Osnabrück: Erster Mai

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 26.4.2020


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

Es können hier nur wenige Dokumente und Hinweise zum 1. Mai in Osnabrück vorgestellt werden, die nahezu ausschließlich von den Freunden des KBW bzw. seines Vorläufers, des Kommunistischen Bundes Osnabrück (KBO) stammen. Wir bitten um Ergänzungen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

April 1972:
Der Kommunistische Bund Osnabrück (KBO) gibt vermutlich im April die Nr. 3/4 des seiner 'Roten Fahne' (RF - vgl. Feb. 1972, Mai 1972) als Zentralorgan heraus. Der Leitartikel "Es lebe der 1. Mai der Kampftag der Arbeiterklasse" stammt aus der 'Wahrheit'.

Weitere Artikel sind "Mai Aufruf des KB Osnabrück. Gegen die Angriffe der Kapitalistenklasse die einheitliche Kampffront der Arbeiterklasse!" und "Aus der Geschichte des 1. Mai".
Quelle: Rote Fahne Nr. 3/4, Osnabrück 1972, S. 1 und 6ff

Osnabrueck_Rote_Fahne015

Osnabrueck_Rote_Fahne020

Osnabrueck_Rote_Fahne021

Osnabrueck_Rote_Fahne022


02.04.1973:
Der KAJB Osnabrück gibt vermutlich in dieser Woche seinen 'Arbeiterjugendkampf' (AJK) Nr. 3 (vgl. 15.1.1973, 13.11.1973) für April heraus mit dem Artikel "Heraus zum 1. Mai!" mit dem Aufruf zur Gründung eines Maikomitees am 11.4.1973.
Q: Arbeiterjugendkampf Nr. 3, Osnabrück Apr. 1973, S. 7

Osnabrueck_KBW066


24.04.1973:
Bei Karmann Osnabrück geben die Zellen des KB und des KAJB ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 13.2.1973, 24.4.1973) Nr. 4 heraus mit dem Leitartikel "Heraus zur Demonstration am 1. Mai". Angekündigt wird der Stand vorm Tor zum 1. Mai beim Schichtwechsel am Mittag. Aufgerufen wird zu den Maiaktionen.
Q: Der Bohrer Nr. 4, Osnabrück 24.4.1973, S. 1f und 4ff

Osnabrueck_KBW232

Osnabrueck_KBW233

Osnabrueck_KBW235

Osnabrueck_KBW236

Osnabrueck_KBW237

Osnabrueck_KBW238


24.04.1973:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Betriebszelle des KB ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 24.4.1973, 7.5.1973) als Extra heraus mit der Schlagzeile "Karmann-Rheine: Kollegen streiken für Zulage" von 1 DM pro Schicht, was gestern anfing und heute fortgesetzt wurde.

Aufgerufen wird zum 1. Mai.
Q: Der Bohrer Extra Karmann-Rheine: Kollegen streiken für Zulage, Osnabrück o. J. (1973)

Osnabrueck_KBW240


Mai 1973:
Am Ratsgymnasium Osnabrück gibt die Schulzelle des KOB ihr 'Rotes Sprachrohr' (vgl. 22.1.1973, 11.6.1973) Nr. 3 heraus mit dem Leitartikel "Der Kampf um unsere demokratischen Rechte" bzw. um die Plakate und KOB-Wandzeitungen zum 1. Mai, die die Schülersprecher in der Schule aufgehangen hatten.
Q: Rotes Sprachrohr Nr. 3, Osnabrück Mai 1973, S. 1f

Osnabrueck_KOB021

Osnabrueck_KOB022


01.05.1973:
An der 1. Mai-Demonstration in Osnabrück nehmen, laut KB Bremen, 700 bis 800 Menschen teil. Der KB Osnabrück "unterstützte die Aktionen des Maikomitees und solidarisierte sich mit den Kollegen".
Q: Wahrheit Nr. 5/6, Bremen 1973, S. 7f

