Osnabrück: Chilesolidarität

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Jürgen Schröder, Berlin, 15.10.2020

Von der Chilesolidarität in Osnabrück können hier bisher allein Dokumente der Anhänger des KBW erschlossen werden, die sich auch bis Ende 1976 im Chile-Komitee Osnabrück engagierten. Wenig später gab es dann eine Chile-Solidaritätsgruppe (vgl. 1.5.1977).

Wir bitten um Ergänzungen.

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

10.10.1973:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 20 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 12.9.1973, 19.12.1973) heraus mit dem Artikel "Solidarität mit den chilenischen Arbeitern und Bauern!".
Quelle: Metallarbeiter Nr. 20, Osnabrück 10.10.1973, S. 5f

Osnabrueck_KBW664

Osnabrueck_KBW665


November 1973:
Der KOB Osnabrück gibt vermutlich Anfang des Monats seinen 'Schulkampf' Nr. 5 für November heraus mit den Artikeln "Das chilenische Volk wird siegen!" mit Meldungen aus der 'Kommunistischen Pressekorrespondenz' des KABD und "Die Organisierung des Widerstands" in Chile, aus der 'KVZ'.
Q: Schulkampf Nr. 5, Osnabrück Nov. 1973, S. 5ff

Osnabrueck005

Osnabrueck006

Osnabrueck007


Dezember 1973:
Der KOB Osnabrück gibt seinen 'Schulkampf' Nr. 6 (vgl. 29.11.1973, 27.4.1974) heraus mit dem Artikel "Bonn zahlt drei Millionen für Enteignete" zu Betrieben in Chile.
Q: Schulkampf Nr. 6, Osnabrück Dez. 1973, S. 14

Osnabrueck_KOB195


09.12.1973:
Die KBW Ortsgruppe Osnabrück führt ihre zweite Mitgliederversammlung durch und verschiedet einstimmig die Resolution "Kampf - Kritik - Umgestaltung" mit dem Abschnitt "An allen Fronten die Volkskämpfe aufnehmen, führen und verbinden!" u. a. zur Chile-Solidarität.
Q: KBW: Kampf - Kritik - Umgestaltung. Resolution der 2. MV des KBW-Ortsgruppe Osnabrück, Osnabrück o. J. (1973), S. 3

Osnabrueck_KBW150


09.03.1974:
Vom KBW Osnabrück wurde aufgerufen zur Chile-Veranstaltung mit dem 'Roten Signal' im Haus der Jugend. Er berichtet:
"Erfolgreiche Chile-Veranstaltung

Zu der Veranstaltung der KBW Ortsgruppe waren rund 250 Menschen gekommen. Die Agitprop-Theatergruppe 'das rote Signal' aus Braunschweig stellte in einem Stück die Erfahrungen des chilenischen Volkes in seinem Kampf für den Sozialismus dar. Immer wieder wurden die gelungenen Darstellungen durch lebhaften Beifall unterbrochen.

In der anschließenden Diskussion ging es vor allem um die Frage, welche Rolle Allende und die UP-Regierung gespielt haben. Es wurde kritisiert, daß im Stück Allende als ein x-beliebiger bürgerlicher Politiker dargestellt wurde und nicht so sehr als eine Person, in die diele fortschrittliche Menschen ihr Vertrauen für den Sozialismus setzten. ein Vertreter der DKP konnte jedoch mit seinen Phrasen von den 'Wohltaten' der Unidad Popular niemanden überzeugen. Von fast allen wurde herausgestellt, daß das Volk Chiles noch lange nicht besiegt ist und daß es seine Lehren aus den bisherigen Kämpfen gezogen hat."
Q: Der Bohrer Extra Weg mit der Schlichtung, Osnabrück 26.2.1974, S. 4; Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 4 und 6, Osnabrück 1974, S. 2 bzw. S. 2

Osnabrueck_KBW317


29.04.1974:
Für die Ortsleitung der KBW-Ortsgruppe Osnabrück verfasst Jockel Detjen das Vorwort zu der Broschüre "Dokumente der 3. Mitgliederversammlung", die die MV vom 30./31.3.1974 dokumentiert.

