01.2019