Wahrheit_1973_05_14

Wahrheit_1973_05_15


23.05.1973:
Die Betriebszelle Klöckner des KB Osnabrück gibt die Nr. 16 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 20.3.1973, 7.6.1973) heraus mit den Artikeln "Für eine klassenkämpferische Einheitsgewerkschaft IG-Metall" zu u. a. den beiden UVB-Verfahren aus der ÖTV Osnabrück wegen Unterzeichung des Maiaufrufs der Maikomitees, über 20 Verfahren in Berlin, gegen Thomas Klingeberg in Göttingen und Werner Mey in Hildesheim mit dem Aufruf zur Veranstaltung am 29.5.1973 mit Hartwig Heine. Dokumentiert wird der "Beiratsbeschluss der IGM" und "1. Mai - Kampftag der Arbeiterklasse".
Q: Metallarbeiter Nr. 16, Osnabrück 23.5.1973, S. 1ff und 5f

Osnabrueck_KBW835

Osnabrueck_KBW836

Osnabrueck_KBW837

Osnabrueck_KBW839

Osnabrueck_KBW840


24.05.1973:
Bei Karmann Osnabrück geben die Zellen des KB und des KAJB ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 16.5.1973, 4.6.1973) Nr. 5 heraus mit dem Artikel "1. Mai in Osnabrück".
Q: Der Bohrer Nr. 5, Osnabrück 24.5.1973, S. 6

Osnabrueck_KBW252


Juni 1973:
Der Kommunistische Bund Osnabrück (KBO) gibt Anfang des Monats die Broschüre "Thesen zur Gewerkschaftsarbeit" heraus. Enthalten ist auch der Text "1. Mai in Osnabrück - Kritik und Selbstkritik" vom Zentralen Gremium des KBO aus dem Mai 1973.
Q: KBO: Thesen zur Gewerkschaftsarbeit, Osnabrück Juni 1973, S. 8f

Osnabrueck_KBW146

Osnabrueck_KBW147


20.03.1974:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 6 eine Ortsbeilage (vgl. 20.2.1974, 1.5.1974) heraus mit dem Leitartikel "DGB-Kreisvorstand: 1. Mai auch dieses Jahr wieder im Saal - Entscheidung gegen Mai-Ausschuss" mit einem Bild vom 1.5.1973 in Bremen.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 6, Osnabrück 1974, S. 1f

Osnabrueck_KVZ433

Osnabrueck_KVZ434


09.04.1974:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt erneut eine Nr. 26 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 19.3.1974, 26.4.1974) heraus mit dem Artikel "DGB-Kreisvorstand: 1. Mai auch dieses Jahr wieder im Saal - Entscheidung gegen Mai-Ausschuss".
Q: Metallarbeiter Nr. 28, Osnabrück 9.4.1974, S. 3f

Osnabrueck_KBW702

Osnabrueck_KBW703


26.04.1974:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 28 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 9.4.1974, 21.5.1974) heraus mit dem Leitartikel "Heraus zum 1. Mai! Demonstration zum 1. Mai 12 Uhr ab Neumarkt" mit dem Aufruf auch zur Mai-Kundgebung des DGB im Saal und zur KBW-Veranstaltung am 29.4.1974 und dem Artikel "1. Mai - Kampftag der internationalen Arbeiterklasse - Aufruf des Zentralen Komitees des Kommunistischen Bundes Westdeutschland".
Q: Metallarbeiter Nr. 28, Osnabrück 26.4.1974, S. 1ff und 5f

Osnabrueck_KBW706

Osnabrueck_KBW707

Osnabrueck_KBW708

Osnabrueck_KBW710

Osnabrueck_KBW711


27.04.1974:
Der KOB Osnabrück gibt seinen 'Schulkampf' (vgl. Dez. 1973, 9.5.1974) vermutlich Ende dieser Woche als Extra "Der 1. Mai und die Forderungen der Schüler" heraus mit dem Aufruf zur Mai-Demonstration und zur KBW-Veranstaltung am 29.4.1974.
Q: Schulkampf Extra Der 1. Mai und die Forderungen der Schüler, Osnabrück o. J. (1974)

Osnabrueck_KOB172

Osnabrueck_KOB173

Osnabrueck_KOB174

Osnabrueck_KOB175


29.04.1974:
Der KBW Osnabrück gibt die Zeitung 'Der heiße Draht' Nr. 1 (vgl. 1.2.1974, 19.8.1974) als Information für die Kollegen von Kabelmetal heraus mit dem Leitartikel "1. Mai - 'Menschlichkeit und sozialer Fortschritt?'" mit dem Aufruf zur Demonstration um 12 Uhr ab Neumarkt.