Der "Rechenschaftsbericht der Ortsleitung zur 3. Mitgliederversammlung der Ortsgruppe" widmet sich im Abschnitt "6. Antiimperialistischer Kampf der Ortsgruppe" auch dem Chile-Komitee.
Q: KBW-OG Osnabrück: Dokumente der 3. Mitgliederversammlung, Osnabrück o. J. (1974), S. 9

Osnabrueck_KBW116


15.08.1974:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 11.7.1974, 19.8.1974) Nr. 7 heraus mit dem Artikel "Chile: Ein Jahr Militärdiktatur" mit dem Aufruf zur Demonstration am 11.9.1974.
Q: Der Bohrer Nr. 7, Osnabrück 15.8.1974, S. 7f

Osnabrueck_KBW349

Osnabrueck_KBW350


21.08.1974:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 17 eine Ortsbeilage (vgl. 10.7.1974, 18.9.1974) heraus. Berichtet wird:"
Das Osnabrücker Chile-Komitee hat einen Aufruf zur Chile-Solidaritätswoche im September herausgegeben, mit dem es auf eine breite Solidarität mit dem Kampf des chilenischen Volkes abzielt. Der KBW unterstützt die Arbeit des Chile-Komitees und den Aufruf, wird aber auch unter den weitergehenden Forderungen: 'Für die Errichtung der bewaffneten Volksmacht in Chile! Für den sieg des Sozialismus!' mobilisieren."
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 17, Osnabrück 1974, S. 2

24.08.1974:
Die Chile-Komitees Göttingen und Heidelberg stellen ihre 'Chile Zeitung' fertig. Enthalten ist auch der "Aufruf" zur bundesweiten Demonstration in Frankfurt am 14.9.1973 u.a. vom den Chile-Komitee Osnabrück.
Q: Chile-Komitees Göttingen und Heidelberg: Chile Zeitung, Göttingen o. J. (1974), S. 1

02.09.1974:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 19.8.1974, 17.10.1974) als Extra heraus mit der Schlagzeile "Chile: Ein Jahr Militärdiktatur" und dem Aufruf zur Demonstration am 11.9.1974 in Osnabrück und am 14.9.1974 in Frankfurt.
Q: Der Bohrer Extra Chile: Ein Jahr Militärdiktatur, Osnabrück 2.9.1974

Osnabrueck_KBW353

Osnabrueck_KBW354

Osnabrueck_KBW355

Osnabrueck_KBW356

Osnabrueck_KBW357

Osnabrueck_KBW358


07.09.1974:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 30 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 29.5.1974, 11.9.1974) heraus mit dem Artikel "Unterdrückung und Widerstand in Chile" aus der 'KVZ'.
Q: Metallarbeiter Nr. 30, Osnabrück 7.9.1974, S. 12

Osnabrueck_KBW737


11.09.1974:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 31 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 7.9.1974, 9.12.1974) heraus mit dem Artikel "Für Volksmacht und Sozialismus - Nieder mit der Militärdiktatur in Chile" aus der 'KVZ' mit dem "Aufruf der Chilenen in der BRD" sowie zur Demonstration am 14.9.1974 in Frankfurt und am 11.9.1974 in Osnabrück.
Q: Metallarbeiter Nr. 31, Osnabrück 11.9.1974, S. 6f

Osnabrueck_KBW743

Osnabrueck_KBW744


18.09.1974:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 19 eine Ortsbeilage (vgl. 21.8.1974, 2.10.1974) heraus mit dem Leitartikel "Chile-Solidarität in Osnabrück: Demonstration mit 400 Menschen - Podiumsdiskussion", wobei berichtet wird, dass die DKP-Mitglieder aus dem Chile-Komitee ausgetreten seien und dem Artikel "Redeverbot und Klatschorgie - 'Chile-Solidarität' der DKP" zur Veranstaltung der Aktion Hilfe für Chile am 12.9.1974.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 19, Osnabrück 1974, S. 1 und 4

Osnabrueck_KVZ443

Osnabrueck_KVZ446


14.11.1974:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 24 eine Ortsbeilage (vgl. 7.11.1974, 21.11.1974) heraus mit dem Artikel "Theaterintendant als politischer Zensor" zum Ballettabend der Städtischen Bühnen am 8.11.1974, bei dem das Chile-Komitee agitierte.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 24, Osnabrück 1974, S. 7

Osnabrueck_KVZ024


28.11.1974:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 26 eine Ortsbeilage (vgl. 21.11.1974, 9.1.1975) heraus mit dem Artikel "Objektive Kunst? Antwort von Intendant Brock an das Chilekomitee".

