KAB(ML): "Die politische Ökonomie des Marxismus" (1971)

Materialien zur Analyse von Opposition

Von Dietmar Kesten, Gelsenkirchen, 19.6.2019


Die Datenbank MAO ist ein
vollständig selbstfinanziertes Projekt.
Unterstützen Sie uns durch:

In der "Internationalen Schriftenreihe: Die Kommunistische Weltbewegung wächst und erstarkt", hrsg. vom Kommunistischen Arbeiterbund (Marxisten-Leninisten), erscheint die Broschüre: "Die politische Ökonomie des Marxismus". Dabei handelt es sich um die Übersetzung einer Broschüre der KFML Schwedens. In der Vorbemerkung heißt es u. a.: "Ausgehend von der Ware analysiert die Vorliegende Schrift zuerst den Mehrwert und das Kapital. Darauf aufbauend wird das Verhältnis zwischen Arbeit und Kapital dargestellt. Der Abschnitt über den Profit behandelt die Verteilung des Mehrwerts unter die verschiedenen Kapitalistengruppen und den tendenziellen Fall der Profitrate. Ursprung und Charakter der kapitalistischen Krisen und die Phasen der Konjunkturzyklen beschließen mit einer kurzen Zusammenfassung die Schrift". (S. 1)

Auszug aus der Datenbank "Materialien zur Analyse von Opposition" (MAO)

Juli 1971:
In der vom KAB(ML) herausgegebenen "Internationalen Schriftenreihe: Die Kommunistische Weltbewegung wächst und erstarkt" erscheint als Nr. 4 die Broschüre: "Die politische Ökonomie des Marxismus". Dabei handelt es sich um die Übersetzung einer Broschüre der KFML Schwedens.

Inhalt:
"Vorbemerkung des Herausgebers
Einleitung

Kapitel 1: Warenproduktion
1,1 Warum beginnen wir unsere Studien mit der Ware?
1,2 Der Wert der Ware
a. Gebrauchswert und Tauschwert
b. Was bestimmt den Tauschwert der Ware?
c. Was ist die Ursache dafür, dass die Menschen Arbeit austauschen?
d. Wie mißt man den Tauschwert? Die gesellschaftlich notwendige Arbeit
e. Wie verändert sich der Wert, wenn sich die gesellschaftlich notwendige Arbeitszeit vermindert?
f. Arbeitsgeräte
1,3 Geld, der Preis einer Ware
a. Die Entstehung des Geldes
b. Münzen und Geldscheine
1,4 Der Warenumsatz

Kapitel 2: Mehrwert
2,1 Notwendige Arbeitszeit und Mehrarbeitszeit
2,2 Die Ware Arbeitskraft
a. Was bestimmt den Wert der Arbeitskraft?
b. Was bestimmt den Preis der Arbeitskraft, den Lohn?

Kapitel 3: Das Kapital
3,1 Das Kapital und seine Zusammensetzung
3,2 Die Kapitalakkumulation

Kapitel 4: Das Verhältnis zwischen Arbeit und Kapital. Das Verhältnis zwischen Arbeit und Kapital, die Mehrwertrate (Ausbeutungsgrad)
4,1 Mehrwertrate (Ausbeutungsgrad)
4,2 Produktion von absolutem Mehrwert
a. Die Verlängerung des Arbeitstages
b. Steigerung der Arbeitsintensität
4,3 Produktion von relativem Mehrwert
a. Durch Lohnsenkungen
b. Inflation
c. Höhere Produktivität in den Verbrauchswarenbranchen
d. Import von billigen Lebensmitteln
4,4 Die Theorie vom Lohnkuchen

Kapitel 5: Der Profit
5,1 Die Zirkulation des Kapitals
5,2 Die verschiedenen Kapitalistengruppen
a. Das Bankkapital
b. Das Handels- und Industriekapital
c. Übrige Kapitalisten
5,3 Was ist Profit?
5, 4 Die Profitrate. Welche Faktoren bestimmen ihre Größe?
a. Mehrwertrate
b. Organische Zusammensetzung des Kapitals
c. Umsatzgeschwindigkeit
5,5 Die Verwandlung des Warenwerts in Produktionspreise. Durchschnittsprofit
5,6 Die fallende Tendenz der Profitrate

Kapitel 6: Die Krisen des Kapitalismus
6,1 Rückblick
6,2 Charakter und Ursprung der kapitalistischen Krisen. Die Phasen der Konjunkturzyklen
a. Der Charakter der Krisen als Überproduktionskrisen
b. Der Ursprung der Krise - der Widerspruch zwischen dem gesellschaftlichen Charakter des kapitalistischen Produktionssystems und der privaten Zueignung
c. Die Entwicklung der Krise. Die Phasen des Konjunkturzyklus
6,3 Haben wir heute einen krisenfreien Kapitalismus?
a. Die Krisen der Nachkriegszeit
b. Wie versuchen die Kapitalisten die Krisen zu lösen?
1. Die Rolle des Staates
2. Die Zunahme der unproduktiven Sektoren
3. Die Folgen des zweiten Weltkrieges
4. Der Kapitalexport
5. Verbrauchskredite
c. Warum der Kapitalismus die Krisen niemals überwinden kann
6,4 Zusammenfassung".
Quelle: KAB(ML): Die politische Ökonomie des Marxismus (Reihe: Die Kommunistische Weltbewegung wächst und erstarkt, Nr. 4), Tübingen, Sommer 1971.

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_001

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_002

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_003

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_004

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_005

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_006

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_007

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_008

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_009

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_010

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_011

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_012

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_013

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_014

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_015

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_016

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_017

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_018

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_019

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_020

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_021

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_022

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_023

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_024

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_025

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_026

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_027

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_028

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_029

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_030

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_031

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_032

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_033

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_034

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_035

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_036

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_037

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_038

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_039

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_040

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_041

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_042

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_043

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_044

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_045

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_046

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_047

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_048

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_049

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_050

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_051

KABML_Kommunistische_Weltbewegung_04_052


Letzte Änderung: 19.06.2019