Weitere Artikel sind:
- "Aufruf des Zentralen Komitees des Kommunistischen Bundes Westdeutschland" zum 1. Mai;
- "1. Mai - Kampftag der internationalen Arbeiterklasse";
- "DGB-Kreisvorstand: 1. Mai auch dieses Jahr wieder im Saal" mit dem Aufruf zur Veranstaltung am 29.4.1974.
Q: Der heiße Draht Nr. 1, Osnabrück 29.4.1974

01.05.1974:
In Osnabrück nehmen an der Demonstration des KBW, nach eigenen Angaben (vgl. 15.5.1974), "500 Menschen teil. Davon war ein großer Teil von ausländischen Kollegen. Dies war eine der größten Demonstrationen in den letzten Jahren am Ort.
Vor der Demonstration hatten viele der Demonstranten an der DGB-Kundgebung teilgenommen, auf der Kreisvorsitzender Nettelstroth gegen den KBW wetterte und alle Gewerkschafter aufforderte, dessen Veranstaltungen nicht zu besuchen. Mit seinen Worten stieß er auf keine Begeisterung der Anwesenden.
Viele Kollegen waren nicht gekommen, da er Kreisvorstand sich wie jedes Jahr in den Saal zurückgezogen hatte."
Q: Kommunistische Volkszeitung Nr. 10, Mannheim 15.5.1974, S. 12

09.05.1974:
Der KOB Osnabrück gibt seinen 'Schulkampf' Nr. 2 (vgl. 27.4.1974) als Zeitung für die Schulen Angela, Carolinum, KKG und Ursula heraus mit dem Artikel "Der 1. Mai in Osnabrück - Ein grosser Erfolg!".
Q: Schulkampf Nr. 2, Osnabrück 9.5.1974, S. 6

Osnabrueck_KOB073


09.05.1974:
Die Uni-Zelle des Kommunistischen Studentenbundes (KSB) Osnabrück gibt ihre Zeitung 'Forum' Nr. 1 heraus mit dem Artikel "1. Mai - Kampftag der internationalen Arbeiterklasse".
Q: Forum Nr. 1, Osnabrück 9.5.1974, S. 9ff

Osnabrueck_KSB023

Osnabrueck_KSB024

Osnabrueck_KSB025


15.05.1974:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 10 eine Ortsbeilage (vgl. 1.5.1974, 10.7.1974) heraus mit dem Leitartikel "Erfolgreicher 1. Mai - 500 auf der Strasse" und dem Artikel "1. Mai-Veranstaltung verboten!", die die Schulzelle Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium des KOB in der Schule durchführen wollte.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 10, Osnabrück 1974, s. 1f

Osnabrueck_KVZ439

Osnabrueck_KVZ440


29.05.1974:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 29 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 21.5.1974, 7.9.1974) heraus, deren Seiten 3, 4, 11 und 12 uns nur teilweise vorliegen, mit den Artikeln "So sieht die 'DKP' die Maidemonstration in Osnabr." zur Maidemonstration des KBW, die etwa zur Hälfte aus Ausländern, meist Portugiesen, bestand und "1. Mai in Osnabrück".
Q: Metallarbeiter Nr. 29, Osnabrück 29.5.1974, S. 5ff

Osnabrueck_KBW718

Osnabrueck_KBW719

Osnabrueck_KBW720


07.06.1974:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 3.5.1974, 19.6.1974) Nr. 3 heraus mit den Artikeln "1. Mai in Osnabrück" und "Die 'Augen' der DKP" zur Maidemonstration des KBW, die etwa zur Hälfte aus Ausländern, meist Portugiesen, bestand.
Q: Der Bohrer Nr. 3, Osnabrück 7.6.1974, S. 4f