Aufgerufen wird zur Blutspendeaktion für Chile.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 26, Osnabrück 1974, S. 7f

Osnabrueck_KVZ040

Osnabrueck_KVZ041


04.12.1974:
Am Käthe-Kollwitz-Gymnasium Osnabrück gibt die Schulzelle des KOB ihre Zeitung 'Die Tomate' Nr. 3 (vgl. Feb. 1975) heraus. Aufgerufen wird zur Blutspendeaktion für Chile.
Q: Die Tomate Nr. 3, Osnabrück 4.12.1974, S. 8

Osnabrueck_KOB095


06.02.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 5 eine Ortsbeilage (vgl. 30.1.1975, 13.2.1975) heraus mit dem Artikel "Freiheit für alle politischen Gefangenen in Chile!" mit dem Aufruf zur Veranstaltung des Chile-Komitee in Zusammenarbeit mit Amnesty International (AI) mit Luis Vitale am 12.2.1975.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 5, Osnabrück 1975, S. 8

Osnabrueck_KVZ073


11.02.1975:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück gibt die Nr. 35 ihres 'Metallarbeiter' (vgl. 15.1.1975, 9.4.1975) heraus mit dem Artikel "Die Lage der politischen Gefangenen in Chile" aus der 'KVZ'.
Q: Metallarbeiter Nr. 35, Osnabrück 11.2.1975, S. 12

Osnabrueck_KBW773


12.02.1975:
Die Betriebszelle Klöckner des KBW Osnabrück rief auf zur "Veranstaltung: Freiheit für alle politischen Gefangenen in Chile" von Amnesty International (AI) und Chilekomitee mit Luis Vitale.
Q: Metallarbeiter Nr. 35, Osnabrück 11.2.1975, S. 6

Osnabrueck_KBW769


13.02.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 6 eine Ortsbeilage (vgl. 6.2.1975, 27.2.1975) heraus. Angekündigt wird ein Prozeß wegen der Chile-Spendensammlung.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 6, Osnabrück 1975, S. 6

Osnabrueck_KVZ079


27.02.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 8 eine Ortsbeilage (vgl. 13.2.1975, 26.3.1975) heraus mit dem Artikel "Nationale Kampagne zur Freilassung aller politischen Gefangenen in Chile".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 8, Osnabrück 1975, S. 6f

Osnabrueck_KVZ087

Osnabrueck_KVZ088


18.03.1975:
Vom KBW Osnabrück wurde aufgerufen zur Veranstaltung "Freiheit für alle politischen Gefangenen in Chile!" mit Luis Vitale um 20 Uhr im Schloß.
Q: Der Bohrer Nr. 3, Osnabrück 17.3.1975, S. 6

April 1975:
Am Käthe-Kollwitz-Gymnasium Osnabrück gibt die Schulzelle des KOB ihre Zeitung 'Die Tomate' Nr. 5 (vgl. Feb. 1975) heraus mit dem Artikel "Chile".
Q: Die Tomate Nr. 5, Osnabrück Apr. 1975, S. 4f

Osnabrueck_KOB105

Osnabrueck_KOB106


21.08.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 33 eine Ortsbeilage (vgl. 14.8.1975, 28.8.1975) heraus mit dem Artikel "11. September 1975 - 2. Jahrestag des Putsches in Chile".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 33, Osnabrück 1975, S. 4

Osnabrueck_KVZ227


04.09.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 35 eine Ortsbeilage (vgl. 28.8.1975, 11.9.1975), die uns nur beschädigt vorlag, heraus. Angekündigt werden Chile-Aktionen. Die KVZ- und Literaturvertriebsstelle wirbt für das gerade erschienene Buch "MAPU - Venceremos - Organ der MAPU - Zeitung des Widerstands in Chile".
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 35, Osnabrück 1975 [beschädigt], S. 2 und 6

Osnabrueck_KVZ241

Osnabrueck_KVZ245


11.09.1975:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 36 eine Ortsbeilage (vgl. 4.9.1975, 18.9.1975) heraus. Aufgerufen wird zur Chile-Kundgebung um 17 Uhr und zur Chile-Veranstaltung des KBW am 15.9.1975 mit einem Vertreter der MAPU.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 36, Osnabrück 1975, S. 1 und 6