Osnabrueck_KBW324

Osnabrueck_KBW325


26.03.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 12 eine Ortsbeilage (vgl. 27.2.1975, 3.4.1975) heraus mit dem Artikel "Aktivitäten zum 1. Mai einleiten".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 12, Osnabrück 1975, S. 1 und 3f

Osnabrueck_KVZ090

Osnabrueck_KVZ092

Osnabrueck_KVZ093


03.04.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 13 eine Ortsbeilage (vgl. 26.3.1975, 10.4.1975) heraus. Berichtet wird:"
Weg mit dem §218!

Diese Forderung wurde am 1.4.75 von der Mitgliederversammlung der Abteilung Wissenschaft und Forschung der ÖTV verabschiedet. (Abstimmung: 13 dafür, 4 dagegen, einige Enthaltungen.) Diese Forderung soll insbesondere zum 1. Mai vertreten werden."
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 13, Osnabrück 1975, S. 3

09.04.1975:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 36 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 11.2.1975, 23.4.1975) heraus mit dem Artikel "Aktivitäten zum 1. Mai einleiten".
Q: Metallarbeiter Nr. 36, Osnabrück 9.4.1975, S. 5f

Osnabrueck_KBW778

Osnabrueck_KBW779


21.04.1975:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 27.3.1975, 18.6.1975) vermutlich in dieser Woche heraus. Aufgerufen wird zu den 1. Mai-Aktionen.
Q: Der Bohrer Massenentlassungen bei VW: 'nicht beirren lassen, der Aufschwung kommt' (Schmidt), Osnabrück o. J. (1975), S. 6

Osnabrueck_KBW414


23.04.1975:
Der KBW Osnabrück gibt die Zeitung 'Der heiße Draht' Nr. 5 (vgl. 4.11.1974, 12.6.1975) der Betriebsaufbauzelle Kabelmetal heraus mit dem Leitartikel "1. Mai - Die Einheit der Arbeiterklasse demonstrieren" mit dem Aufruf zur KBW-Demonstration am 1. Mai und zur Veranstaltung am 24.4.1975.
Q: Der heiße Draht Nr. 5, Osnabrück 23.4.1975, S. 1ff

Osnabrueck_KBW558

Osnabrueck_KBW559

Osnabrueck_KBW560


23.04.1975:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 37 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 9.4.1975, 8.9.1975) heraus mit dem Leitartikel "Die Einheit der Arbeiterklasse gegenüber der Kapitalistenklasse auf der Straße demonstrieren" zum 1. Mai und dem Artikel "Heraus zum 1. Mai '75" mit dem Aufruf zur Veranstaltung am 24.4.1975 und zu den Aktionen am 1. Mai.
Q: Metallarbeiter Nr. 37, Osnabrück 23.4.1975

Osnabrueck_KBW788

Osnabrueck_KBW789

Osnabrueck_KBW790

Osnabrueck_KBW791

Osnabrueck_KBW792

Osnabrueck_KBW793

Osnabrueck_KBW794

Osnabrueck_KBW795

Osnabrueck_KBW796

Osnabrueck_KBW797

Osnabrueck_KBW798

Osnabrueck_KBW799


24.04.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 16 eine Ortsbeilage (vgl. 17.4.1975, 30.4.1975) heraus mit dem Artikel "Gewerkschaftliche Maidemonstration ohne Gewerkschaft?" zur Demonstration der Initiative "Gegen Lehrstellenabbau, Numerus Clausus - Für ein demokratisches Berufsbildungsgesetz!" (BBiG), "die im wesentlichen aus Mitgliedern der Jungsozialisten", des Sozialdemokratischen Schülerbundes und der SDAJ besteht.