16.09.1975:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 9.7.1975, 22.10.1975) Nr. 12 heraus mit dem Artikel "2. Jahrestag des Putsches in Chile".
Q: Der Bohrer Nr. 12, Osnabrück 16.9.1975, S. 4f

Osnabrueck_KBW430

Osnabrueck_KBW431


18.03.1976:
Der KBW Osnabrück gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 11 eine Ortsbeilage (vgl. 4.3.1976, 8.4.1976) heraus. Eingeladen wird zur Chile-Veranstaltung des KBW um 20 Uhr.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Ortsbeilage Osnabrück Nr. 11, Osnabrück 1976, S. 6

09.09.1976:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 36 eine Bezirksbeilage (vgl. 30.8.1976, 13.9.1976) heraus mit dem Artikel "Chile: Der Feind der Völker ist der Imperialismus" zur Veranstaltung von Amnesty International (AI), Chile-Komitee und ESG am 10.9.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 36, Osnabrück 1976, S. 4

Osnabrueck_KVZ456


16.09.1976:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 37 eine Bezirksbeilage (vgl. 13.9.1976, 23.9.1976) heraus mit dem Artikel "Chileveranstaltung in Osnabrück: Gegen den Imperialismus die Einheit des Volkes herstellen" am 10.9.1976.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 37, Osnabrück 1976, S. 3

Osnabrueck_KVZ459


23.09.1976:
Der KBW Bezirk Osnabrück-Emsland gibt zur heutigen 'Kommunistischen Volkszeitung' (KVZ) Nr. 38 eine Bezirksbeilage (vgl. 16.9.1976, 30.9.1976) heraus mit dem Artikel "Die Völker erkämpfen sich den Frieden indem sie den Imperialismus besiegen" zur Kampagne von Amnesty International (AI), Chile-Komitee und ESG für den Friedensnobelpreis für die Bischöfe Frenz und Ariztia.
Q: Kommunistische Volkszeitung - Bezirksbeilage Osnabrück-Emsland Nr. 38, Osnabrück 1976, S. 4

Osnabrueck_KVZ464


02.12.1976:
Bei Karmann Osnabrück gibt die Zelle des KBW ihre Betriebszeitung 'Der Bohrer' (vgl. 23.9.1976, 4.4.1977) Nr. 15 heraus. Eingeladen wird zur Veranstaltung der Zelle "Wie wird ein Scirocco produziert" am 9.12.1976 und zur Veranstaltung des Chile-Komitees am 2.12.1976 um 20 Uhr.
Q: Der Bohrer Nr. 15, Osnabrück 2.12.1976, S. 6

Osnabrueck_KBW478


01.05.1977:
1. Mai Demonstration in Osnabrück.
Laut KB führte der "KBW … eine AE-Demo mit 150 Leuten durch, bei der einige Anhänger der örtlichen BI samt ihren Fahnen und Transparenten aus dem Zug geprügelt wurden. Eine Mai-Aktionseinheit aus Internationalismus-Gruppen (Chile und Afrika), dem Frauenzentrum, der BI, SZ (SB (Sozialistisches Zentrum bzw. Sozialistisches Büro,d.Vf.)), Basisgruppe ESG, CISNU (Iran,d.Vf.) und KB führte eine erfolgreiche Veranstaltung mit 600 Teilnehmern durch."
Von der Osnabrücker Maivorbereitung berichtete der KB am 18.4.1977 so: Es habe sich "in Osnabrück eine breite Aktionseinheit zusammengefunden, die ein gemeinsames Mai-Fest am 30.4. veranstalten will. Als Veranstalter wird der AStA der Fachhochschule auftreten, wo das Mai-Fest und parallel dazu auch ein Kinderfest, stattfinden wird." Bürgerinitiative gegen Atomkraftwerke (AKW), Sozialistisches Zentrum (SZ des SBü), KB, Frauenzentrum, ESG, Judos der FDP, Studenten Basisgruppen und Chile-Solidaritätsgruppe unterstützen das Mai-Fest.
Q: Arbeiterkampf Nr. 103 und 104, Hamburg 18.4.1977 bzw. 16.5.1977, S. 6 bzw. S. 9

Letzte Änderung: 15.10.2020