Aufgerufen wird zur Maiveranstaltung um 20 Uhr.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 16, Osnabrück 1975, S. 1 und 7f

Osnabrueck_KVZ122

Osnabrueck_KVZ123


30.04.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 17 eine Ortsbeilage (vgl. 24.4.1975, 22.5.1975) heraus mit dem Leitartikel "DGB-Führung setzt Demonstration ab - Die Einheit der Arbeiter den Spaltungsversuchen der Reformisten entgegensetzen!" zur Demonstration gegen Lehrstellenabbau und Jugendarbeitslosigkeit am 25.4.1975. Aufgerufen wird zur 1. Mai-Demonstration.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 17, Osnabrück 1975, S. 1 und 4

Osnabrueck_KVZ126

Osnabrueck_KVZ129


12.02.1976:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 6 eine Ortsbeilage (vgl. 29.1.1976, 19.2.1976) heraus mit dem Artikel "Verwaltungsgericht: KBW darf keine Plakatstände aufstellen - Verbot der Stadtverwaltung von der Klassenjustiz bestätigt" zu den 1. Mai-Plakatständern 1975. Angekündigt wird die Aufführung von Bert Brecht: Die Mutter durch die Theater und Musikgruppe Osnabrück am 1. Mai, wofür noch Unterstützung gesucht wird.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 6, Osnabrück 1976, S. 4f und 10

Osnabrueck_KVZ338

Osnabrueck_KVZ339

Osnabrueck_KVZ344


08.04.1976:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 14 eine Ortsbeilage (vgl. 18.3.1976, 15.4.1976) heraus mit dem Artikel "Aktionseinheitsverhandlungen zum 1. Mai", zu denen das sozialistische Büro (SBü) einlud, wobei sich Falken, Jusos, SBü und KBW einigten, nicht aber die DKP.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 14, Osnabrück 1976, S. 3

Osnabrueck_KVZ382


28.04.1976:
Der KBW Osnabrück gibt die Zeitung 'Der heiße Draht' Nr. 2 (vgl. 12.6.1975, 14.7.1977) der Betriebsaufbauzelle Kabelmetal heraus mit dem Leitartikel "1. Mai - Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse" mit dem Aufruf des ZK des KBW. Aufgerufen wird zur DGB-Maikundgebung und zur KBW-Veranstaltung am 30.4.1976.
Q: Der heiße Draht Nr. 2, Osnabrück 28.4.1976, S. 1f

Osnabrueck_KBW574

Osnabrueck_KBW575


28.04.1976:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 8.4.1976, 23.9.1976) Nr. 5 heraus mit dem Leitartikel "Heraus zum 1. Mai".
Q: Der Bohrer Nr. 5, Osnabrück 28.4.1976, S. 1f und 8

Osnabrueck_KBW455

Osnabrueck_KBW456

Osnabrueck_KBW462


28.04.1976:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 44 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 21.4.1976, 6.12.1976) heraus mit dem Leitartikel "1. Mai - Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse: heraus zum 1. Mai!".
Q: Metallarbeiter Nr. 44, Osnabrück 28.4.1976, S. 1ff

Osnabrueck_KBW808

Osnabrueck_KBW809

Osnabrueck_KBW810


29.04.1976:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 17 eine Ortsbeilage (vgl. 15.4.1976, 6.5.1976) heraus mit dem Leitartikel "Aufruf zur Demonstration am 1. Mai" und dem Artikel "Die Einheit der Arbeiterklasse im Klassenkampf herstellen!" zum 1. Mai.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 17, Osnabrück 1976, S. 1f

Osnabrueck_KVZ394

Osnabrueck_KVZ395


30.04.1976:
Der KBW Osnabrück gibt vermutlich heute das Flugblatt "Druckerstreik: für Durchsetzung der 9%, mindestens 140 DM - Der Kampf der Druckarbeiter hat Signalwirkung für die gesamte Arbeiterklasse!" heraus mit dem Aufruf zur DGB-Kundgebung und zur Demonstration am 1. Mai und zur Maiveranstaltung des KBW am 30.4.1976.
Q: KBW: Druckerstreik: für Durchsetzung der 9%, mindestens 140 DM - Der Kampf der Druckarbeiter hat Signalwirkung für die gesamte Arbeiterklasse!, Osnabrück o. J. (1976), S. 2

Osnabrueck_KBW870


01.05.1976:
1. Mai in Osnabrück.
Laut KB veranstaltet der DGB eine Saalfeier. "In Aktionseinheit demonstrierten SB, Falken (SBO und SJD der SPD, d.Vf.), GIM (Trotzkisten) und verschiedene Frauengruppen mit 230 Leuten. KBW und Liga (LgdI der KPD, d. Vf.) … führten ihre eigene Demo durch (ebenfalls 230 Leute), nachdem sich das Aktionsbündnis (SB) geweigert hatte, zusammen mit den Vaterlandsverteidigern aufzutreten und der KBW daraufhin zur Liga … übergelaufen war."

Laut KBW beteiligen sich 600 beim DGB und 400 beim KBW.
Q: Arbeiterkampf Nr. 80, Hamburg 14.5.1976, Beilage; Kommunistische Volkszeitung Nr. 18, Mannheim 6.5.1976, S. 2

06.05.1976:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 18 eine Ortsbeilage (vgl. 29.4.1976, 13.5.1976) heraus mit dem Leitartikel "1. Mai 1976: Ein Schritt voran für die Arbeiterklasse".

Weitere Artikel sind:
- "'Die Mutter' von B. Brecht - ein Lehrstück für den revolutionären Kampf" von der Musik- und Theatergruppe Osnabrück zum 1. Mai;
- "Trotzkismus und Sozialdemokratismus wollen die Arbeiterklasse an den Kapitalismus fesseln" zur Maiinitiative von GIM, Sozialistischem Büro (SBü), Falken und Frauengruppe, zu deren Veranstaltung 40 kamen;
- "Veranstaltungen und Demonstrationen zum 1. Mai".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 18, Osnabrück 1976, S. 1ff und 10ff

Osnabrueck_KVZ402

Osnabrueck_KVZ403

Osnabrueck_KVZ404

Osnabrueck_KVZ411

Osnabrueck_KVZ412

Osnabrueck_KVZ413


17.03.1977:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 11 eine Bezirksbeilage (vgl. 10.3.1977, 24.3.1977) heraus mit dem Artikel "'Das Netz der sozialen Geborgenheit'" zur Veranstaltungsreihe der Initiative gegen den §218 zum 1. Mai.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 11, Osnabrück 17.3.1977, S. 1 und 3

Osnabrueck_KVZ519

Osnabrueck_KVZ521


24.03.1977:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 12 eine Bezirksbeilage (vgl. 17.3.1977, 31.3.1977) heraus. Aufgerufen wird zum Treffen der "Kulturinitiative zum 1. Mai".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 12, Osnabrück 24.3.1977, S. 4

Osnabrueck_KVZ526


31.03.1977:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 13 eine Bezirksbeilage (vgl. 24.3.1977, 7.4.1977) heraus mit Berichten über die 1. Mai-Aktionseinheitsbesprechung am 25.3.1977 und von der Vorbereitung des 1. Mai durch den IGM OJA sowie einer Anti-AKW Resolution zum 1. Mai an den DGB von der Fachschaftsvollversammlung Landbau der Fachhochschule.

Aufgerufen wird zu 1. Mai-Veranstaltungen.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 13, Osnabrück 1.4.1977, S. 1f

Osnabrueck_KVZ527

Osnabrueck_KVZ528


04.04.1977:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 2.12.1976, 18.4.1977) Nr. 4 vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Artikel "Gegen Ausbeutung und imperialistische Kriegsvorbereitung - Für die proletarische Weltrevolution. Aufruf zum 1. Mai".
Q: Der Bohrer Nr. 4, Osnabrück o. J. (1977), S. 6f

Osnabrueck_KBW486

Osnabrueck_KBW487


07.04.1977:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 14 eine Bezirksbeilage (vgl. 31.3.1977, 14.4.1977) heraus mit einer Resolution von HBV-Jugendgruppe und OJA zum 1. Mai, dem "Aufruf des UJZ zum 1. Mai" und dem Artikel "Vorbereitungen auf den 1. Mai: Zwei entgegengesetzte und auseinanderlaufende Wege" zur Maifete des Sozialistischen Zentrums wegen der die KBW-Veranstaltung nicht im Schloß stattfinden kann sowie zur Demonstration, die von KBW, Leninistischer Fraktion und UJZ-Initiative vorbereitet wird, während das Sozialistische Büro (SBü) für ein Volksfest eintritt.

Aufgerufen wird zu 1. Mai-Veranstaltungen.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 14, Osnabrück 7.4.1977, S. 1f

Osnabrueck_KVZ531

Osnabrueck_KVZ532


14.04.1977:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 15 eine Bezirksbeilage (vgl. 7.4.1977, 21.4.1977) heraus mit dem Leitartikel "Weg mit dem Notensystem! - Einheitsschule!" zum Maiaufruf der UJZ-Initiative.

Weitere Artikel sind:
- "Kulturinitiative zum 1. Mai";
- "1. Mai Kampftag der internationalen Arbeiterklasse" mit einem Brief der Mitarbeiter des Kinder- und Jugendhauses Bramscher Str. 11 an den ÖTV Kreisvorstand und die Kreisabteilung Sozialarbeit und dem "Aufruf zum 1. Mai" des Fachschaftsrats des Fachbereichs 1 der Universität;
- "Aktionseinheit für eine Demonstration am 1. Mai gebildet".

Aufgerufen wird zu 1. Mai-Veranstaltungen.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 15, Osnabrück 14.4.1977, S. 1 und 3

Osnabrueck_KVZ535

Osnabrueck_KVZ537


18.04.1977:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 4.4.1977, 27.4.1977) Nr. 5 vermutlich in dieser Woche heraus mit dem Artikel "Es lebe der 1. Mai Kampftag der internationalen Arbeiterklasse" mit Resolutionen und Beschlüssen von Klöckner, von der HBV-Jugendgruppe und von der Kreisabteilung Wissenschaft und Forschung der ÖTV und dem Maiaufruf des KBW auf Spanisch und Türkisch.

Aufgerufen wird zur 1. Mai-Veranstaltung am 22.4.1977.
Q: Der Bohrer Nr. 5, Osnabrück o. J. (1977), S. 7ff

Osnabrueck_KBW499

Osnabrueck_KBW500

Osnabrueck_KBW501

Osnabrueck_KBW502


21.04.1977:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 16 eine Bezirksbeilage (vgl. 14.4.1977, 28.4.1977) heraus mit einem Artikel zum 1. Mai-Fest am 30.4.1977 mit der Rockgruppe "Oktober", die dem KB nahestehe, einem Brief der Gewerkschaftsgruppe im Sozialistischen Zentrum (SZ), der Initiative für ein UJZ, der Initiative gegen den §218, des KJB und des KBW an DKP, SDAJ, Judos, SZ und Sozialistisches Büro (SBü) zum 1. Mai, einem Beschluß der ÖTV Abteilung Wissenschaft und Forschung zum 1. Mai, dem Artikel "Wer ist schuld? Das Atom oder das Kapital?" zum letzten Plenum der Anti-AKW BI Osnabrück zum 1. Mai, einem Bericht von der Kreismitgliederversammlung der ÖTV Fachgruppe Sozialarbeit und einer Resolution der Klöckner-Jugendvertrauensleute zum 1. Mai.

Aufgerufen wird zu 1. Mai-Veranstaltungen.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 16, Osnabrück 21.4.1977, S. 1f und 4

Osnabrueck_KVZ539

Osnabrueck_KVZ540

Osnabrueck_KVZ542


27.04.1977:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 18.4.1977, 7.7.1977) Nr. 6 heraus mit dem Aufruf zum 1. Mai.
Q: Der Bohrer Nr. 6, Osnabrück 27.4.1977, S. 1

Osnabrueck_KBW503


01.05.1977:
1. Mai Demonstration in Osnabrück.
Laut KB führte der "KBW … eine AE-Demo mit 150 Leuten durch, bei der einige Anhänger der örtlichen BI samt ihren Fahnen und Transparenten aus dem Zug geprügelt wurden. Eine Mai-Aktionseinheit aus Internationalismus-Gruppen (Chile und Afrika), dem Frauenzentrum, der BI, SZ (SB), Basisgruppe ESG, CISNU (Iran, d.Vf.) und KB führte eine erfolgreiche Veranstaltung mit 600 Teilnehmern durch." Von der Osnabrücker Maivorbereitung berichtete der KB am 18.4.1977 so: Es habe sich "in Osnabrück eine breite Aktionseinheit zusammengefunden, die ein gemeinsames Mai-Fest am 30.4. veranstalten will. Als Veranstalter wird der AStA der Fachhochschule auftreten, wo das Mai-Fest und parallel dazu auch ein Kinderfest, stattfinden wird." Bürgerinitiatve gegen Atomkraftwerke (AKW), Sozialistisches Zentrum (SZ des SBü), KB, Frauenzentrum, ESG, Judos der FDP, Studenten Basisgruppen und Chile-Solidaritätsgruppe unterstützen das Mai-Fest:"
Diskutiert wurde in der Aktionseinheit auch die Frage der Beteiligung an einer 1. Mai-Demonstration, zu der von KBW und UJZ aufgerufen wird. Die Initiativen der AE lehnten es in den bisherigen Gesprächen ab, sich mit eigenem Block an dieser Demonstration zu beteiligen, da sie mit KBW-Demonstrationen und seiner Politik bislang die denkbar schlechtesten Erfahrungen gemacht haben." Laut SAG wird eine Maidemonstration vom KBW, der Initiative für ein unabhängiges Jugendzentrum (IfeUJZ) und der Gewerkschaftergruppe im Sozialistischen Zentrum (SZ) des SBü durchgeführt. In einem Block von 30 Personen beteiligen sich u.a. auch die HBV Jugendgruppe, der HBV OJA, Mitglieder Jugendvertretungen Kabelmetall und Klöckner, der DruPa und der ÖTV (vgl. Juli 1977).
Q: Sozialistische Arbeiterzeitung Nr. 27, Frankfurt 20.7.1977; Arbeiterkampf Nr. 103 und 104, Hamburg 18.4.1977 bzw. 16.5.1977, S. 6 bzw. S.9

03.05.1977:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt ein Extra (vgl. 28.4.1977, 23.5.1977) der Bezirksbeilage zur 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) heraus mit dem Leitartikel "Gegen Ausbeutung und imperialistische Kriegsvorbereitung - Für die proletarische Weltrevolution - 1. Mai-Demonstration in Osnabrück" und dem Artikel "Die Politik der Sozialdemokratie ruiniert die Gewerkschaften als Kampforganisationen".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Extra 1. Mai-Demonstration in Osnabrück, Osnabrück 3.5.1977

Osnabrueck_KVZ551

Osnabrueck_KVZ552


07.07.1977:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 27.4.1977, Sept. 1977) Nr. 10 heraus mit dem Artikel "Bremer Vulkan: Betriebsrat und Jugendvertretung gegen Soldatendisziplinierung, für Lohnfortzahlung und Kündigungsrecht" zur Bestrafung des Soldaten fröhlich aus dem PanzerBtl 324 in der Lützow-Kaserne in Schwanewede wegen Teilnahme an der 1. Mai-Demonstration in Uniform, aus der 'KVZ'.
Q: Der Bohrer Nr. 10, Osnabrück 7.7.1977

Osnabrueck_KBW512

Osnabrueck_KBW513

Osnabrueck_KBW514

Osnabrueck_KBW515

Osnabrueck_KBW516

Osnabrueck_KBW517

Osnabrueck_KBW518

Osnabrueck_KBW519


01.05.1978:
1. Mai in Osnabrück. Laut KB beteiligen sich an einer DGB-Kundgebung ca. 1 000 Menschen. "Der KBW organisierte vorher eine Demo mit ca. 70 - 80 Menschen."
Q: Arbeiterkampf Nr. 129, Hamburg 16.5.1978, S. 13

Letzte Änderung: 26.04.2020